Weitere Informationen zu den aktuellen langsamen Kanalversionen finden Sie unter Neuheiten für den langsamen KanalCisco Webex Meetings.

Eine Liste der neuen Funktionen nach der Aktualisierungsnummer finden Cisco Webex Meetings-Suite Funktionsübersicht (WBS41).

Eine Liste der noch offenen und der gelösten Fehler der neuesten Webex Meetings Versionen finden Sie in den behobenen und nicht behobenen Fehlern der neuesten Versionen.

September 2021 (41:9)

Ankündigungen

Für das Update 41.9 wurden wichtige Ankündigungen angekündigt, die Sie in den Ankündigungen für das Unternehmen Cisco Webex Meetings-Suite.

Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung

  • Immersive Freigabe

    Desktop

    Schaffen Sie eine persönlichere und ansprechendere Erfahrung, während Sie präsentieren, indem Sie Ihr Video direkt in Ihren geteilten Bildschirm oder Ihre geteilte Anwendung ein- und wieder einlesen. Im Menü Inhalte teilen gibt es eine neue Option: Mich vor der Präsentation anzeigen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, und Ihr Video ist in das eingebettet, was Sie freigeben.

    Standardmäßig wird Ihr Video unten rechts angezeigt, Aber Sie haben volle Kontrolle, um Ihr Video an einer beliebigen Stelle während der Präsentation zu ändern und zu positionieren.


    Diese Funktion ist in einem verzögerten Freigabezyklus verfügbar. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

    Mobil

    Immersives Teilen als Teilnehmer

    Benutzer der iOS- und Android-App können immersive Inhalte als Teilnehmer sehen. Derzeit können Benutzer mobiler Apps bei der Präsentation keine immersiven Freigaben wählen.

  • Slido-Integration in Webinar Webex Events (Neu)

    Desktop

    In diesem Update ist Slido jetzt in Webex Events (neu) erhältlich und unterstützt 5k und darunter. Slido ist nur im Webinar-Modus verfügbar und nicht für Webcast.


    Diese Funktion ist für Die Regierung von Webex nicht verfügbar.


    Diese Funktion ist in einem verzögerten Freigabezyklus verfügbar. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

    Mobil

    iOS- und Android-Apps unterstützen jetzt Slido:

    • Wenn ein Event-Gastgeber oder Co-Host eine Umfrage startet oder Fragen und Antworten über Slido startet, wird sie mobilen Teilnehmern angezeigt.

    • Mobile Teilnehmer können auf die Umfrage antworten.

    • Die Antworten mobiler Teilnehmer werden im Back-End von Slido gespeichert.

    • Aktivieren bzw. Webex Control Hub, um die Funktion zu aktivieren oder zu deaktivieren.

    Beschränkung

    Mobile Benutzer können keine Umfrage starten oder Fragen und Antworten Slido starten.

  • Verbessertes Videolayout für Tablet und iPad

    iPad Pro und Android-Tablets mit höherem Ende profitieren jetzt von optimierten Layouts für Videostufen während ihrer Meetings. Momentan unterstützt die Stage-Ansicht nur vier bis fünf Videos. Mit diesem Update können Benutzer je nach Layout der Phase acht bis neun Videos anschauen:

    • Neun Videos in der Bühne, wenn Inhalte geteilt werden.

    • Acht Videos in der Stage-Ansicht, wenn keine Inhalte geteilt werden.

Webex Events (Neu)

Slido Integration in Webinar für Webex Events (Neu)

In diesem Update ist Slido jetzt in Webex Events (neu) erhältlich und unterstützt 5k und darunter. Slido ist nur im Webinar-Modus verfügbar und nicht für Webcast.


Diese Funktion ist für Die Regierung von Webex nicht verfügbar.


Diese Funktion ist in einem verzögerten Freigabezyklus verfügbar. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Aktualisiertes Layout für Webex Events (Neu)

Mit dieser Aktualisierung haben wir das Layout der Meeting-Informationen für zukünftige Events überarbeitet.

Verbesserungen beim Teilnehmermanagement in Webex Events (Neu)

Verbesserungen beim Teilnehmermanagement ermöglichen es Gastgebern nun, die Privilegien der Teilnehmer zu verwalten sowie Teilnehmern den Chat mit speziellen Diskussionsteilnehmern und allen Teilnehmern zu ermöglichen.

Hinzufügen Webex Events Zu Microsoft 365 und Google Kalender

Der Gastgeber und die eingeladenen Teilnehmer können nun die ICS-Informationen des Events vom Event-Detailfenster herunterladen. Die eingeladenen Personen können das Event auch aus den Einladungs-E-Mails zu Google Kalender und Microsoft 365-Kalender hinzufügen.

Pre-Meeting-Erlebnis

Support für MacOS 12 Macaurey (Beta-Version)

Als Teil unserer Bereitschaft für das kommende MacOS 12 Macaurey Update wird Webex Meetings jetzt auf der MacOS 12 (Beta-Version) unterstützt, für dieJenigen Kunden, die ihre Tests frühzeitig starten möchten.

In-Meeting-Erlebnis

Immersive Freigabe

Schaffen Sie eine persönlichere und ansprechendere Erfahrung, während Sie präsentieren, indem Sie Ihr Video direkt in Ihren geteilten Bildschirm oder Ihre geteilte Anwendung ein- und wieder einlesen. Im Menü Inhalte teilen gibt es eine neue Option: Zeigen Sie mich vor dem freigegebenen Inhalt. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, und Ihr Video ist in das eingebettet, was Sie freigeben.


Diese Funktion ist in einem verzögerten Freigabezyklus verfügbar. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Verbesserter Ablauf beim Verlassen, um zu verhindern, dass Co-Gastgeber das Meeting versehentlich beenden

Wir haben den Ablauf verbessert, wenn Co-Gastgeber ein Meeting verlassen, um Instanzen davon zu reduzieren, die das Meeting aus Versehen beenden. Wenn nun ein Gastgeber im Menü "Verlassen" die Option Meeting für alle beenden auswählt, wenn der Gastgeber immer noch aktiv im Meeting ist, erhält er eine Aufforderungswarnung, dass sich der Gastgeber noch im Meeting befindet. Er wird dann gebeten, zu bestätigen, ob er das Meeting wirklich für alle beenden möchte, oder er wird storniert und stattdessen das Meeting verlassen. Dieses sekundäre Bestätigungsdialogfeld wird für alle Webex Meetings, Webex Events (neu und klassisch) unterstützt.

Zusätzliche Windows-Tastenkombinationen

Wir haben unter Windows einige zusätzliche Tastenkombinationen hinzugefügt, damit sie mit den auf dem Mac verfügbaren Tastenkombinationen konsistent sind. Außerdem können Tastenkombinationen auch im Vorschaufenster verwendet werden, einschließlich Stummschalten, Aktivieren und Deaktivieren der Videofunktion.

  • Strg + Umschalt + E– Teilnehmer aus dem Teilnehmer entfernen

  • Strg + 0– Geteilten Inhalt in Betrachter einpassen

  • Strg + N– Sperren oder Entsperren des Treffens

  • Strg + Umschalt + Y – Synchronisieren Sie die Anzeige einer Seite, einer Folie oder eines Whiteboards, damit jederdie gleiche Ansicht sehen kann

  • Strg + Umschalt + F– Schriftgröße des Whiteboards festlegen

  • Strg + T– Seitenleiste des Miniaturbilds ein- oder ausblenden

  • Strg + Umschalt + I– Anzeigen oder Ausblenden der Namen im Video

  • Strg + B– Teilen eines Webbrowsers

  • Strg + Umschalt + N– Whiteboard-Seite hinzufügen

  • Strg + Umschalt + O– Meinen Pointer löschen

  • Strg +Umschalt + Entf– Alle Pointer löschen

  • Strg + Entf– Löschen aller Kommentare auf dem Whiteboard

  • Strg +N – Meeting sperren oder entsperren (sollte zu Strg+ R wechseln – Das Meeting sperrenoder entsperren)

QuickInfos enthalten jetzt Tastenkombinationen

Die QuickInfos, die angezeigt werden, wenn Sie mit der Maus über Aktionen fahren, beinhalten, falls vorhanden, die Tastenkombination. Dies verbessert die Auffindbarkeit und macht die Suche nach Verknüpfungen intuitiver.

Verwenden der Tabulatortaste zum Navigieren im Meeting-Fenster (Mac)

Wie in Windows können Sie jetzt mit der Standard-Tabulator- oder Umschalt+Tab-Taste durch das gesamte Meeting-Fenster navigieren, einschließlich aller geöffneten Bereiche auf dem Mac.

Sie können F6 weiterhin als Schnellverknüpfung verwenden, um zwischen der Bereichsansicht und dem Hauptfenster zu wechseln. Strg+Tab kann weiterhin als Tastenkombination verwendet werden, um zwischen mehreren geöffneten Fenstern zu wechseln.

Hand heben in Teilout-Sitzungen

Sie können nun wie in der Hauptsitzung ihre Hand in Teilgruppen-Sitzung Sitzung heben und senken. In ähnlicher Weise können Gastgeber und Co-Hosts im Teilgruppen-Sitzung die Hände anderer Teilnehmer senken.

Geräteerweiterungen

Webex-Geräte in Teil breakout-Sitzungen

Wir kündigen die eingeschränkte Verfügbarkeit Teilgruppen-Sitzung Webex-Geräte an. Gastgeber können nun Geräte in eine Teilgruppen-Sitzung Benutzer verschieben, um eine umfassendere Erfahrung mit anderen Benutzern zu haben. Benutzern auf Geräten werden die entsprechenden Aufforderungen angezeigt, wenn sie zugewiesen und in Teilgerätesitzungen verschoben werden.

Eingeschränkte Verfügbarkeit:

Diese Funktion ist bereit für Tests über das Webex Beta-Programm und steht allen Benutzern in unserem Cluster mit begrenzter Verfügbarkeit zur Verfügung.

Bekannte Einschränkungen:

  1. Die Unterstützung für Teilsitzungen ist nur für Webex Cloud Connected Devices und Webex Edge-Geräte verfügbar, die für den optimierten Webex-Join-Modus konfiguriert sind.

  2. Die vorabe Zuweisung zu Teilsitzungssitzungen für Geräte des persönlichen Modus wird nicht unterstützt und ist in zukünftigen Aktualisierungen verfügbar.


    Diese Funktion ist in einem unabhängigen Versionszyklus verfügbar. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Administrator-Steuerelemente für Videogeräte-Layouts BETA


Diese Funktion ist in der BETA-Version der Aktualisierung 41.9 verfügbar, wurde jedoch nach der Kommunikation der Funktionen im September 2021 (41.9) hinzugefügt.

