Einstellung der Produktivitätswerkzeuge

Die Version im Juni (42.6) wird die letzte Version für Produktivitätswerkzeuge. Outlook-Kunden, die Webex-Meetings über Outlook anplanen möchten, sollten zum Add-In für die Webex-Ans scheduler wechseln.

Zum Add-In für die Webex-Planer migrieren

  1. Installieren Sie den Webex Scheduler für Microsoft 365 oder lokales Exchange.

  2. Stellen Sie die Webex Scheduler-Anwendung für Microsoft 365 oder lokales Exchange zur Verfügung und konfigurieren Sie sie.

Deinstallieren Produktivitätswerkzeuge

  1. IT-Administratoren finden im Abschnitt Konfigurieren und Entfernen der Webex Desktop-App und Produktivitätswerkzeuge auf Macdes IT-Administratorhandbuchs für die Massenbereitstellung des Webex Meetings-Desktops und der Produktivitätswerkzeuge.

  2. Deinstallieren Webex-Produktivitätswerkzeuge für Benutzer.

Nächste Schritte:


Wenn Sie ein TMS-XE-Kunde sind, der Produktivitätswerkzeuge verwendet, um One Button to Push (OBTP) für lokal verwaltete Videogeräte zu planen und zu empfangen, müssen Sie zu einer neuen OBTP-Lösung wechseln. TMS-XE wird vom Add-In der Webex Scheduler-Anwendung nicht unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter TelePresence Management Suite Extension for Microsoft Exchange 5.13 (Erweiterung für Microsoft Exchange 5.13 Software-Dokumentation.