Untertitel sind in Webex Meetings verfügbar, wenn der Webex Assistant for Meetings aktiviert ist. Sowohl der Gastgeber als auch der Mitgastgeber können den Webex Assistant während des Meetings von Ihrem Gerät aus aktivieren. Tippen Sie in der Anrufsteuerung auf die Schaltfläche Webex Assistant und aktivieren Sie den Webex Assistant.

Der Gastgeber kann den Meeting-Assistent auch vor Beginn des Meetings über die Meeting-Einstellungen aktivieren. Wenn der Meeting-Assistent nicht aktiviert ist, steht er im Menü „Anrufsteuerungen“ nicht zur Verfügung.


Untertitel sind in Konferenzräumen nicht verfügbar.

Alle Teilnehmer können wählen, ob die Untertitel auf dem Bildschirm des eigenen Geräts angezeigt werden sollen. Tippen Sie in der Anrufsteuerung auf die Schaltfläche Webex Assistant und schalten Sie die Untertitel ein oder aus.




Bei Untertiteln können Sie eine maximale 3x3-Ansicht mit dem Grid-Layout anzeigen.

Wenn das Meeting aufgezeichnet wird und der Meeting-Assistent im Meeting an ist, erhalten Sie nach dem Meeting ein Transkript. Sie können Transkripte nach dem Meeting durchsehen und verwalten. Es ist nicht möglich, die Transkription zu sehen oder Highlights auf dem Gerät zu markieren. Die Transkription und das Markieren von Highlights ist nur in der Webex Meeting App verfügbar.