Wenn Sie Meetings über Ihre Videogeräte beitreten, genießen Sie jetzt das Standardvideolayout, das Sie in Ihrer Meeting-Konfiguration festgelegt haben.

Vor dieser Aktualisierung war die Layoutauswahl nur für alle Webex Meetings-App. Mit diesem Update werden Videogeräte, die vor Ort verbunden sind, die von Ihnen konfigurierte Layoutauswahl beobachten.


Die Unterstützung für Cloud-verbundene Geräte wird in einem späteren Update verfügbar sein.

Benutzer können ihr Layout im Meeting weiterhin mit den auf den Videogeräten bereitgestellten Layout-Steuerelementen ändern.

Webex Meetings für iOS und Android

Weitere Informationen Webex Meetings der mobilen App finden Sie in den Cisco Webex Meetings-Ressourcen für mobile Apps.

Verbessertes Videolayout für Tablet und iPad

iPad Pro und Android-Tablets mit höherem Ende profitieren jetzt von optimierten Layouts für Videostufen während ihrer Meetings.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Unterstützung für Slido

iOS- und Android-Apps unterstützen jetzt Slido.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Immersives Teilen als Teilnehmer

Benutzer der iOS- und Android-App können immersive Inhalte als Teilnehmer sehen. Derzeit können Benutzer mobiler Apps bei der Präsentation keine immersiven Freigaben wählen.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Unterstützung des Hand hebens in Teilout-Sitzungen in Meetings

Wie die Desktop-App unterstützen iOS- und Android-Apps jetzt in Teilsitzung Hand heben und Hand senken.

  • Gastgeber und Co-Hosts können die Hände aller Teilnehmer im selben Bereich Teilgruppen-Sitzung.

  • Alle Teilnehmer können während des s die Hände heben Teilgruppen-Sitzung.

Verhindern, dass Gastgeber versehentlich Meetings beenden

Wie die Desktop-App haben auch iOS- und Android-Apps Verbesserungen der Benutzererfahrung implementiert, um zu verhindern, dass Instanzen das Meeting aus Versehen beenden.

Webex Meetings für iOS

Weitere Informationen Webex Meetings der mobilen App finden Sie in den Cisco Webex Meetings-Ressourcen für mobile Apps.

Unterstützung für iOS 15

Als Teil unserer Bereitschaft für das kommende iOS 15 Update wird Webex Meetings jetzt auf der iOS 15 (Beta-Version) für die Kunden unterstützt, die ihre Tests frühzeitig starten möchten.

Webex Meetings für Android

Weitere Informationen Webex Meetings der mobilen App finden Sie in den Cisco Webex Meetings-Ressourcen für mobile Apps.

Unterstützung für Android 12

Als Teil unserer Bereitschaft für das kommende Android 12 Update wird Webex Meetings jetzt auf der Android 12 (Beta-Version) für die Kunden unterstützt, die ihre Tests frühzeitig starten möchten.

Administrationserfahrung

Einschränkungen für die Zusammenarbeit von Firmenbenutzern, die externen Meetings beitreten

Site-Administratoren können Sie nun ihren Unternehmensbenutzern die Nutzung bestimmter Meeting-Funktionen beschränken, die gegen die Richtlinien Ihres Unternehmens beim Beitritt zu Meetings außerhalb Ihrer Organisation treffen. Diese Funktionen sind für Ihre Benutzer schreibgeschützt oder blockiert:

  • Dateiübertragung

  • Bildschirmfreigabe

  • Kommentar

  • Chat (nur Englisch)

  • Fragen und Antworten und Umfragen

  • Sie können Ihre eigene Liste mit genehmigten Seiten hinzufügen, um diese Einschränkungen auszuschließen. Wir haben einen einfachen Umschalter im Control Hub bereitgestellt, um diese Funktionen für alle Benutzer in Ihrer Organisation zu steuern.


    Diese Einstellung gilt nur für Benutzer, die die von Ihrem Unternehmen beanspruchte E-Mail-Adresse für die Domäne verwenden, um Meetings beizunehmen.

    Neben dieser Funktion können Site-Administratoren auch die Meeting-Erfahrung für jeden Benutzer (einschließlich Gäste) steuern, der Ihren Unternehmens-Laptop (Windows und Mac) und ein Mobilgerät (iOS und Android) verwendet, um externen Webex-Meetings bei treten.

    Als Site-Administrator können Sie Ihre Laptops und Mobilgeräte mitHilfe von Registrierungsschlüsseln so konfigurieren, dass der Beitritt von Jedem Benutzer, der sich über diesen Laptop beweglich ist, eingeschränkt wird, um den Einschränkungen der Zusammenarbeit zu unterliegen. Verwenden Sie einfach Registrierungsschlüssel, um Laptops und Mobilgeräte in Ihrem Unternehmen in Massen zu konfigurieren und zu verwalten, und verwenden Sie die Org ID Ihres Unternehmens als Token in Registrierungsschlüssel. Es gibt einen geeigneten Hinweis in den Meetings, um Benutzer darüber zu informieren, dass es sich aufgrund von durch ihr Unternehmen durchgesetzten Strategieeinschränkungen um Einschränkungen bei der Nutzung bestimmter Funktionen handelt.

Webex Meetings Integrationen

Microsoft Teams-Integration: Starten und Planen von Meetings über die Nachrichtenerweiterung

Mithilfe der Webex Message-Erweiterung können Microsoft Teams Jetzt ein Instant-Meeting starten und ein Meeting anplanen.


Diese Funktion unterstützt derzeit angesetzte Webex Meetings. Meetings im persönlichen Raum werden in einer zukünftigen Aktualisierung unterstützt.

Webex Meetings-APIs

RESTful-API für Meetings zur Unterstützung der automatischen Sperreinstellung beim Erstellen, Aktualisieren und Löschen eines Meetings

Webex Meetings jetzt über eine Einstellung, mit der Entwickler festlegen können, ob das Meeting nach dem Start automatisch gesperrt werden soll. Sie können auch angeben, wie viele Minuten nach Beginn des Meeting das Meeting automatisch gesperrt wird.

21. August 2021 (41:8)

Ankündigungen

Für die Aktualisierung von 41.8 gibt es wichtige Ankündigungen, die Sie in den Ankündigungen für das unternehmen Cisco Webex Meetings-Suite.

Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung

  • Bauen Sie Ihre eigene Marke und Anpassung in Webex Events (Neu)

    Als Gastgeber haben Sie die Möglichkeit, die Begrüßungsseite für Teilnehmer und die Registrierungsseite in Webex Events (neu) zu brandingen und zu anpassen.

    Für ein Webinar oder Webcast können Sie als Gastgeber die Startseite und Registrierungsseite der Teilnehmer anpassen. Sie können das Farbdesign anpassen, ein Logo, einen Hintergrund hochladen oder das Lautsprecherprofil mit dem Branding-Tool aktualisieren.

    Mit diesem Tool können Sie das Ergebnis auf einem Desktop genau wie auf einem Mobilgerät anzeigen.


    Branding ist für Webinare verfügbar, die eine Registrierung erfordern.

  • Höhere Anzahl an Videos, die in die Phase verschoben werden können

    Sie können jetzt bis zu acht weitere Videos auf die Bühne verschieben (wobei zuvor das Limit vier war). So haben Sie die Möglichkeit, noch mehr Personen in den Mittelpunkt ihrer Ansicht zu halten.

    Bekannte Einschränkungen:

    • Web-App: Es sind maximal sechs gleichzeitige Videostreams gleichzeitig möglich. Das heißt, wenn acht Personen auf der Bühne stehen, zeigen zwei davon den Profilbild.

    • VDI-App: Kann bis zu acht Videos (plus aktiver Sprecher) auf der Bühne anzeigen, das Filmstreifenvideo ist jedoch auf zwei Videos beschränkt.

  • Pop-out-Bereiche direkt aus dem Meeting-Fenster

    Wir haben die Verwaltung von Panels im Meeting-Erlebnis noch einfacher gemacht! Sie können jetzt bereiche direkt aus dem Meeting-Fenster herausblenden, ohne in die Vollbildschirm-Ansicht wechseln zu müssen. Dadurch können sie problemlos mehrere Bereiche auf den Bildschirm ziehen, sie für eine genauere Ansicht vergrößern oder sogar auf einen anderen Monitor verschieben.

    Klicken Sie einfach auf das Pop-out-Symbol, um den Bereich in einem eigenen Fenster zu bewegen. Sobald der Bereich unverankert ist, können Sie ihn jederzeit wieder in das Meeting-Fenster einblenden, und er schnappt wieder an Ort und Stelle. Wenn Sie den Bereich unverankerter Bereich, können Sie ihn über das Meeting-Fenster erneut öffnen. Sie können sogar die Bereich-Schaltflächen im Meeting-Fenster verwenden, um unverankerte Bereiche zu schließen.

  • Einschränkungen für die Zusammenarbeit von Firmenbenutzern, die externen Meetings beitreten


    Es wurde ursprünglich mitgeteilt, dass diese Funktion mit der Aktualisierung von 41.8 zur Verfügung stehen wird. Dieses Feature wird jedoch in 41.9 verfügbar sein.

    Site-Administratoren können Sie nun ihren Unternehmensbenutzern die Nutzung bestimmter Meeting-Funktionen beschränken, die gegen die Richtlinien Ihres Unternehmens beim Beitritt zu Meetings außerhalb Ihrer Organisation treffen. Diese Funktionen sind für Ihre Benutzer schreibgeschützt oder blockiert: Datei-Transfer, Bildschirmfreigabe, Kommentare, Chat Fragen und Antworten und Umfragen. Sie können Ihre eigene Liste mit genehmigten Seiten hinzufügen, um diese Einschränkungen auszuschließen. Wir haben einen einfachen Umschalter im Control Hub bereitgestellt, um diese Funktionen für alle Benutzer in Ihrer Organisation zu steuern. Diese Einstellung gilt nur für Benutzer, die die von Ihrem Unternehmen beanspruchte E-Mail-Adresse für die Domäne verwenden, um Meetings beizunehmen. Neben dieser Funktion können Site-Administratoren auch die Meeting-Erfahrung für jeden Benutzer (einschließlich Gäste) steuern, der Ihren Unternehmens-Laptop (Windows und Mac) und ein Mobilgerät (iOS und Android) verwendet, um externen Webex-Meetings bei treten. Als Site-Administrator können Sie Ihre Laptops und Mobilgeräte mitHilfe von Registrierungsschlüsseln so konfigurieren, dass der Beitritt von Jedem Benutzer, der sich über diesen Laptop beweglich ist, eingeschränkt wird, um den Einschränkungen der Zusammenarbeit zu unterliegen. Verwenden Sie einfach Registrierungsschlüssel, um Laptops und Mobilgeräte in Ihrem Unternehmen in Massen zu konfigurieren und zu verwalten, und verwenden Sie die Org ID Ihres Unternehmens als Token in Registrierungsschlüssel. Es gibt einen geeigneten Hinweis in den Meetings, um Benutzer darüber zu informieren, dass es sich aufgrund von durch ihr Unternehmen durchgesetzten Beschränkungen um Einschränkungen bei der Nutzung bestimmter Funktionen handelt.

