Sie können das Netzteil verwenden, das Sie mit Ihrem Telefon erhalten haben, um es mit Strom zu versorgen. Wenn Ihr Netzwerk PoE (Power over Ethernet) unterstützt, können Sie Ihr Telefon mit Ihrem Netzwerk verbinden, um es mit Strom zu versorgen.

In Abhängigkeit Ihrer Konfiguration im Büro können Sie Ihr Konferenztelefon entweder über Power over Ethernet (PoE) betreiben oder Sie können einen Cisco IP-Telefon-Strominjektor verwenden.

Sie können Ihr Telefon wie folgt mit Strom versorgen:
  • Verwenden Sie das Netzteil, das Sie zusammen mit Ihrem Telefon erhalten haben.

  • Tischtelefone: Wenn Ihr Netzwerk PoE (Power over Ethernet, Ethernet-basierte Stromversorgung) unterstützt, können Sie Ihr Telefon mit dem Netzwerk verbinden. Stecken Sie ein Ethernet-Kabel in den Ethernet-Port und in den Netzwerkanschluss.

  • Konferenztelefon: Ihr Konferenztelefon muss über eine der folgenden Quellen mit Energie versorgt werden:

  • 7832

    • PoE (Power over Ethernet) des Netzwerks

    • Power Injector für Cisco IP-Telefone.

    • Ein PoE-Netzkabel und Power Cube 3

  • 8832

    • Power over Ethernet (PoE)

      • Nordamerika

        • PoE-Injektor für Cisco IP-Konferenztelefon 8832

        • Ethernet-Injector für Cisco IP-Konferenztelefon 8832

      • Außerhalb Nordamerikas – PoE-Injektor für Cisco IP-Konferenztelefon 8832

    • Nicht-PoE-Ethernet

      • Nordamerika

        • Nicht-PoE-fähiger Ethernet-Injektor für Cisco IP-Konferenztelefon 8832

        • Ethernet-Injector für Cisco IP-Konferenztelefon 8832 mit einem Cisco IP-Konferenztelefon 8832-Netzteil, das an eine Steckdose angeschlossen ist.

      • Außerhalb Nordamerikas – Nicht-PoE-fähiger Ethernet-Injektor für Cisco IP-Konferenztelefon 8832

Wenn Sie nicht wissen, ob PoE von Ihrem Netzwerk unterstützt wird, wenden Sie sich an den Administrator.