Webex Meetings VDI Versionshinweise

Audio und Video für Meetings erfordern eine hohe Bandbreite, und kann dazu führen, dass das Rechenzentrum zunehmen wird. Cisco Webex Meetings Virtual Desktop Software bietet eine verbesserte Erfahrung in VDI-Umgebungen (Virtual Desktop Infrastructure). Die VDI-Software besteht aus dem Webex Meetings-App auf den gehosteten virtuellen Desktops (HSD) und dem Plug-in auf den Thin Clients. Die Software leitet Audio- und Videostreams zwischen dem schmalen Client und Webex Meetings Cloud weiter, ohne das HSD im Rechenzentrum zu verwenden.

Download

Sie können die virtuelle Webex Meetings-Software von Der Website Ihres Unternehmens herunterladen.

Um das Plug-in-Paket "webexvdi.msi" herunterzuladen, gehen Sie zu https://<sitename>.webex.com/webappng/sites/<sitename>/dashboard/download und ersetzen <sitename> Sie dies durch Ihren Firmennamen.

Administratoren

Weitere Informationen zu unterstützten Funktionen und zur Bereitstellung der virtuellen Desktopsoftware Webex Meetings finden Sie im Administrationsleitfaden.

Weitere Informationen zur VMware-Installation finden Sie unter: https://docs.vmware.com/

Weitere Informationen zur Citrix-Installation finden Sie unter: https://support.citrix.com/

Neue Funktionen in Version 41.7

Webex Events (Neu) für VDI-Umgebung

Virtuelle Desktopinfrastruktur (VDI) unterstützt jetzt Webex Events (neu) für den betriebssystembasierten Thin Client von Linux.

Build-Nummer

Version

Build-Nummer

Cisco Webex Meetings Desktop-App Version 41.7

41.7.0.x

Cisco Webex Meetings Virtual Desktop-Plug-In Version 41.7

41.7.0.x

Was ist neu bei 41.6?

Bereitstellung von VMWare-Unterstützung für ThinPro 7.1.x

Derzeit ist VMWare-Unterstützung nur für Windows Thin Clients verfügbar. Mit diesem Update wird der VDI-Support für Linux verfügbar sein.

Build-Nummer

Version

Build-Nummer

Cisco Webex Meetings Desktop-App Version 41.6

41.6.0.x

Cisco Webex Meetings Virtual Desktop Plug-in Version 41.6

41.6.0.x

Was ist neu bei 41.5?

Unterstützung von 10Zig Zero Clients Thin Client

In dieser Aktualisierung unterstützt Webex Meetings VDI-Plugin 10ZiG Zero Clients Thin Clients für die Citrix-Umgebung.

Build-Nummer

Version

Build-Nummer

Cisco Webex Meetings Desktop-App Version 41.5

41.5.2.15

Cisco Webex Meetings Virtual Desktop Plug-in Version 41.5

41.5.2.15


Die 40.x Webex Meetings Virtuelle Desktop-Software ist nicht mit den Webex Meetings-Desktopumgebungen kompatibel, die in 39.3 angeboten werden.

Version Funktionen

41.3

Plugin-Checker für VDI-App

41.2

Unterstützung für Dell ThinOS 9.1 in Citrix-Umgebung

Verbesserte Inhaltsfreigabe mit hoher Bildrate

40.12

Teilnehmern erlauben, sich selbst wieder ein-/aus-zu-lassen

VMware-Support für Linux-Clients bereitstellen (Unterstützt: Ubuntu 16.04/ 18.04,eLux 6.5/6.9,IGEL OS11.04.100, keine Unterstützung: Dell ThinOS, HP ThinPro)

Verbesserte Steuerung der Stummschaltung und Privatsphäre der Audioverbindung

Site-Administrator-Umschalten, um Warteschleifenmusik für die Lobby zu aktivieren oder zu deaktivieren

40.11

Unterstützung für Citrix mit HP ThinPro 7.x- und Unicon eLux 6.9-basierten Thin Clients

(Beta) Unterstützung für Citrix mit Dell Delle ThinOS 9.1

Unterstützung für die XenApp Desktop-Veröffentlichung (unterstützt Windows Server 2016, unterstützt Windows Server 2019 in einer zukünftigen Aktualisierung).)