Webex Events (Neu)

Chatten mit allen in Ihrem Webex Webinar

Die Option "Mit allen chatten" ist in einem Webex Events Webinar verfügbar. Gastgeber, Gastgeber, Diskussionsteilnehmer und Teilnehmer können alle Nachrichten lesen, die an alle Teilnehmer eines Webinars gesendet wurden. Sie können den Chat vollständig deaktivieren, wenn Sie ein Event anplanen.


Chat-Nachrichten werden nicht nur für Diskussionslisten angezeigt, die über ein Videogerät beitreten.

Ansungsvorlage für Webex Events verfügbar (Neu)

Wenn Sie ein Event als Gastgeber anplanen, können Sie die Konfiguration in einer Vorlage speichern, sodass Sie sie beim Anplanen zukünftiger Events wiederverwenden können. Außerdem kann der Site-Administrator festlegen, dass eine Vorlage für alle Benutzer der Site als Standardvorlage gespeichert wird.

Sie können Ihre Vorlagen unter Einstellungen und > Ans > Events verwalten.

Als Site-Administrator können Sie alle Standardvorlagen verwalten und jede vom Benutzer erstellte Vorlage für alle Benutzer für die Site in den Site-Administration >-Konfigurationen > Webex Meetings oder Control Hub > Site konfigurieren > Webex Meetings >Site-Optionenein-oder ausblenden.


Angepasste Registrierungsfragen werden nicht als Teil der Vorlage gespeichert, können jedoch gespeichert und beim Anpassen des Registrierungsformulars aus "Meine Fragen" wiederverwendet werden.


Diese Funktion ist in einem unabhängigen Versionszyklus verfügbar. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Bauen Sie Ihre eigene Marke und Anpassung in Webex Events (Neu)

Als Gastgeber haben Sie die Möglichkeit, die Begrüßungsseite für Teilnehmer und die Registrierungsseite in Webex Events (neu) zu brandingen und zu anpassen.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.


Branding ist für Webinare verfügbar, die eine Registrierung erfordern.

Bericht über vergangene Events im Control Hub

Als Administrator einer von Control Hub verwalteten Site können Sie vergangene Webex Events (neue) Berichte in Control Hub >Exportieren. Sie haben die Möglichkeit, nur nach Datumsbereich gefilterte Events zu exportieren.


Dieser Bericht enthält keine klassischen Webex Events Events.

Pre-Meeting-Erlebnis

Kamerahelligkeit anpassen

Unter den Kameraeinstellungen gibt es eine neue Option, um die Helligkeit der Kamera anzupassen. Aktivieren Sie diese Funktion, indem Sie das Kästchen aktivieren, um die Kamerahelligkeit automatisch anzupassen. Dies hilft Ihnen bei geringer Lichtqualität oder anderen anspruchsvollen Lichtumgebungen. Sie können die Funktion auch manuell im Dropdown-Menü aktivieren. Dies ermöglicht eine Schiebereglersteuerung, mit der Sie die Helligkeit der Kamera manuell auf den gewünschten Pegel einstellen können.


Wenn das System die Hardwarebeschleunigung für Video nicht unterstützt, ist diese Option im Dialogfeld "Einstellungen" deaktiviert.

Hardwarebeschleunigung für Video unter Mac OS

In den erweitertenVideoeinstellungen gibt es eine neue Option zum Zulassen der Hardwarebeschleunigung. Diese Einstellung ist standardmäßig aktiviert und verwendet die verfügbare Hardwarebeschleunigung für Video, falls verfügbar. Mac OS erforderlich. Die Deaktivierung dieser Einstellung zwingt die Nutzung softwarebasierter Verarbeitung und kann sich negativ auf die CPU-Auslastung und die Akkulaufzeit auswirken.

Webex unterstützt E.164 Telefonnummern

Webex unterstützt jetzt das Format für internationale E.164-Telefonnummern. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Administrationserfahrung für diese Aktualisierung.

Angesetzte Webex-Meetings PSTN Gastgeber und Deaktivieren der Lobby für PSTN Gastgeber

Mit dieser Funktion können Gastgeber, die nur das Telefon verwenden, ein Webex-angesetztes Meeting. Diese Funktion existiert bereits für Meetings im persönlichen Raum.

Wenn der Site-Administrator die folgende Option für in Webex angesetzte Meetings aktiviert hat (standardmäßig aktiviert), muss der Gastgeber über eine gespeicherte Telefonnummer anrufen.


Für Meetings im persönlichen Raum ist die Option nicht standardmäßig aktiviert und die Administratoren können dies bei Bedarf aktivieren.

Der Gastgeber kann auch über ein anderes Telefon anrufen, muss die gespeicherte Telefonnummer jedoch überprüfen, indem er zum Zeitpunkt des Meeting-Beginns die Telefonnummer anfruft. Dies würde erfordern, dass der Gastgeber eine Telefonnummer in Meine Telefonnummern in Präferenzen > Audio und Video gespeicherthat.


Diese Option bietet höhere Sicherheit und wurde auch zu Meetings in persönlichen Raum-Meetings hinzugefügt. Die Einstellung für den persönlichen Raum ist standardmäßig deaktiviert, und der Site-Administrator kann sie für Meetings im persönlichen Raum aktivieren.

Darüber hinaus benötigt der Gastgeber seine Gastgeber-PIN, um das Meeting starten zu können.


Die Gastgeber-PIN wurde von den Einstellungen > Mein persönlicher Raum zu Präferenzen > Audio und Video verschoben.

Wenn der Gastgeber entweder für einen persönlichen Raum oder ein mit Webex angesetztes Meeting nur telefoniert ist und die Sicherheitseinstellungen so sind, dass Gäste nicht direkt am Meeting teilnehmen können, werden sie heute in der Lobby angezeigt, ohne dass der Gastgeber sie per Telefon in das Meeting lassen kann. Um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, kann der Site-Administrator nun auswählen, ob Gäste ohne Wartezeit in der Lobby beitreten dürfen, wenn der Gastgeber ein entsperrtes Meeting über ein Telefon startet, um Gäste nur dann direkt zum Meeting zu lassen, wenn der Gastgeber am Telefon ist. Wenn der Gastgeber die App verwendet, werden Gäste immer noch in einer Lobby platziert, und der Gastgeber kann die Lobby anzeigen und verwalten, um ausgewählte Teilnehmer in die Lobby zu lassen.

Die Option kann für angesetzte Webex-Meetings im persönlichen Raum einzeln verwaltet werden. Diese Option ist standardmäßig deaktiviert und kann vom Site-Administrator aktiviert werden.


Diese Funktion ist in einem verzögerten Freigabezyklus verfügbar. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Starten oder Beitreten zu einem angesetzten Webex-Meeting als Gastgeber unter Verwendung Ihrer gespeicherten Telefonnummer

In der Aktualisierung von 41.8 haben wir hinzugefügt, dass Nur-Telefon-Benutzer eine Webex-App über angesetztes Meeting Telefon starten können. Benutzer, die eine Webex-App angesetztes Meeting Telefon starten möchten, müssen ihre Telefonnummer zusammen mit der Gastgeber-PIN überprüfen. Speichern Sie eine Telefonnummer unter Einstellungen > Audio und Video > Meine Telefonnummern, um ein Meeting als Gastgeber per Telefon starten oder diesem beitreten zu können.


Diese Funktion ist in einem unabhängigen Versionszyklus verfügbar. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

In-Meeting-Erlebnis

Höhere Anzahl an Videos, die in die Phase verschoben werden können

Sie können jetzt bis zu acht weitere Videos auf die Bühne verschieben (wobei zuvor das Limit vier war). So haben Sie die Möglichkeit, noch mehr Personen in den Mittelpunkt ihrer Ansicht zu halten.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Optimierter Spacing zwischen Videos und freigegebenen Inhalten

Wir haben einige kleine Anpassungen am Layout vorgenommen, wenn Inhalte freigegeben werden, um uner menge an Platz zwischen Inhalt und Video zu minimieren.

Verbessertes Umschalten auf den aktiven Sprecher

Wir haben die Videoantwortzeit des aktiver Sprecher-Fensters auf der Bühne verbessert, oder wenn die Rasteransicht in alle Richtungen vergrößert ist. Das aktiver Sprecher Fenster wechselt nahtlos zwischen den Teilnehmervideos, da verschiedene Personen im Meeting sprechen.

Pop-out-Bereiche direkt aus dem Meeting-Fenster

Wir haben die Verwaltung von Panels im Meeting-Erlebnis noch einfacher gemacht! Sie können jetzt bereiche direkt aus dem Meeting-Fenster herausblenden, ohne in die Vollbildschirm-Ansicht wechseln zu müssen. Dadurch können sie problemlos mehrere Bereiche auf den Bildschirm ziehen, sie für eine genauere Ansicht vergrößern oder sogar auf einen anderen Monitor verschieben.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Optimierungen für Tastenkombinationen

Wir haben die Kategorisierung der Tastenkombinationen aktualisiert, wodurch die gesuchten Verknüpfungen im Fenster "Tastenkombinationen" einfacher zu finden sind.

Einige Tastenkombinationen wurden aktualisiert, damit sie mit der Webex-App konsistenter sind. Beachten Sie folgende Änderungen:

  • Unter Windows ändert sich die Verknüpfung für geöffnete Shortcut-Einstellungen von Strg + E zu Strg + /.

    Auf dem Mac ändert sich die Verknüpfung zum Öffnen der Verknüpfungseinstellungen von"Kontrolle +E" zu "Kontrolle +/".

Schließlich haben wir einige neue Tastenkombinationen hinzugefügt, um den schnellen Zugriff auf wichtige Funktionen zu vereinfachen:

Windows:

  • Strg + Umschalt + A– Schalten Untertitel ein oder aus.

