Wie aktiviere ich ActiveX-Steuerelemente in Internet Explorer?

Wie aktiviere ich ActiveX-Steuerelemente in Internet Explorer?

Wie bestätige ich, dass ActiveX-Steuerelemente in Internet Explorer aktiviert sind?

Dieser Artikel entstand in englischer Sprache und wurde maschinell übersetzt. Es wird keinerlei Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, hinsichtlich der Genauigkeit, Korrektheit oder Zuverlässigkeit von Maschinenübersetzungen, die aus dem Englischen in eine andere Sprache ausgeführt werden, übernommen. Cisco haftet nicht für fehlerhafte Informationen, Fehler oder Schäden, die durch unsachgemäße Übersetzung des Inhalts oder die Verwendung der Informationen verursacht wurden.


Lösung:

So aktivieren Sie ActiveX-Steuerelemente:

  1. Öffnen Sie den Internet Explorer.
  2. Klicken Werkzeuge > Internet Optionen.
    • Hinweis: Wenn das Menü Extras nicht sichtbar ist, klicken Sie auf Alt + T Tasten auf Ihrer Tastatur.
  3. Wähle aus Registerkarte Sicherheit.
  4. Klicke auf Benutzerdefinierte Ebene.
  5. Aktivieren Sie unter ActiveX-Steuerelemente und Plug-Ins jede Option mit Ausnahme von Laden Sie unsignierte ActiveX-Steuerelemente herunter und die Option für ActiveX-Steuerelemente initialisieren und ausführen, die nicht als sicher markiert sind.
  6. Die sechste Sicherheitseinstellung für Cookies sollte ebenfalls aktiviert sein.
  7. Klicken OK.
  8. Alle Browserfenster müssen geschlossen und erneut geöffnet werden, damit die Änderungen wirksam werden.

Um zu bestätigen, dass ActiveX-Steuerelemente aktiviert sind:

  1. Klicke auf Werkzeuge > Add-Ons verwalten...
  2. In dem Show Drop-Down-Menü auswählen: Add-Ons, die von Internet Explorer verwendet wurden.
  3. Durchsuchen Sie die Liste nach dem Webex ActiveX-Steuerelement. Das ActiveX-Steuerelement wird benannt GpcContainer-Klasse.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?