(Beta) Unterstützung für einen blurenden und virtuellen Hintergrund auf Microsoft Windows-basierten Thin Clients

40.8

Unterstützung für VMware mit Windows-basierten Thin Clients

Unterstützung für Citrix mit IGEL, Ubuntu und Unicon eLux 6.5-basierten Thin Clients

Unterstützung für zwei Monitore

Optimierung der Auswahl von Medienservern

40.7

Unterstützung für Citrix für Windows-basierte Thin Clients

Unterstützung für den Unified Webex-Client

40.6.6

Zu langsamen Kanalfreigaben

Unterstützung für zwei Monitore

Allgemeine Anforderungen

Thin Client OS

Citrix XenDesktop

Citrix XenApp1

(Desktop-Veröffentlichung)

Vmware

Windows 10

40.7

40.11

40.8

Ubuntu (16.04/18.04)

40.8

40.11

40.12

Unicon eLux

40.8

40.11

40.12

IGEL

40.8

40.11

40.12

Dell Wyse

41.2.0

41.2.0

HP ThinPro OS 7.x

40.11.0

40.11.0

41.6

10ZiG Zero Clients Thin Client

41.5

41.5

1 Citrix XenApp mit App-Veröffentlichung wird nicht unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie unter Anforderungen.

Verbindungs-Broker für den gehosteten virtuellen Desktop (HSS)

  • Virtuelle Citrix-Apps und -Desktops

  • VMware Horizon

  • Citrix Cloud HSS-Fenster

  • Virtueller Desktop (bereitgestellt auf Microsoft Azure)

  • VMware Cloud HSV

Thin Client-Betriebssystem

  • Windows 8, 10

  • HP ThinPro 7.1, 7.2

  • Ubuntu 16.04, 18.04, 20.04

  • Unicon eLux 6.9

  • IGEL OS 11.04

  • Dell Dell Dell DellOs 9.1

  • 10ZiG

Einschränkungen für 41.7

Die Webex Meetings Virtual Desktop-Software unterstützt, sofern nicht anders angegeben, die meisten Webex Meetings-Desktop-Funktionen:

Webex Meetings virtuelle Desktop-Software unterstützt Folgendes nicht:

  • Teilout-Raum-Sitzungen

  • Parsen einer WPAD-Datei für Proxyeinstellungen

  • Big Event (Linux Thin Client)

  • Blurer und virtueller Hintergrund (Linux Thin Client)

  • Reduzierung der Hintergrundgeräusche

  • Automatisches Upgrade der Webex Desktop-Anwendung unter Citrix VDI

  • Die Freigabe von HFPS-Applikationen oder desktops wird auf Linux OS Thin Client nicht unterstützt. Niedrige FPS-Freigabe wird unterstützt.

  • Unterstützt das Freigeben von Inhalten (Desktop und Apps) mit Optimieren für Text undBilder, aber nicht Für Bewegung und Video optimieren

  • Lokale Aufzeichnung

  • Immersive Freigabe (Moderatoransicht)

  • Video-Hardwarebeschleunigung (Linux Thin Client)

  • Kommentare während des Desktop-Teilens

  • Fernsteuerung des Desktops während des Desktop-Teilens

Damit Webex Meetings Desktop-App mit dem IGEL OS 11 funktioniert, sind Firmware-Updates erforderlich. Informationen darüber, welche Version mit der von Ihnen ausgeführten Version kompatibel ist, finden Sie unter Software Downloads.

Webex Meeting VDI unterstützt die Abwärtskompatibilität: die neueste Version von Webex VDI unterstützt die neueste Webex VDI-Plug-in sowie vier vorherige Plugin-Versionen (N-4).


Wenn Sie eine niedrigere Version des Plug-Ins verwenden, aber eine höhere Version des HSV, erhalten Sie weiterhin die Funktionsliste, die der niedrigeren Version des Meeting-Clients entspricht.

Zum Beispiel: Wenn Sie ein 41.4-Plugin und die Meeting-App 41.7 auf dem HSV verwenden, erhalten Sie weiterhin nur die Funktionen der Meeting-App 41.4 auf VDI.

Meetings Client-Version (HSD)

Kompatible Thin Client Plugin-Versionen

41.7.x

41,7 x

41.6.x

(die folgenden Versionen sind bedingt kompatibel*)

41.5.2+

41.4.x

41.3.x


 

* Wenn die Ziffern der Meeting-Schlüssel und End-to-End Encryption v2 (E2EE) deaktiviert sind, sind sie mit den vorherigen 41.2.x,41.3.x,41.4.x,41.5.2+ kompatibel. Es ist nicht mit der Version vor 41.2 kompatibel. Wenn eine der 2 Funktionen EIN ist, ist sie nicht mit den vorherigen 41.2.x,41.3.x,41.4.x,41.5.2+ kompatibel.