  • Strg + Umschalt + G– Teilnehmer aus der Lobby zulassen.

  • Strg + Umschalt + U– Alle Teilnehmer stummschalten.

  • Strg + Umschalt + X– Teilnehmervideos anzeigen oder ausblenden.

  • Strg + Umschalt + Z– Teilen beenden.

Mac:

  • Control + Shift + v– Video starten oder anhalten.

  • Control + Shift + r– Heben oder Senken der Hand.

  • Befehl + Umschalt + x –Anzeigen oder Ausblenden von Teilnehmervideos.

  • Control + / –Öffnen Sie Shortcut Preferences (Verknüpfung in 41.8 geändert).

  • Control + Shift + L – Senken Sie die Händealler Teilnehmer (neu mit 41.8 hinzugefügt).

  • Control + Shift + g– Teilnehmer aus der Lobby zulassen.

  • Control + Shift + a– Schalten Sie die Untertitel ein oder aus.

  • Control + Shift + z– Freigabe beenden.

Web-App: Fragen und Antworten Priorität festlegen, als mündlich beantwortet markieren

Wenn Sie wie in der Desktop-App als Meeting-Gastgeber, Co-Host oder Event-Diskussionsist über die Web-App beitreten, können Sie nun Folgendes tun:

  • Legen Sie die Priorität einer Frage fest.

  • Markieren Sie eine Frage als Mündlichbeantwortet.

Web-App: Fragen und Antworten Registerkartenverwaltung

Wenn Sie wie die Desktop-App als Meeting-Gastgeber, Co-Host oder Event-Diskussionsist über die Web-App beitreten, können Sie jetzt die folgenden Registerkarten im Fragen und Antworten-Bereich verwenden, um Ihre Desktops zu filtern oder zu Fragen und Antworten:

  • Alle

  • Beantwortet

  • Unbeantwortet

  • Meine Fragen und Antworten

Administrationserfahrung

Einschränkungen für die Zusammenarbeit von Firmenbenutzern, die externen Meetings beitreten

Site-Administratoren können Sie nun ihren Unternehmensbenutzern die Nutzung bestimmter Meeting-Funktionen beschränken, die gegen die Richtlinien Ihres Unternehmens beim Beitritt zu Meetings außerhalb Ihrer Organisation treffen.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Druckfreundliches Format zum Anzeigen des Nutzungsberichts

Wir haben die Funktion "Druckfreundliches Format" für das Format Nutzungsbericht. Die Administratoren können alle Elemente auf derselben Seite überprüfen und dann entscheiden, ob sie die Berichte drucken möchten oder nicht.

Tatsächliche Telefonnummer des Teilnehmers im Bericht anzeigen

Mit dieser Aktualisierung können Sie die tatsächlichen Telefonnummern des Teilnehmers im Bericht sehen. Zuvor enthielt der Bericht möglicherweise eine Telefonnummer, die im Meeting nicht verwendet wurde. Aus diesem Grund konnten die Gastgeber und Administratoren diese Teilnehmer nicht kontaktieren.

Webex unterstützt E.164 Telefonnummern

Webex unterstützt das E.164-Nummernformat. Wir empfehlen, dieses Format für Benutzerverwaltung und CSV-Importe und -Exporte zu verwenden. Wir haben die Option Support E.164-formatierte Telefonnummern in Berichten (standardmäßig aktiviert) zur Seite "Nutzer im Batch importieren/exportieren" hinzugefügt.

Webex Meetings VDI

Unterstützung von Teilsitzungs-Sitzungen

Ähnlich wie Webex Meetings-Desktop-App sind Breakout-Sitzungen jetzt für VDI verfügbar.

Webex Meetings Integrationen

Api-Unterstützung für Meetings Webex Events Meetings (Neu)

Als Entwickler können Sie jetzt Events mithilfe der Webex Meetings-API Webex Meetings planen. Die API unterstützt standardmäßige CRUD-Vorgänge, die dem aktuellen API-Endpunkt für Meetings entsprechen. Wir veröffentlichen weitere API-Funktionen zur Unterstützung des Webex Events (neu), also bleiben Sie hier, um in den kommenden Monaten mehr zu erfahren.


Diese Funktion wird für Webex for Government nicht unterstützt.

Zendesk-Integration

Zendesk-Agenten können einen Webex-Bereich erstellen, der mit einem Vorfall-Ticket verknüpft ist, und mit verschiedenen Mitarbeitern der Ticket-Funktion über den Bereich kommunizieren oder chatten.

Jira Service Desk-Integration

Jira Service Desk-Agenten können einen Webex-Bereich erstellen, der mit einem Problemticket verknüpft ist, und mit verschiedenen Mitarbeitern des Tickets über den Bereich kommunizieren oder chatten.

Suchen nach Namen für das Hinzufügen von Kollegen zu einem Webex Meeting oder einem Webex Space von Box

Wir machen es einfacher, Ihre Kollegen mit der Share in Webex-App für Box einzulädnen. Mit dieser Verbesserung können Sie ganz einfach Kollegen zu einem Webex-Meeting oder -Bereich hinzufügen, indem Sie ihre Namen eingeben. Wenn Sie mit der Eingabe beginnen, werden übereinstimmende Namen angezeigt, und Sie können aus der Liste auswählen.

Sie werden feststellen können, welche Mitarbeiter bereits Mitarbeiter in der Box-Datei sind. Außerdem erhalten Sie Warnmeldungen über eingeladene Personen, die aber keinen Dateizugriff haben. Sie können den Zugriff auch im Rahmen der Einrichtung eines Webex-Meeting- oder Webex-Space nahtlos bereitstellen.

Webex Meetings für iOS und Android

Weitere Informationen Webex Meetings der mobilen App finden Sie in den Cisco Webex Meetings-Ressourcen für mobile Apps.

Vollständigen Mobil-Support für das Add-In für Webex Outlook

Für das Webex Outlook-Add-In wurde jetzt ein vollständiger Mobil-Support hinzugefügt. Benutzer können jetzt Webex-Meetings direkt über die mobilen Apps von iOS oder Android Outlook planen.

Webex Meetings für iOS

Weitere Informationen Webex Meetings der mobilen App finden Sie in den Cisco Webex Meetings-Ressourcen für mobile Apps.

Unterstützung des Side-by-Side-Modus für Dual-Kameras

Benutzer können Live-Inhalte über die Hinterkamera ihres Geräts freigeben, während ein Videoteilnehmer weiterhin über die vordere Kamera des Geräts zu sehen ist. Wenn Benutzer den Side-by-Side-Modus für duale Kamera verwenden, wird das Video ihrer vorderen und hinteren Kamera nebeneinander zu einem Video kombiniert. Die anderen Meeting-Teilnehmer sehen das Teilnehmervideo, das das vordere Und hintere Video des Benutzers gleichzeitig nebeneinander platziert hat.

Optimierungen für Tastenkombinationen

iPad-Benutzer haben jetzt über eine Bluetooth-Tastatur Zugriff auf die folgenden Grundfunktionen für Meetings:

  • Bereich– Ton aus oder Ton an

  • Umschalt + V– Video starten oder anhalten

  • Befehl + D– Inhalt freigeben

  • Befehl + P– Teilen beenden

Drücken Sie während des Meeting die Befehlstaste, um die Liste der Tastenkombinationen zu sehen.

Webex Meetings für Android

Weitere Informationen Webex Meetings der mobilen App finden Sie in den Cisco Webex Meetings-Ressourcen für mobile Apps.

Verbesserte Aufzeichnungsverwaltung

Basierend auf den Site-Administrator-Einstellungen können Android-Benutzer nun Aufzeichnungen umbenennen und löschen.

Größe von Stage Video und Content Sharing ändern

Benutzer von Android-Tablets in Version 41.5 können die Videoports auf die Bühne ziehen. Sie können jetzt die Größe der Videophase und des Inhalte teilen, indem sie die Trennwand horizontal ziehen.

Kommt im Juli 2021 (41.7.2)

Webex-Assistent für alle kostenpflichtigen Pläne verfügbar

Webex-Assistent ist im Rahmen eines kostenpflichtigen Plans verfügbar, ohne dass eine Lizenz erforderlich ist. Der IT-Administrator muss die Einstellung Enable Webex-Assistent in Control Hub aktivieren. Neue und bestehende Webex-Assistent-Kunden müssen möglicherweise ihre Webex-Assistent-Administratoreinstellungen prüfen und sie erneut aktivieren (da der Standardwert ausgeschaltet ist, gibt es eine einmalige Änderung).

Erfahren Sie mehr Webex-Assistent unter Verwenden Webex-Assistent in Webex Meetings und Webex Events (Neu) und unter Cisco Webex-Assistent für Webex Meetings auf einen Blick .


Diese Funktion wird in einem unabhängigen Versionszyklus nach der Aktualisierung vom Juli 2021 zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Kommt im Juli 2021 (41.7)

Ankündigungen

Wichtige Ankündigungen zur Aktualisierung von 41.7 finden Sie in den Ankündigungen fürCisco Webex Meetings-Suite.

Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung

  • Untertitel für alle kostenpflichtigen Pläne verfügbar

    Zuvor waren Untertitel verfügbar, wenn Sie dies Webex-Assistent. Jetzt verfügen alle neuen Meeting- und Event-Teilnehmer (Benutzer kostenpflichtiger Meetings) Untertitel Zugriff und können diese mit einem Klick aktivieren. Der Gastgeber muss nichts aktivieren, damit die Teilnehmer sie haben können.


    Bei dieser Aktualisierung werden nur Webex Meetings und Webex Events (neu) unterstützt. Die Unterstützung Webex Events klassischen Updates wird in einer zukünftigen Aktualisierung verfügbar sein.

    Ursprünglich wurde kommuniziert, dass der Support für Webex Events (classic) in einer zukünftigen Aktualisierung zur Verfügung stehen wird. Es ist jedoch nicht geplant, die Webex-Assistent und automatischen Untertitel in der Webex Events (classic) zu unterstützen.

    Wenn es sich bei dem Gastgeber um einen zahlenden Benutzer handelt, können Kostenlose Gäste beitreten, die an diesem Meeting teilnehmen und Untertitel.

    Wenn die Untertitel-Funktion aktiviert ist, Untertitel Untertitel-Bereich verfügbar. Derzeit wird Untertitel nur englische Transkription anzeigen. Wenn ein Benutzer das Add-on für Echtzeitübersetzung hat, kann die englische Transkription in über 100 Sprachen übersetzt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Ein- und Ausblenden von Untertiteln während eines Webex MeetingEvents.


