Alle Teilnehmer sehen Termine im US-Format, wenn Sie Excel-Dateien in WebEx Teams in der Vorschau anzeigen.

Alle Teilnehmer sehen Datumsangaben im US-Format, wenn Sie Excel-Dateien in WebEx Teams in der Vorschau anzeigen.

Das US-Datumsformat wird in WebEx Teams anstelle des regionalen Formats in Excel angezeigt.

 

Dieser Artikel entstand in englischer Sprache und wurde maschinell übersetzt. Es wird keinerlei Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, hinsichtlich der Genauigkeit, Korrektheit oder Zuverlässigkeit von Maschinenübersetzungen, die aus dem Englischen in eine andere Sprache ausgeführt werden, übernommen. Cisco haftet nicht für unzutreffende Informationen, Fehler oder Schäden, die durch unsachgemäße Übersetzung des Inhalts oder die Verwendung der Informationen entstehen.

Da die Datei auf dem Backend verarbeitet wird (mit dem US-Datumsformat standardmäßig) und dann das Bild als Vorschau angezeigt wird, sehen alle Teilnehmer im Bereich die Datumsangaben in der Excel-Datei im US-Format (mm/tt/jjjj) und missachten die PC's-Regionaleinstellungen des Benutzers. :
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Dies kann nicht personalisiert werden, aber wenn ein Benutzer möchte, dass er als lokal formatiert angezeigt wird, gibt es eine Möglichkeit.
Um das Problem zu umgehen, können Benutzer das Datumsformat in Excel ohne * verwenden, und das Format bleibt so, wie es vom Editor/Ersteller ausgewählt wurde, und ignoriert die Backend-Einstellungen:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Beispiel: die Hälfte der folgenden Datumsangaben hat das Zellenformat geändert, ohne *:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

War dieser Artikel hilfreich für Sie?