41.6.x

41.6.x

(die folgenden Versionen sind bedingt kompatibel*)

41.5.2+

41.4.x

41.3.x

41.2.x


 

* Wenn die Ziffern der Meeting-Schlüssel und End-to-End Encryption v2 (E2EE) deaktiviert sind, sind sie mit den vorherigen 41.2.x,41.3.x,41.4.x,41.5.2+ kompatibel. Es ist nicht mit der Version vor 41.2 kompatibel. Wenn eine der 2 Funktionen EIN ist, ist sie nicht mit den vorherigen 41.2.x,41.3.x,41.4.x,41.5.2+ kompatibel.

41.5.2+

41.5.2+

41.4.0+

41.5.1

41.5.0

41.5.1

41.5.0

41.4.x

41.4.x

41.3.x

41.3.x

41.2.x

41.1.x

40.12.x

40.11.x

40.10.x

40.9.x

40.8.x

40.7.x

40.6.2+

41.2.x (langsamer Kanal)

41.2.x

41.1.x

40.12.x

40.11.x

40.10.x

40.9.x

40.8.x

40.7.x

40.6.2+

41.1.x

41.1.x

40.12.x

40.11.x

40.10.x

40.9.x

40.8.x

40.7.x

40.6.2+

WBS40.12.x

WBS40.12.x

WBS40.11.x

WBS40.10.x

WBS40.9.x

WBS40.8.x

WBS40.7.x

WBS40.6.2+

WBS40.11.x

WBS40.11.x

WBS40.10.x

WBS40.9.x

WBS40.8.x

WBS40.7.x

WBS40.6.2+

WBS40.10.x

WBS40.10.x

WBS40.9.x

WBS40.8.x

WBS40.7.x

WBS40.6.2+

WBS40.9.x

WBS40.10.x

WBS40.9.x

WBS40.8.x

WBS40.7.x

WBS40.6.2+

WBS40.8.x

WBS40.10.x

WBS40.9.x

WBS40.8.x

WBS40.7.x

WBS40.6.2+

WBS40.7.x

WBS40.10.x

WBS40.9.x

WBS40.8.x

WBS40.7.x

WBS40.6.2+

WBS40.6.2

WBS40.10.x

WBS40.9.x

WBS40.8.x

WBS40.7.x

WBS40.6.2+

WBS40.6.0

WBS40.6.0

WBS40.4.0

WBS40.4.0

Offene Vorsichtsmaßnahmen bei Cisco Webex Meetings Version 41.5, 41.6 und 41.7 von virtuellen Desktop-Software

Es gibt keine ungeöffnten Probleme (Bugs) für diese Version.

Behobene Probleme bei Cisco Webex Meetings Virtual Desktop Software 41.7

Fehlernummer

Schweregrad

Betroffener Produktbereich

Beschreibung

CSCvy69204

3

Webex Meetings

Es wurde ein Problem im Webex VDI-Meeting angegangen, bei dem die Statistiken für den VDI-Benutzer nicht angezeigt wurden.

Behobene Probleme bei Cisco Webex Meetings Virtual Desktop Software 41.6

Fehlernummer

Schweregrad

Betroffener Produktbereich

Beschreibung

CSCvx70073

3

Webex Meetings

Es wurde ein Problem angegangen, bei dem der Benutzer VDI-optimierte Webex Meeting in einer Windows 10 -VMware-Umgebung (32-Bit) nicht starten konnte.

CSCvy69204

3

Webex Meetings

Es wurde ein Problem im Webex VDI-Meeting angegangen, bei dem die Statistiken für den VDI-Benutzer nicht angezeigt wurden.

Behobene Probleme bei Cisco Webex Meetings Virtual Desktop Software 41.5

Fehlernummer

Schweregrad

Betroffener Produktbereich

Beschreibung

CSCvx70073

3

Webex Meetings

Es wurde ein Problem angegangen, bei dem der Benutzer VDI-optimierte Webex Meeting in einer Windows 10 -VMware-Umgebung (32-Bit) nicht starten konnte.

CSCvx96247

3

Webex Meetings

Es wurde ein Problem mit Webex Meetings VDI (ELux)-Upgrade auf Qt5.15 libxcb-image.so.0 und einigen anderen Bibliotheken auf eLux 6.5 behoben.

CSCvx70398

3

Webex Meetings

Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Thin Client immer eine Änderungsnachricht in einer nicht dauerhaften VDI-Umgebung angezeigt hat.