    Diese Funktion wird in einem unabhängigen Versionszyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

    Aktivieren bzw. Deaktivieren der Audioankündigung für Webex-Assistent

    Als Administrator können Sie nun die Audioankündigung für alle Site-Benutzer Webex-Assistent aktivieren oder deaktivieren. In der Audioankündigung wird Webex-Assistent, dass die Audio-Highlights gespeichert werdenkönnen.


    Diese Funktion wird in einem unabhängigen Versionszyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

  • Layout-Optimierungsfunktionen

    • Weitere Videos im Filmstreifen ansehen

      Beim Skalieren des Filmstreifens werden nun mehr Videos zu sehen. So behalten Sie auch dann den Überblick, wenn Inhalte freigegeben werden oder Sie sich in einer der Phasenansichten befindet.

    • Verschieben eines Benutzers aus dem Teilnehmerbereich in die Phase

      Sie können nun einen Benutzer aus dem Bereich Teilnehmer auf die Phase verschieben. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Benutzer, den Sie in die Phase verschieben möchten, und wählen Sie Verschieben in die Phase.

  • Interagieren Sie mit dem Publikum, wenn Sie in Workplace von Facebook live streamen.

    Nachdem Sie den Live-Stream zu Workplace von Facebook gestartet haben, kann der Gastgeber Kommentare anzeigen und beantworten sowie die Anzahl der Ansichten und Likes aus den Livestream-Betrachtern im Bereich Workplace from Facebook sehen.

    Für diese Funktion muss Live-Streaming für den Benutzer Gastgeberkonto. Außerdem muss der Administrator die Option Workplace from Facebook unter Allgemeine Site-Einstellungen >-Optionen > Live-Streaming-Services in Site-Administration oder Allgemeine Einstellungen >-Site-Optionen im Control Hub aktivieren.

  • Zero Trust Security für Webex Meetings- und Webex Room Geräte

    Herausragende Meeting-Sicherheit ist jetzt mit End-to-End (E2EE)-Verschlüsselung für Meetings verfügbar, darunter:

    • Moderne, standardbasierte Kryptografie mit starker Identitätsverifizierung

    • Verwenden Webex Room -Geräten (Room Series, DeskPro und Board)

    • Verbale Überprüfung der Meeting-Teilnehmer mit einem neuen Sicherheits-Verifizierungscode

    • Austausch des Verschlüsselungsschlüssels über das Message Layer Security (PORTABLES)-Standard, bei dem ein nicht portables Public Key Infrastructure (PKI)-Public-Private-Zertifikat für jeden Benutzer und jedes Gerät verwendet wird

    • Medien-Nutzlast-Verschlüsselung mit dem neuen SFrame-Standard

    Das Sicherheitssymbol informiert alle Benutzer auf einen Blick darüber, dass sie sich sicher mit niemandem verbinden können. Das Symbol zeigt Ihnen auch an, wann die End-to-End-Verschlüsselung für das Meeting aktiviert ist.


    Diese Funktion wird in einem unabhängigen Versionszyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Pre-Meeting-Erlebnis

Erhöhen Sie die Größe der Meeting-Nummer auf 11 Ziffern

Durch einen enormen Anstieg an Meetings sind in Cisco Webex schnell zu wenig Meeting-Kennnummern verfügbar. Um diese Herausforderung zu adressieren, werden Webex Meetings, Webex Events (classic und neu), Webex Training und Webex Support-Sitzungsnummern auf 11 Ziffern erhöht.

Wir sorgen dafür, dass Desktop-Apps, mobile Apps, Web-Apps, Videogeräte, unsere APIs und unsere Out-of-the-Box-Integrationen mit Jira, Microsoft Teams, Slack und anderen vollständig kompatibel mit der Meeting-Kennnummer-Steigerung sind. Wenn Sie Webex-APIs mit Ihren Anwendungen verwenden, sollten Sie diese testen und sicherstellen, dass Ihre Anwendungen mit dieser Änderung funktionieren.


Diese Änderung gilt nur für neu angesetzte Meetings. Die Meeting-Kennnummer Anhebung der Größe wirkt sich nicht auf vorhandene Meetings und Meetings im persönlichen Raum aus.

Der Wechsel zu 11-stelligen Meeting-Kennnummern ist für Juli 2021 geplant. Das Datum für Ihre Site basierend auf dem Cluster finden Sie unterstatus.webex.com/maintenance.


Diese Funktion wird in einem unabhängigen Versionszyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Weitere Informationen finden Sie unter Meeting-Nummer erhöhen.

In-Meeting-Erlebnis

Der erste Teilnehmer, der auf die Stufenansicht gebracht und synchronisiert wurde, wird in einer Aufzeichnung angezeigt.


Diese Funktion ist in der Aktualisierung 41.7 verfügbar, wurde jedoch hinzugefügt, nachdem die ersten Funktionen im Juli 2021 (41.7) kommuniziert wurden.

Aufzeichnungen zeigen nun immer das erste Teilnehmervideo, das vom Gastgeber oder Co-Host auf die Bühne gebracht und für alle Meeting-Teilnehmer synchronisiert wurde. Dies bringt das Verhalten zurück, das Video eines Teilnehmers für alle Teilnehmer in einem Meeting zu sperren und dann aufzeichnen.

Weitere Videos im Filmstreifen ansehen

Beim Skalieren des Filmstreifens werden nun mehr Videos zu sehen. So behalten Sie auch dann den Überblick, wenn Inhalte freigegeben werden oder Sie sich in einer der Phasenansichten befindet.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Verschieben eines Benutzers aus dem Teilnehmerbereich in die Phase

Sie können nun einen Benutzer aus dem Bereich Teilnehmer auf die Phase verschieben. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Benutzer, den Sie in die Phase verschieben möchten, und wählen Sie Verschieben in die Phase.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Interagieren Sie mit dem Publikum, wenn Sie in Workplace von Facebook live streamen.

Nachdem Sie den Live-Stream zu Workplace von Facebook gestartet haben, kann der Gastgeber Kommentare anzeigen und beantworten sowie die Anzahl der Ansichten und Likes aus den Livestream-Betrachtern im Bereich Workplace from Facebook sehen.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Untertitel für alle kostenpflichtigen Pläne verfügbar

Zuvor waren Untertitel verfügbar, wenn Sie dies Webex-Assistent. Jetzt verfügen alle neuen Meeting- und Event-Teilnehmer (Benutzer kostenpflichtiger Meetings) Untertitel Zugriff und können diese mit einem Klick aktivieren. Der Gastgeber muss nichts aktivieren, damit die Teilnehmer sie haben können.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Web-App: Vollbildschirm-Ansicht

Ähnlich wie bei der Desktop-App enthält die Web-App jetzt die Vollbildschirm-Ansicht, sodass Sie die Ansicht der Phase in Ihrem Browser maximieren können.

Tabulatortaste zum Navigieren im Meeting-Fenster verwenden (Windows)

Sie können jetzt mit der Standardregisterkarte oder Umschalt + Tab durch das gesamte Fenster navigieren, solange der Bereich sichtbar (oder geöffnet) ist.

Sie können F6 weiterhin als Schnellverknüpfung verwenden, um zwischen dem Bereichsbereich und dem Hauptfenster zu wechseln. STRG+ Tab kann weiterhin als Schnellverknüpfung verwendet werden, um zwischen mehreren geöffneten Panels zu wechseln.


Die Unterstützung für die Registerkartennavigation auf Mac wird in einer zukünftigen Aktualisierung verfügbar sein.

Verwaltung von Tastenkombinationen (Mac)

Auf einem Mac können Sie nun direkt über das Hilfemenü im Meeting-Fenster der Desktop-App auf Tastenkombinationen zugreifen und diese verwalten. Diese Funktion wurde bereits unter Windows veröffentlicht.

  • Hier können Sie die Einstellung "Globale Verknüpfung" verwalten, um festzustellen, ob Sie die Verknüpfung verwenden möchten, selbst wenn die Webex Meetings-Desktop-App nicht im Fokus steht.

  • Sie können die Verknüpfung auch anpassen und die von Ihnen gewünschte Tastenkombination festlegen.

Diese Einstellungen sind nützlich, wenn Sie feststellen, dass die Tastenkombinationen mit anderen Anwendungen in Konflikt stehen.

Sicherheitsverbesserungen

Herausragende Meeting-Sicherheit ist jetzt mit End-to-End -Verschlüsselung (E2EE) für Meetings verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Administrationserfahrung

Deaktivieren der Audioankündigung für Webex-Assistent

Als Administrator können Sie nun die Audioankündigung für alle Webex-Assistent Site-Benutzer aktivieren. In der Audioankündigung wird Webex-Assistent, dass die Audio-Highlights gespeichert werdenkönnen.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Benutzer müssen sich abmelden, wenn ihre Passwortänderung erkannt wird

Möglicherweise setzen Sie mit Ihren Anmeldeinformationen ein Sicherheitsrisiko ein und ändern dann Ihr Passwort, um Webex-Anwendungen weiterhin sicher zu verwenden. Wenn Sie eine von Control Hub verwaltete Site mit SSO verwenden und Verzeichniskonnektor (ein anderes Webex-Produkt, das Webex-Benutzer zur Verfügung stellen) auskennt, kann der Backend-Dienst diese Passwortänderung erkennen. Sie werden aufgefordert, Ihre Accounts erneut zu authentifizieren, um Sicherheit zu gewährleisten.

Als Administrator müssen Sie zu den Control Hub-Organisationseinstellungen wechseln und die Option Authentifizierung erzwingen aktivieren, wenn Benutzer Passwörterändern.

Webex Meetings VDI

Webex Events (Neu) für VDI-Umgebung

Virtuelle Desktopinfrastruktur (VDI) unterstützt jetzt Webex Events (neu) für den betriebssystembasierten Linux-Client.

Webex Meetings Integrationen

Angepasster Slack- und Webex-Status

Nehmen Sie die Ratearbeit aus Ihrem Slack-Status heraus. Wenn Sie einen benutzerdefinierten Status haben, wie "bei PTO", aber dann an einem Webex-Meeting teilnehmen, ändert sich Ihr Status für die Dauer des Treffens in "In einem Webex-Meeting". Ihr Status ändert sich wieder in das, was Sie ursprünglich festgelegt haben, nachdem das Meeting beendet ist.

Einfügen eines Box-Links zu einer Meeting-Einladung

Schneller Zugriff auf Box-Dateien aus Meeting-Einladungen. Wenn Sie ein Meeting über Box starten oder ansetzungen, ist der geteilte Link der Box-Datei in der Meeting-Einladung enthalten. Weitere Informationen finden Sie unter Zusammenarbeiten an Dateien mit Box.

