Webex-Assistent für Geräte bietet eine schnelle und bequeme Möglichkeit, mit diesen Webex-Geräten zu interagieren:

Webex Desk-Serie

  • Desk Hub (* Monitor erforderlich)

  • Mini-Schreibtisch

  • Schreibtisch

  • Desk Pro

Webex Board Serie

  • Board 55, 70

  • Board 55S, 70S, 85S

  • Board Pro 55, 75

Webex Room Serie

  • Raumleiste

  • Raum 55S, 70S G2

  • Raum 55D, 70D G2

  • Raum 70 Pro

  • Room Kit Mini

  • Room Kit

  • Room Kit Plus

    • Codec Plus

  • Room Kit Pro

    • Codec Pro


 

Alle Cloud-registrierten Geräte erhalten automatisch die neueste Softwareversion.

Wenn Sie die Webex-Assistent für Geräte aktivieren, kann jeder an einem Ort wie einem Konferenzraum zusammenarbeiten und seine Stimme verwenden, um mit diesen Geräten zu interagieren. Webex-Assistent können Ihnen bei vielen Aufgaben helfen, z. B. bei der Teilnahme an einem persönlichen Raum eines Kollegen, dem Anrufen einer Person in der Organisation, dem Starten eines Treffens sowie bei der Steuerung der Lautstärke- und Videoanzeigeoptionen.

Vorbereitungen

Wenn Sie die Webex-Assistent für Geräte verwenden möchten, um die Daten Ihrer Organisation Gemeinsame Identität zu importieren, aktivieren Sie Verzeichnissynchronisierung in Control Hub. Weitere Informationen zu hybriden Verzeichnissynchronisierung finden Sie im Bereitstellungshandbuch für Hybrid-Verzeichnis.

1

Melden Sie sich bei Control Hub unter https://admin.webex.coman, gehen Sie zu Geräte und klicken Sie dann auf Einstellungen.

2

Scrollen Sie zu Cisco Webex-Assistent für Geräte und aktivieren Sie dann Cisco Webex-Assistent für Geräte aktivieren.

Dieses Kontrollkästchen wird auch dann angezeigt, wenn Sie nicht über die unterstützten Geräte verfügen.

Webex-Assistent ist jetzt auf allen unterstützten Geräten in Ihrer Organisation aktiviert. Informationen zum Aktivieren oder Webex-Assistent für ein bestimmtes Gerät finden Sie unter Aktivieren Webex-Assistent für Geräte Aus und Ein über den Touch 10-Controller.

 

Der Beitritt zu Meetings mit Webex-Assistent mit One Button to Push (OBTP) ist nur verfügbar, wenn Benutzer Meetings mit Cisco Webex Meetings buchen oder @webex im Standortfeld der Meeting-Einladung hinzufügen. Weitere Informationen zur Aktivierung von OBTP für Geräte finden Sie unter Vereinfachen des Beitretens von Videogeräten zu Meetings mit OBTP.

3

Sie können jetzt mit der Nutzung von Webex-Assistent. Sagen Sie einfach "OK Webex", gefolgt von etwas wie "Alison Cassidy anrufen", "Meinem persönlichen Raum beitreten" oder "Meeting aufzeichnen". Webex-Assistent wird sich um den Rest kümmern!

Wenn Sie sehen möchten, welche Optionen Sie mit Ihrem Webex-Assistent haben, sagen Sie einfach "OK Webex. Was können Sie tun?".

Weitere Beispiele dafür, wie Webex-Assistent können, finden Sie unter Verwenden von Webex-Assistent für Geräte zur Steuerung Ihres Raumgeräts.