Wie kann ich die Microsoft Azure Active Directory Integration in Cisco Webex Through Site-Administration?

Wie kann ich die Microsoft Azure Active Directory-Integration in Cisco Webex über Site-Administration?

Wie kann ich die Microsoft Azure Active Directory-Integration in meine Webex-Site über Cisco Webex Meetings-Seitenverwaltung?

 


Lösung: Für die Konfiguration der Integration von

Microsoft Azure Active Directory (AD) durch Cisco Webex Meetings-Seitenverwaltung müssen die folgenden Schritte durchgeführt werden: Hinzufügen von

Cisco Webex Meetings aus dem Katalog:

  1. Klicken Sie im Azure-Portal auf das AzureActive Directory-Symbol im linken Bereich.
  2. Gehen Sie zu Enterprise Applications > Alle Anwendungen.
  3. Um eine neue Anwendung hinzuzufügen, wählen Sie Neue Anwendungaus.
  4. Geben Sie im Abschnitt Aus Galerie hinzufügen Cisco Webex Meetings in das Suchfeld ein.
  5. Wählen Cisco Webex Meetings aus dem Ergebnisbereich aus, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Hinzufügen, um die Anwendung hinzuzufügen.
Konfigurieren Sie Azure AD SSO imAzure-Portal:
  1. Suchen Sie auf Cisco Webex Meetings-Integrationsseite nach dem Abschnitt Verwalten und wählen Sieeinmaliges Anmelden.
  2. Wählen Sie auf der Seite Methode einmaliges Anmelden Methode auswählen die OptionSAMLaus.
  3. Konfigurieren Sie auf der Seite Einmalige Anmeldung mit SAML einrichten die Anwendung im IDP-initiierten Modus, indem Sie die Dienstleister-Metadatendatei hochladen:
    1. Sobald die Dienstleister-Metadatendatei erfolgreich hochgeladen wurde, werden die Werte für "Identifier" und "Reply URL" im Abschnitt Basic SAML Configuration (Grundlegende SAML-Konfiguration) automatisch ausgefüllt.
    2. Wählen Sie Hochladenaus.
    3. Klicken Sie auf Metadatendatei hochladen und dann aufdas Ordnerlogo, um die Metadatendatei auszuwählen.
  4. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Anwendung im SP-initiierten Modus zu konfigurieren:
    1. Klicken Sie im Abschnitt Grundlegende SAML-Konfiguration auf das Symbol Bearbeiten.
    2. Geben Sie im Feld Anmelde-URL die Site-URL ein. (Beispiel: https://SITENAME.webex.com)
  5. Cisco Webex Meetings Anwendung erfordert, dass Sie benutzerdefinierte Attribut-Zuordnungen zu Ihrer Konfiguration ihrer SAML-Tokenattribute hinzufügen. Der folgende Screenshot zeigt die Liste der Standardattribute. Klicken Sie auf das Symbol Bearbeiten, um das dialogfeld Benutzerattribute zu öffnen:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
  1. Darüber hinaus muss Cisco Webex Meetings weiteren Attribute in der SAML-Antwort zurücküberantworten. Fügen Sie dasSAML-Tokenattribut im Benutzerattribute Dialogfeld Benutzer ansprüche in der folgenden Tabelle hinzu:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Führen Sie diese Schritte aus, um das SAML-Tokenattribut hinzuzufügen:
  1. Klicken Sie auf Neuen Anspruch hinzufügen, um das Dialogfeld Benutzeranspruch verwalten zu öffnen.
  2. Geben Sie im Feld Name den Attributnamen ein.
  3. Lassen Sie den Namespace leer.
  4. Wählen Sie die Quelle als Attributaus.
  5. Wählen Sie in der Liste Quellattribut den Attributwert für diese Zeile aus der Drop-down-Liste.
  6. Wählen Sie Speichernaus.
 
  1. Suchen Sie auf der Seite Einmalige Anmeldung mit SAML einrichten im Abschnitt SAML Signing Certificate (SAML-Signierungszertifikat) nach Federation Metadata XML (Verbund-Metadaten-XML) und wählen Sie Download (Herunterladen) aus, um das Zertifikat auf Ihrem Computer zu speichern.
  2. Kopieren Sie im Cisco Webex Meetings einrichten die entsprechenden URL(s) basierend auf Ihrer Anforderung.
Zuweisen des Azure AD-Benutzers:
  1. Wählen Sie im Azure-Portal Enterprise-Anwendungenund anschließend Alle Anwendungen aus.
  2. Wählen Sie in der Liste Anwendungen die OptionCisco Webex Meetings.
  3. Auf der Übersichtsseite der App finden Sie den Abschnitt Verwalten und wählen Sie Benutzer und Gruppenaus.
  4. Wählen Sie Benutzer hinzufügen und anschließend Benutzer und Gruppen im Dialogfeld Zuweisung hinzufügen aus.
  5. Wählen Sie im Dialogfeld Benutzer und Gruppen den Benutzer aus derBenutzerliste aus, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Auswählen.
  6. Wenn in der SAML-Assertion ein Rollenwert erforderlich ist, wählen Sie die entsprechende Rolle für den Benutzer aus der Liste im Dialogfeld Rolle auswählenaus.
  7. Führen Sie auf dem Bildschirm einen Bildlauf nach unten durch, und klicken Sie auf Auswählen.
  8. Klicken Sie im Dialogfeld "Zuweisung hinzufügen" auf die Schaltfläche Zuweisen.
Konfigurieren Cisco Webex Meetings SSO:
  1. Melden Sie sich bei der Cisco Webex Meetings-Seitenverwaltung.
  2. Gehen Sie zu Allgemeine Site-Einstellungen > SSO Konfiguration .
  3. Wählen Sie auf der Webex Administration-Seite SAML 2.0 als Federation-Protokoll aus.
  4. Klicken Sie auf den Link SAML Metadaten importieren, um die Metadatendatei hochzuladen.
  5. Klicken Sie auf Exportieren, um die Dienstleister-Metadatendatei herunterzuladen und sie im Abschnitt grundlegende SAML-Konfiguration im Azure-Portal hochzuladen.
  6. Geben Sie im Feld AuthContextClassRefurn:oasis:names:tc:SAML:2.0:ac:classes:Passwordein.
  7. Wählen Sie AutomatischeKonto-Erstellung aus und klicken Sie anschließend auf Speichern .

War dieser Artikel hilfreich für Sie?