Webex Meetings für iOS und Android

Weitere Informationen Webex Meetings der mobilen App finden Sie in den Cisco Webex Meetings-Ressourcen für mobile Apps.

Verbesserte End-to-End-Verschlüsselung

Ähnlich wie der Desktop unterstützt mobile auch Zero Trust Security für Webex Meetings- Webex Room-Geräte.


Diese Funktion wird in einem unabhängigen Versionszyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Stufe für Mobilgeräte synchronisieren

Ähnlich wie auf dem Desktop können Gastgeber und Co-Hosts in der mobilen App die Bühne anpassen, indem sie das Video eines Teilnehmers in den Bühnebereich ziehen und die Bühne synchronisieren, die alle Teilnehmer im Meeting sehen können.

Ereignisse für die Unterstützung von bis zu 10K-Benutzern

Ähnlich wie beim Desktop unterstützt die mobile App unterstützt Webex Events (neu) mit bis zu 10.000 Teilnehmern, abhängig von der Event-Kapazität.

Verfügbar ab Juni 2021 (41.6.5)

Verwaltung von Tastenkombinationen (Mac)

Auf einem Mac können Sie nun direkt über das Hilfemenü im Meeting-Fenster der Desktop-App auf Tastenkombinationen zugreifen und diese verwalten. Diese Funktion wurde bereits unter Windows veröffentlicht.

  • Hier können Sie die Einstellung "Globale Verknüpfung" verwalten, um festzustellen, ob Sie die Verknüpfung verwenden möchten, selbst wenn die Webex Meetings-Desktop-App nicht im Fokus steht.

  • Sie können die Verknüpfung auch anpassen und die von Ihnen gewünschte Tastenkombination festlegen.

Diese Einstellungen sind nützlich, wenn Sie feststellen, dass die Tastenkombinationen mit anderen Anwendungen in Konflikt stehen.

Verfügbar ab Juni 2021 (41.6.4)

Webex Events (Neu)

Gastgeber Mit hoher Kapazität Webex Events (neu)

Falls Sie die Ankündigung in 41.6 verpasst haben, können Sie jetzt Events mit noch mehr Personen veranstalten. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass jetzt Events mit hoher Kapazität verfügbar sind. Sie können eine Event-Lizenz erwerben, damit Sie Events mit 5.000, 10.000, 50.000 und 100.000 Gastgebern veranstalten können. Wir werden den Aktivierungsplan separat bekannt geben. Mit dem neuen Event-Angebot können Nutzer Webinare mit bis zu 10.000 Teilnehmern und Webcasts mit bis zu 100.000 Teilnehmern hosten, basierend auf erworbener Kapazität. Sie finden den für einen Aktivierungszeitplan unterstatus.webex.com/maintenance.


Der Webcast-Modus ist für die Regierung von Webex nicht verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie unter Webinar- und Webcast-Modus in der Webex Events (Neu).

Webex Events (Neu) Aktivierungsaktualisierung

In 41.5 waren nur Webex Meetings Suite-Sites mit Webex Events (neu) aktiviert, und andere Sites mussten sich dafür entscheiden. Anfang Juli werden alle bestehenden Sites mit Webex Events-Service (classic) und bestehende Benutzer mit Webex Events-Lizenzen mit Webex Events (neu) automatisch aktiviert. Die Webex Events-Lizenz berechtigt benutzer mit Webex Events (neu) und Webex Events (classic).


Der Webcast-Modus ist für die Regierung von Webex nicht verfügbar.

Moderne Ansicht als Standardansicht für Sites und Benutzer von Events

Bisher war die klassische Ansicht die einzige Ansicht für Benutzer oder Sites, die Webex Events haben. Sobald Webex Events (neu) automatisch aktiviert ist, wird die moderne Ansicht in der Aktualisierung vom 41.7. Juli die Standard-Homepage für Gastgeber sein, die nur über Webex Events. Event-Gastgeber haben weiterhin Zugriff auf Webex Events Navigationsmenü (classic).

Kurzberichte im Webex-Event (neu)

Wenn Sie innerhalb der letzten 90 Tage ein Event veranstaltet haben, haben Sie über Meine Events > Übersichtsbericht Zugriff auf eine Zusammenfassung Ihrer vergangenen Events. Sie können Ihre Berichte in eine CSV-Datei exportieren.

Über "Meine Berichte" können Sie herausfinden, wer an Events teilgenommen hat, > Webex Events (neu) > Teilnehmerberichtteilnehmen. Sie können nach Namen oder E-Mail-Adresse einer Person suchen, um zu sehen, an welchen Ihrer Events in den letzten 90 Tagen teilgenommen hat."

Zum Schluss kann ein Event-Gastgeber bis zu drei zuvor heruntergeladene Kurzberichte für Events oder Teilnehmerprotokollberichte unter Meine Berichte > Webex Events (neu) >erstelltenBerichtverlaufanzeigen.


Der Event-Kurzbericht und der Teilnehmerprotokollbericht enthalten nur Webex Events (neue) Events. Webex Events (klassische) Berichte finden Sie im Abschnitt Webex Events (classic) in Mein Webex Berichte.

Einschränkung:

Die Anzahl der "Anwesenden" für ein Webcast im Event-Kurzbericht enthält nur die Anzahl der Diskussions teilnehmer. In einer künftigen Version wird auch die Anzahl der Teilnehmer darauf angerechnet.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden Ihres Cisco Webex Meetings-Seite in der modernen Ansicht.

Teilnahme- und Registrierungsberichte


Wir hatten ursprünglich kommuniziert, dass diese Funktion Meeting und Events unterstützt, derzeit aber nur Events unterstützt. Meetings werden in einer zukünftigen Aktualisierung unterstützt.

Als Gastgeber haben Sie Zugang zu Teilnahme- und Registrierungsberichten an einem Ort, um die Teilnahme am Event besser zu verstehen. In der Ansicht des Registrierungsberichts können Sie nach der Registrierung einer Person suchen, über die der Gastgeber individuelle Registrierungen anzeigen kann, indem er auf den Namen der registrierten Person klickt. Sie können einen Bericht in eine CSV-formatierte Datei exportieren, die für beide Berichte verfügbar ist.

Sie können diese Berichte mit anderen teilen.

Wenn der Gastgeber die Inhalte nach dem Event freigegeben hat, haben die Personen, mit den Sie geteilt haben, Zugriff auf diese beiden Berichte.

Einschränkung: Der Webcast-Teilnahmebericht wird nur Diskussions teilnehmer beinhalten. Die Teilnehmer werden in einer zukünftigen Aktualisierung in den Teilnahmebericht aufgenommen.

Weitere Informationen finden Sie unter Webinar- und Webcast-Modus in der Webex Events (Neu).

Während des Treffens

Automatische Erkennung, wenn Sie Ein Video teilen

Beim Freigeben Ihres Bildschirms oder einer Anwendung kann Webex Meetings jetzt erkennen, ob Sie Bewegungen und Videoinhalte oder statische Inhalte wie Text und Bild freigeben. Der Client wird automatisch entsprechend optimiert, damit die Teilnehmer immer das beste Erlebnis erhalten. Denken Sie daran, Computer-Audio teilen auszuwählen, wenn Sie Medien teilen und möchten, dass die Teilnehmer den Ton während der Webex-Konferenz hören können.

Wenn Sie Inhalte freigeben, wird Webex automatisch optimiert. Wenn Sie dies bevorzugen, können Sie jedoch weiterhin manuell "Für Text und Bilder optimieren" oder "Für Bewegung und Video optimieren" aus der Dropdown-Dropdown-Option auswählen.

Weitere Informationen finden Sie unter Teilen von Bewegungs- und Videoinhalten in Webex Meetings Webex Events (Neu).

Verfügbar ab Juni 2021 (41.6.3)

Dunkles Theme standardmäßig

Ihre Webex-Meetings und -Events werden jetzt standardmäßig auf dunkles Design eingestellt. Sie können während eines Events oder eines Events immer noch Ihre Farbdesigns ändern, und dieses Thema wird in Zukunft verwendet.

Wenn Sie Ihr Design bereits geändert haben oder Windows im Modus mit hohem Kontrast verwendet, werden Sie Ihr Design nicht ändern.

Optimiertes Dialogfeld für freigegebene Inhalte

Wir haben das Aussehen und die Optik des Dialogfelds "Inhalte teilen" aktualisiert, wodurch Sie die gesuchten Optionen leichter finden können, ohne mehr Bildlauf durchführen zu müssen.

Weitere Informationen finden Sie unter Teilen von Bewegungs- und Videoinhalten in Webex Meetings Webex Events (Neu).

Neues Symbol zum Teilen

Wir haben das Webex Branding aktualisiert, sodass Ihnen jetzt ein neues Teilen-Symbol angezeigt wird, um anzuzeigen, wer die Rolle des Moderators hat. Es gibt keine Funktionsänderung – nur ein neues Aussehen.

Verfügbar im Juni 2021 (41.6)

Ankündigungen

Für die Aktualisierung von 41.6 gibt es wichtige Ankündigungen, die Sie in den Ankündigungen für das UnternehmenCisco Webex Meetings-Suite.

Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung

  • Integration von Slido-Umfragen und Fragen und Antworten-Funktionen in Webex

    Desktop

    Webex hat Slido in die neue AppHub integriert, damit Benutzer auf die großartigen Umfrage- und Fragen und Antworten-Funktionen wie Word-Clouds, Fragen und Bewertungen zugreifen können.


    • Windows-Benutzer müssen bei der erstmaligen Verwendung von Slido auf den Download des WebView2-Browsers warten (falls nicht bereits heruntergeladen). Dies kann einige Minuten dauern.

    • Diese Funktion ist für Die Regierung von Webex nicht verfügbar.

    • Diese Funktion wird in einem unabhängigen Versionszyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

    Weitere Informationen zu Umfragen und Fragen und Antworten für Slido in einem Webex Meetings.

    Mobil

    Slido wurde in Webex integriert, damit Benutzer von Mobilgeräten an Slido-Umfragen teilnehmen und Fragen und Antworten in der Webex Meetings-App verwenden können.


    Diese Funktion wird in einem unabhängigen Versionszyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.
  • Layout-Optimierungsfunktionen

    • Skalieren oder Ausblenden des Filmstreifens in den Stufenansichten

      Sie können den Filmstreifen jetzt in den Ansichten "Gestapelt" und "Nebeneinander" skalieren, indem Sie ihn einfach ziehen, um den Filmstreifen zu vergrößern, oder um das Filmstreifen auf andere Weise auszublenden, indem Sie ihn vollständig ein- und ausblenden.

      Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen der Teilnehmerzahl in den Phasenansichten in Webex Meetings-Webex Events.

    • Teilnehmeransicht nur bei Synchronisierung auf Stufe beschränken

      Gastgeber und Co-Gastgeber haben nun eine neue Option, wenn sie ihre Bühne synchronisieren, um die Teilnehmeransicht nur auf der Bühne zu sperren. Damit wird der Filmstreifen von der Ansicht entfernt, sodass sie nur sehen können, was auf der Bühne ist. Auf diese Weise wird verhindert, dass die Teilnehmer in der Lage sind, in eine andere Ansicht zu wechseln, wenn Sie in Anwendungsfällen die vollständige Kontrolle darüber haben möchten, welche Teilnehmer zu einem bestimmten Zeitpunkt dies nicht sehen können.

      Weitere Informationen finden Sie unter Synchronisieren Ihrer Phase mit allen in Webex Meetings undWebex Events.

  • Reaktionsfluss über Webex Rooms-Geräte und -Apps

    Sie können ihre Meeting-Erfahrung nun ausdrucksstärker und unterhaltsamer und mit mehrfachen Reaktionen während eines Treffens erleben. Sie können nun Reaktionen über Cloud-registrierte Webex Rooms-Geräte und Webex-Apps senden und empfangen.


    Benutzer mit standardbasierten SIP- und H.323-Videogeräten können in diesem Update keine Reaktionen sehen, aber keine Sorge. Das wird bald verfügbar sein!

    Diese Funktion ist für Die Regierung von Webex nicht verfügbar.

  • Mehr Personen während der Freigabe aktiver Inhalte auf SIP-basierten Webex-Geräten anzeigen

    Durch die einzigartige Integration zwischen Webex-Meetings und Webex-Geräten wurde Ihre Video- und Inhaltserfahrung im Meeting mit SIP-basierten Webex Desk-, Room-, DX-, SX- und MX-Serien-Geräten jetzt noch besser.

    Vor dieser Aktualisierung, als Inhalte in einem Meeting freigegeben wurden, sehen Sie oben auf dem Bildschirm einen einzigen Videostream mit Personen, die Leerzeichen um ihn herum hatten, was es schwierig macht, zu sehen, wer sonst am Meeting teil hat.

    Jetzt sehen Sie einen Videostreifen mit bis zu sechs Videoteilnehmern, die oben auf dem Bildschirm angezeigt werden, um immersivere Videos zu erleben. Diese Erfahrung ist auch mit unseren Geräten konsistent, wenn sie in der Cloud registriert sind.
  • Aktualisiertes Stack-Layout für lokal registrierte Videogeräte

    Wir aktualisieren das Stack-Layout für lokal registrierte Videogeräte, um eine bessere Anpassung an das übrige Portfolio zu ermöglichen. In der Stack-Ansicht wird aktiver Sprecher Bereich angezeigt, wobei andere Personen separat in kleineren Größen angezeigt werden.

    In der Webex-App und den in der Cloud registrierten Webex-Geräten werden in dieser Ansicht die nicht aktiven Lautsprecher oberhalb des aktiver Sprecher. Bei Geräten, die lokal registriert sind, würden die nicht aktiven Sprecher jedoch unterhalb des aktiver Sprecher.

    Wir ändern die Benutzererfahrung für lokal registrierte Videogeräte, um eine bessere Anpassung an die restlichen App- und Geräteerfahrungen zu ermöglichen, indem wir die Nicht-aktiver Sprecher über dem aktiver Sprecher. Gleichzeitig wird der leere Punkt zwischen nicht aktiven Sprechern entfernt.

Webex Events (Neu)

Entfernung von Teilnehmernamen in Reaktion Webex Events (neu)

Basierend auf dem Während des Betaprogramms erhaltenen Feedback werden die Namen der Teilnehmer jetzt in einem Webex Events (neuen) Webinar auf Desktops und Mobilgeräten ausgeblendet. Die Konfiguration, ob der Name der Teilnehmer gezeigt werden soll, wird in einer zukünftigen Aktualisierung verfügbar sein.

Webcast-Planung : Chat, Fragen und Antworten und Umfragen aktivieren oder deaktivieren

Mit dieser Aktualisierung haben Webcast-Gastgeber die Möglichkeit, Umfragen, Chats und Fragen und Antworten zum Zeitpunkt der Terminplanung mit der Webex Events (neu) zu aktivieren oder zu deaktivieren. Nach dem Start des Webcasts können die Chat-, Fragen und Antworten- und Umfrageoptionen nicht mehr geändert werden.


Diese Funktion ist für Webex for Government nicht verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie unter Starten und Verwalten eines Webcasts in Webex Events (Neu).

Anpassen von Registrierungsregeln für ein Meeting oder ein Webex-Event (neu)

Der Gastgeber kann jetzt die Regeln für die automatische Genehmigung anpassen, wenn Teilnehmer sich für ein Meeting oder ein Webex Event (neu) sowohl für den Webinar- als auch den Webcast-Modus registrieren.

Wenn für ein Meeting oder ein Ereignis eine Registrierung erforderlich ist, kann eine Liste von Regeln für die automatische Genehmigung oder die automatische Ablehnung erstellt und auf alle neuen registrierten Personen angewendet werden, die diese Kriterien erfüllen.


Die Regeln werden nicht rückwirkend auf vorhandene Registrierungen angewendet.

Der Gastgeber hat z. B. folgendes:

  • Automatisch alle Registrierten aus einer bestimmten E-Mail-Domäne des Unternehmens genehmigen.

  • Automatisches Ablehnen aller Registrierungen aus einer oder bestimmten E-Mail-Domäne(n).

  • VIP-Registrierungen, die bestimmteN E-Mail-Adressen übereinstimmen, automatisch akzeptieren und die restlichen registrierten Personen manuell genehmigen.

Weitere Informationen finden Sie unter Teilnehmer müssen sich für ein Meeting oder Eventregistrieren.

Beitritt zum Meeting – Erlebnis

Verbesserungen beim Beitritt als Gast

Diese Funktion verbessert das Beitreten für Gäste. Wir haben den Beitritt zum Gast für einen Benutzer optimiert, wenn dieser auf einen Link klickt, um einem Meeting bei beitreten zu können.

Die wichtigsten Änderungen sind:

  • Bei der ersten Benutzer werden visuelle Elemente und Hinweise hinzugefügt, um einen nahtlosen Beitritt zu ermöglichen.

  • Plattformübergreifend wurden verbesserungen bei der Authentifizierung vorgenommen, um die Anmeldung zu optimieren.

  • Um den Beitritt zum Meeting zu erleichtern, wurden Hinweise zur Fehlerhebung beim Anmelden oder Beitritt als Gast sowie entsprechende Fehlermeldungen hinzugefügt.

  • Um sicherzustellen, dass Benutzer ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, bieten wir die Option "Erinnerung" an.


Diese Funktion wird in einem verzögerten Freigabezyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Pre-Meeting-Erlebnis

Verbesserungen der Meeting-Vorlage

Wir haben einige Änderungen an den Meeting-Vorlagen in der an Webex Meetings vorgenommen.

Wenn Sie ein angesetztes Meeting bearbeiten, wird die Standardeinstellung Meeting-Vorlage in der E-Drop-down-Liste. Dadurch werden potenzielle Verwirrungen vermieden, wenn Sie nicht die Standardvorlage verwendet haben.

Wenn Sie ein meeting an persönliche Konferenz, werden die meeting-Drop-down-Liste angezeigt. Dies vereinfacht das Auswählen eines Meeting-Vorlage.

Wenn Sie beim Ansetten eines Meeting eine Meeting-Vorlage auswählen, die von Ihnen oder dem Site-Administrator angepasst wurde, werden nun die Einstellungen dieser Vorlage verwendet, und nicht mehr die Einstellungen, die Sie unter Einstellungen festgelegt haben. Wenn jedoch eine benutzerdefinierte Meeting-Vorlage-Funktion für Ihre Site-Benutzer nicht verfügbar ist, wird Ihre Option in Präferenzen verwendet.

In-Meeting-Erlebnis

Skalieren oder Ausblenden des Filmstreifens in den Stufenansichten

Sie können den Filmstreifen jetzt in den Ansichten "Gestapelt" und "Nebeneinander" skalieren, indem Sie ihn einfach ziehen, um den Filmstreifen zu vergrößern, oder um das Filmstreifen auf andere Weise auszublenden, indem Sie ihn vollständig ein- und ausblenden.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Teilnehmeransicht nur bei Synchronisierung auf Stufe beschränken

Gastgeber und Co-Gastgeber haben nun eine neue Option, wenn sie ihre Bühne synchronisieren, um die Teilnehmeransicht nur auf der Bühne zu sperren. Damit wird der Filmstreifen von der Ansicht entfernt, sodass sie nur sehen können, was auf der Bühne ist. Auf diese Weise wird verhindert, dass die Teilnehmer in der Lage sind, in eine andere Ansicht zu wechseln, wenn Sie in Anwendungsfällen die vollständige Kontrolle darüber haben möchten, welche Teilnehmer zu einem bestimmten Zeitpunkt dies nicht sehen können.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Synchronisierung direkt von der Phase aus stoppen

Wir haben bei der Synchronisierung Ihrer Phase eine bequeme Stop-Schaltfläche zur Synchronisierung hinzugefügt. Auf diese Weise ist es jetzt einfacher, die Synchronisierung zu beenden, anstatt wieder in das Layout-Menü wechseln zu müssen.

Weitere Informationen finden Sie unter Synchronisieren Ihrer Phase mit allen in Webex Meetings undWebex Events.

Kehren Sie zur vorherigen Ansicht zurück, wenn der Gastgeber die Synchronisierung beendet.

Wenn nun der Gastgeber oder Co-Host als Meeting-Teilnehmer die Synchronisierung seiner Phase beendet, bzw. en sie wieder zur vorherigen Ansicht zurück. Wenn Sie beispielsweise in der Rasteransicht waren und der Host die Synchronisierung seiner Phase startet, wechselt Ihre Ansicht automatisch zur Stack-Ansicht. Wenn der Gastgeber die Synchronisierung seiner Phase beendet, kehren Sie zur Rasteransicht zurück.

Weitere Informationen finden Sie unter Synchronisieren Ihrer Phase mit allen in Webex Meetings undWebex Events.

