Die folgenden End-to-End-Verschlüsselungssitzungstypen sind auf Anfrage für Ihren Webex-Site.

Webex Meetings-

  • Pro-End-to-End Encryption_VOIPonly Webex Starter-, Plus-, Business- und Enterprise-Pläne.

  • Pro 3 Free-End-to-End-Encryption_VOIPonly - Kostenlose Webex-Pläne.

Webex Support

  • SC-End to End Encryption_VOIPonly Enterprise-Pläne.

Diese Sitzungstypen unterstützen eine End-to-End-verschlüsselte Inhaltsfreigabe, Video- VoIP Audioinhalte.


Wenn Sie sich entscheiden, Public Switched Telephone Network (PSTN)-Audio hinzuzufügen, wird das Audio nicht über die Audioverbindungsoptionen Mich anrufen und Einwahl verschlüsselt, und Video und VoIP werden nicht End-to-End-verschlüsselt. Nur die Freigabe von Inhalten wird End-to-End-verschlüsselt.

Für die Sitzungstypen mit End-to-End-Verschlüsselung sind die folgenden Funktionen nicht verfügbar:

  • Meetings in einem persönlichen Raum

  • Vor dem Gastgeber beitreten

  • In Lobby verschieben

  • Videogerät-fähige Meetings

  • Cisco Mobile WebexMeetings-Web-App

  • Linux-Clients

  • Netzwerkbasierte Aufzeichnung

  • Speichern von Sitzungsdaten, Abschriften, Meeting-Protokollen und so weiter

  • Teilen des Ferncomputers

  • PSTN Audio (Call me und Call-in-Optionen)

1. Anforderung für Sitzungstypen mit End-to-End-Verschlüsselung auf Ihrer Webex-Site

durchgängig Verschlüsselungssitzungstypen sind nicht standardmäßig auf allen Webex-Sites aktiviert und stehen nur auf Anfrage zur Verfügung.

2. Aktivieren von End-to-End-Verschlüsselungssitzungstypen für Benutzer


Dieser Schritt gilt nur, wenn Sie einen kostenlosen Webex-Plan verwenden, der vor dem 18. März 2020 erstellt wurde, oder einen Webex Starter-, Plus-, Business- oder Enterprise-Plan verwenden.

Nachdem die End-to-End-Verschlüsselungssitzungstypen auf Ihrem Webex-Site aktiviert wurden, müssen Sie Die End-to-End-Verschlüsselungssitzungstypen als Standard für neue Benutzer festlegen und dann die Sitzungstypen für vorhandene Benutzer aktivieren, je nachdem, ob Sie Ihre Webex-Site in Control Hub oder Site-Administration.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie unter Meeting die Option Sitesaus.

2

Wählen Sie die Webex-Site, um die Einstellungen für zu ändern, und klicken Sie dann auf Site konfigurieren.

3

Wählen Sie unter Allgemeine Einstellungen die OptionSitzungstypenaus.

4

Suchen Sie die für Ihren Plan verfügbaren Sitzungstypen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Standard für neue Benutzer und wählen Sie aktualisierenaus.

  • Pro-End to End Encryption_VOIPonlyWebex Starter-, Plus-, Business- und Enterprise-Pläne für Webex Meetings
  • Pro 3 Free-End-to-End-Encryption_VOIPonly-Webex Free-Pläne.
  • SC-End to End Encryption_VOIPonlyWebex Enterprise-Plan für Webex Support.
5

Optional können Sie diese Sitzungstypen anpassen, um weitere Funktionen hinzuzufügen, solange Sie die End-to-End-Verschlüsselung als Funktion behalten und Funktionen auswählen, die mit End-to-End-Verschlüsselung funktionieren.

6

So stellen Sie sicher, dass diese Sitzungstypen für bestimmte Benutzer aktiviert sind:

  1. Gehen Sie zu Benutzer und wählen Sie den Benutzer aus.

  2. Wählen Sie in dem Bereich, der sich rechts öffnet, im Abschnitt Dienste die Option Meetingaus.

  3. Aktivieren Sie unter Webex Meeting-Sites das Kontrollkästchen Webex-Site, stellen Sie sicher, dass die Kontrollkästchen Pro 3 Free-End to End Encryption_VOIPonly, Webex Meetings Pro-End to End Encryption_VOIPonly oder Webex Support SC-End to End Encryption_VOIPonlyausgewählt sind, und wählen Sie anschließend Speichern aus.


 

Informationen zum Aktivieren dieser Sitzungstypen für mehrere Benutzer finden Sie unter Cisco Webex Meetings Importieren und Exportieren von CSV-Dateien inCisco Webex Control Hub.

7

Wenn diese Sitzungstypen obligatorisch sein müssen, deaktivieren Sie die Kontrollkästchen für alle anderen Sitzungstypen.

Wenn Benutzer ihre Meetings planen, sind nur die von Ihnen aktivierten Sitzungstypen verfügbar.

8

Wählen Sie Aktualisieren.

Nachdem Sie die End-to-End-Verschlüsselungssitzungstypen für Ihre Benutzer aktiviert haben, teilen Sie ihnen mit, dass sie sich bei ihrer Webex-Site anmelden müssen, zu Einstellungen > Audio und Video wechseln und dann auf Für Audio speichern klicken, um mit ihren Meetings zu arbeiten.

1

Melden Sie sich bei Webex Site-Administration an und gehen Sie zu > Allgemeine Site-Einstellungen > Sitzungstypen.

2

Suchen Sie die Sitzungstypen Pro-Ende zu Ende Encryption_VOIPonly und SC-End-to-End Encryption_VOIPonly, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Standard für neue Benutzer und wählen Sie dann Aktualisieren aus.


 

Die SC-End-to-End Encryption_VOIPonly Sitzungstyp ist nur für Enterprise-Pläne verfügbar.

3

Optional können Sie diese Sitzungstypen anpassen, um weitere Funktionen hinzuzufügen, solange Sie die End-to-End-Verschlüsselung als Funktion behalten und Funktionen auswählen, die mit End-to-End-Verschlüsselung funktionieren.

4

So stellen Sie sicher, dass diese Sitzungstypen für bestimmte Benutzer aktiviert sind:

  1. Gehen Sie zu Benutzerverwaltung > Benutzer bearbeiten und klicken Sie auf den Namen des Benutzers.

  2. Stellen Sie unter Privilegien sicher, dass die Kontrollkästchen Webex Meetings Pro-End zu End Encryption_VOIPonly und Webex Support SC-End to End Encryption_VOIPonly ausgewählt sind, und wählen Sie anschließend Aktualisieren aus.


 

Informationen zum Aktivieren dieser Sitzungstypen für mehrere Benutzer finden Sie unter Batchimport und -export von Webex-Benutzern in WebexSite-Administration.

5

Wenn diese Sitzungstypen obligatorisch sein müssen, deaktivieren Sie die Kontrollkästchen für alle anderen Sitzungstypen.

Die Pro-End-to-End-Encryption_VOIPonly Sitzungstyp ist die einzige Sitzungstyp die unter Meeting-Typ verfügbar ist, wenn Benutzer Meetings anplanen. Die SC-End-to-End Encryption_VOIPonly Sitzungstyp sitzung ist die einzige, Sitzungstyp Support-Sitzung zur Verfügung steht.

6

Wählen Sie Aktualisieren.