Viele Einstellungen und Funktionen sind standardmäßig aktiviert. Sie können diese Elemente jedoch an Ihre Bedürfnisse anpassen.

In der folgenden Tabelle ist die Verfügbarkeit der Funktionen in Cisco Webex Control Hub angegeben.

Tabelle 1. Funktionen und Parameter

Parameter

Feldtyp oder Optionen

Standard

Beschreibung

DigitalSignageServer

Ermöglicht es Ihnen, benutzerdefinierten Inhalt auf dem Display-Bildschirm anzuzeigen.

Sprache

Pulldown-Menü.

Englisch (USA)

Wählen Sie die gewünschte Display-Sprache aus.

Wartung > Neustart

Keine Aktion

Neu starten

Keine Aktion

Startet Ihr Gerät neu. Es hat keine Auswirkungen auf Ihre Einstellungen, und die Protokolldateien bleiben erhalten.

Zeitzone

Pulldown-Menü.

Automatisch

Konfigurieren Sie Ihre lokale Zeitzone.

Ultraschalllautstärke

Schieberegler

100

Erkennt Geräte im Raum, die über die Cisco Webex Teams-Anwendung verfügen.


 

Es wird empfohlen, dieses Feld in der Standardeinstellung zu belassen.

Alle Cloud-basierten Funktionen werden von Cisco Webex Control Hub konfiguriert und gesteuert. Sie können verschiedene Funktionen aktivieren, wenn sich Ihre Anforderungen ändern.

1

Gehen Sie in der Kundenansicht in https://admin.webex.com/ zu Geräte.

2

Wählen Sie Ihr Gerät aus dem Inventar aus.

3

Blättern Sie nach unten und wählen Sie Erweiterte Konfigurationen aus.

4

Wählen Sie die Funktion aus und konfigurieren Sie die Einstellungen.

5

Drücken Sie Übernehmen.

6

Klicken Sie auf Schließen.

Mit Digital Signage können Sie benutzerdefinierten Inhalt auf Ihrem Gerät anzeigen oder wenn dieses im Leerlauf ist. Sie können Werbeinhalte anzeigen und Ihre Marke fördern, aber auch Ankündigungen und Informationen für Besucher und interne Mitarbeiter anzeigen.

Der Digital Signage-Modus tritt nach etwa 2 Minuten Inaktivität oder Leerlauf ein. Bilder werden nicht in Konferenzen, Bildschirmfreigaben oder bei geplanten Kalenderereignissen angezeigt.

Beachten Sie die folgenden Spezifikationen:

  • Die maximale Auflösung beträgt 1920x1080. Wenn Sie ein Bild hochladen, das größer ist, wird es von AppSpace geändert.

  • Die unterstützten statischen Bilddateiformate sind PNG und JPEG.

Vorbereitungen

Sie benötigen ein AppSpace-Administratorkonto und eine HTTP-URL für Ihren AppSpace-Kanal.

1

Gehen Sie in der Kundenansicht in https://admin.webex.com/ zu Geräte.

2

Wählen Sie Ihr Gerät im Inventar aus, und öffnen Sie die Option Erweiterte Konfigurationen.

3

Wählen Sie DigitalSignageServer.

4

Geben Sie Ihre AppSpace-URL in das Feld ein.

5

Drücken Sie Übernehmen