Die Standardgröße des Filmstreifens für hochauflösende Displays wurde optimiert.

Außerdem haben wir die Standard-Filmstreifengröße angepasst, um bei hochauflösenden Displays eine ausgewogene Darstellung zu bieten.

Das Menü "Weitere Optionen" in den Video-Miniaturbildern neu geordnet

Zunächst haben wir die Auswahl im Menü neu geordnet, wenn in den Video-Miniaturbildern auf "Weitere Optionen" geklickt wird und dabei die gängigsten Optionen angezeigt werden.

Web-App: Skalieren des Filmstreifens in Stack-Ansicht

Web-App-Benutzer können den Filmstreifen jetzt in der Stack-Ansicht skalieren. Ziehen Sie einfach wie in der Nebeneinanderansicht, um das Filmstreifen so zu vergrößern oder zu verkleinern.

Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen der Teilnehmerzahl in den Phasenansichten in Webex Meetings-Webex Events.

Web-App: Rasteransicht Vergrößern und Verkleinern

Wie bei der Desktop-App sehen Benutzer der Web-App jetzt den Schieberegler, um die Rasteransicht zu vergrößern oder zu verkleinern.

Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen, wie viele Teilnehmer in der Rasteransicht in der Rasteransicht Webex Meetings- undWebex Events.

Medienverbesserungen

Intel Hardware Encoder for Sharing in Windows


Diese Funktion ist in der Aktualisierung 41.6 verfügbar, wurde jedoch hinzugefügt, nachdem die ersten Funktionen im Juni 2021 (41.6) kommuniziert wurden.

Dieses Update enthält eine neue erweiterte Videoeinstellung für Windows-Apps. Hardwarebeschleunigung für das Teilen, um die Auslastung des Hauptsystems-Prozessors zu reduzieren, wenn möglich, indem der Freigabe-Prozess auf eine verfügbare dedizierte Hardware ausgeschaltet wird.


Hardwarebeschleunigung wird nur in Intel-Grafikverarbeitungseinheiten (GPUs) unterstützt. Gruppen- und AMD-GPUs werden nicht unterstützt.

Wenn die Hardwarebeschleunigung für das Teilen aktiviert ist, wählt das System nur die Codierung von Freigabeinhalten mit Codecs aus, die nativ von der Hardware unterstützt werden, auf der der Client ausgeführt wird. Dadurch wird die Unterstützung für neuere Software-Codecs wie AV1 effektiv deaktiviert.

Weitere Informationen finden Sie unter Erweiterte Videoeinstellungen auswählen Webex Meetings.

Geräteerweiterungen

1080p-Videoauflösung für alle Videogeräte

Videogeräte, die einem Webex-Meeting beitreten, verfügen nun über eine Videoauflösung von bis zu 1080p mit einer Bandbreite von bis zu 6 Mbit/s für bestmögliche Videoqualität.

Bei Webex Rooms-Geräten, die in der Cloud registriert sind, waren Videos mit 1080p bereits verfügbar. Mit dieser Version erweitern wir diese Funktion auf alle standardbasierten SIP- und H.323-Geräte, die 1080p-Videos bei 30 Bildern pro Sekunde unterstützen. Diese SIP- und H.323-Geräte konnten vor dieser Aktualisierung nur 720p-Videos erhalten.


Diese Funktion wird in einem unabhängigen Versionszyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Reaktionsfluss über Webex Rooms-Geräte und -Apps

Sie können ihre Meeting-Erfahrung nun ausdrucksstärker und unterhaltsamer und mit mehrfachen Reaktionen während eines Treffens erleben.


Diese Funktion ist für Webex for Government nicht verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Mehr Personen während der Freigabe aktiver Inhalte auf SIP-basierten Webex-Geräten anzeigen

Durch die einzigartige Integration zwischen Webex-Meetings und Webex-Geräten wurde Ihre Video- und Inhaltserfahrung im Meeting mit SIP-basierten Webex Desk-, Room-, DX-, SX- und MX-Serien-Geräten jetzt noch besser.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Aktualisiertes Stack-Layout für lokal registrierte Videogeräte

Wir aktualisieren das Stack-Layout für lokal registrierte Videogeräte, um eine bessere Anpassung an das übrige Portfolio zu ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Administrationserfahrung

Global verteilte Meetings (Global Distributed Meetings, GDM)-Aktualisierungen

In dieser Aktualisierung aktivieren wir Global Distributed Meetings (GDM) für SIP-Anrufe, die in Webex Meetings. Damit wir GDM für diese Standardgeräte und Clients unterstützen können, verwenden wir ein GeoDNS, das auf der GeoIP-Datenbank von MaxMind basiert. Um sicherzustellen, dass Ihre SIP-Clients und Videogeräte mit dem besten Webex-Medienknoten verbunden werden, sollten Sie überprüfen, ob all Ihre externen IP-Adressen, denen unser Cloud-Dienst zugeordnet ist, über den korrekten Ländercode verfügen. Dies umfasst alle Expressways oder anderen SBCs, über die Sie ausgehenden SIP-Datenverkehr konzentrieren oder über Geräte verfügen, die direkt mit dem Internet verbunden sind. Wenn die Landesvorwahl für diese IP-Adressen falsch ist, müssen Sie eine Korrektur an MaxMind senden. Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel, um zu erfahren, wie Sie Ihre Adressen testen und erforderliche Berichte an MaxMind senden können.

Falls Sie gründe haben, diese Funktion nicht zu erlauben, kann sie standortgerecht auf Anfrage deaktiviert werden, während probleme behoben werden.

Compliance-Beauftragte dürfen Meeting-Aufzeichnungen löschen

Compliance-Beauftragte können jetzt neben den Meeting-Gastgebern auch Meeting-Aufzeichnungen für beliebige Site-Benutzer mittels API entfernen. Dies gewährleistet die Einhaltung von Unternehmensrichtlinien, wenn die Aufzeichnungen Material enthalten, das nicht verteilt werden sollte. Gelöschte Aufzeichnungen sind weiterhin unter der Aufbewahrungsrichtlinie (Weiches Löschen) im eDiscovery-Tool verfügbar.

Rückruf in bestimmte Länder deaktivieren

Site-Administratoren in Webex Site-Administration und Webex Control Hub haben nun die Möglichkeit, Telefonie-Rückrufe für alle Länder, die sie auf der Seite Audioeinstellungen auswählen, zu deaktivieren. Wenn es Länder gibt, mit denen Sie nicht zusammenarbeiten, oder wenn Sie betrügerische oder betrügerische Anrufe in Ihren Meetings aus bestimmten Ländern oder Regionen verhindern möchten, können Sie diese in der Liste Zugelassene Webex-Rückrufländer deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter "Rückruf in bestimmte Länder deaktivieren"


Diese Funktion ist nicht für alle Webex Meetings Online verfügbar.

Verwaltung von People Insights in Control Hub

Profile für People Insights werden nicht mehr auf Site-Ebene in Webex Site-Administration und Webex Control Hub verwaltet. Stattdessen können IT-Administratoren jetzt People Insights-Optionen auf Organisationsebene in Control Hub konfigurieren und somit People Insights für alle ihre Meeting-Sites einfacher konfigurieren. Die vorhandenen Site-Einstellungen in den Site-Administration und die relativen Einstellungen im Control Hub sind deaktiviert, aber wir haben einen Link zu Control Hub für die Konfiguration hinzugefügt.


Diese Funktion wird in einem verzögerten Freigabezyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

People Insights Profile für Webex, Jabber, Webex Meetings und Webex Events (Neu) im Control Hub.

Webex Meetings VDI

Bereitstellung von VMWare-Unterstützung für ThinPro 7.1.x

Derzeit ist VMWare-Unterstützung nur für Windows Thin Clients verfügbar. Mit diesem Update wird der VDI-Support für Linux verfügbar sein.

Weitere Informationen finden Sie in der Software-Cisco Webex Meetings Version 41.x der virtuellen Desktop-Software.

Webex Meetings Integrationen

Integration von Slido-Umfragen und Fragen und Antworten-Funktionen in Webex

Webex hat Slido in die neue AppHub integriert, damit Benutzer auf die großartigen Umfrage- und Fragen und Antworten-Funktionen wie Word-Clouds, Fragen und Bewertungen zugreifen können.

Weitere Informationen zu Umfragen und Fragen und Antworten für Slido in einem Webex Meetings.

Weitere Informationen finden Sie unter Hervorgehobene Funktionen für diese Aktualisierung.

Webex Meetings-Liste verfügbar in Microsoft Teams über ein hybrides oder lokales Microsoft Exchange-Postfach

Sie springen nicht mehr zwischen Ihrem Microsoft Teams hin und Webex Meetings Desktop-App hin und her, nur um Ihre Meeting-Liste zu sehen. Sie können jetzt alle Ihre Meeting-Liste in ihrem Microsoft Teams.

Wir haben bereits eine Meeting-Liste in Microsoft Teams Cloud Microsoft Exchange. Dies ist neu für Kunden, die lokale oder hybride Microsoft Exchange haben.

Webex Meetings für iOS und Android

Weitere Informationen Webex Meetings der mobilen App finden Sie in den Cisco Webex Meetings-Ressourcen für mobile Apps.

Verbesserungen beim Beitritt als Gast

Diese Funktion verbessert das Beitreten für Gäste. Ähnlich wie beim Desktop vereinfacht die mobile App auch den Ablauf des Beitretens von Gästen für Benutzer, wenn sie auf einen Link klicken, um einem Meeting bei treten.


Diese Funktion wird in einem verzögerten Freigabezyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Slido integriert in Webex Meetings

Slido wurde in Webex integriert, damit Benutzer von Mobilgeräten an Slido-Umfragen teilnehmen und Fragen und Antworten in der Webex Meetings-App verwenden können.


Diese Funktion wird in einem unabhängigen Versionszyklus zur Verfügung stehen. Überprüfen status.webex.com/maintenance, wann sie auf Ihrer Site verfügbar sein wird.

Webex Meetings für iOS

Weitere Informationen Webex Meetings der mobilen App finden Sie in den Cisco Webex Meetings-Ressourcen für mobile Apps.

Stufe für Mobilgeräte synchronisieren

Ähnlich wie auf dem Desktop können Gastgeber und Co-Hosts der mobilen iOS-App die Bühne anpassen, indem sie das Video eines Teilnehmers auf die Bühne ziehen und die Bühne synchronisieren, damit alle Teilnehmer sehen können.

Weitere Informationen finden Sie unter Ändern der Größe der Phase in Webex Meetings undWebex Events.