1

Wählen Sie während eines Meetings Menüleiste anzeigen > Meeting > Meeting-Einstellungen aus.

2

Wählen Sie während eines Webinars Menüleiste anzeigen > Webinar > Webinar-Einstellungen aus.

3

Klicken Sie für Audioeinstellungen auf „Audio“ und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben der gewünschten Einstellung.


 

Einige Kontrollkästchen sind standardmäßig aktiviert und können nicht geändert werden.

  • Lautsprecher – Sie können Ihre Lautsprecheroption aus dem Dropdown-Menü auswählen und anschließend Ihren Lautsprecher testen.


     

    Weitere Informationen zum Anpassen Ihres Lautsprechers und Mikrofons finden Sie unter Computermikrofon und Lautsprecherlautstärke in einem Webex-Meeting anpassen .


     

    Weitere Informationen zum Testen von Lautsprecher und Mikrofon finden Sie unter Testen von Lautsprecher und Mikrofon in Webex Meetings .

  • Mikrofon – Wählen Sie im Dropdown-Menü die Mikrofonoption aus, und testen Sie dann Ihr Mikrofon.

  • Lautstärke automatisch anpassen – Wenn diese Option ausgewählt ist, wird die Lautsprecher- und Mikrofonlautstärke automatisch erhöht oder verringert.

  • Heben Sie die Stummschaltung vorübergehend auf, indem Sie die Leertaste halten: Wenn diese Option ausgewählt ist, können Sie die Stummschaltung vorübergehend aufheben, indem Sie die Leertaste gedrückt halten. Weitere Informationen zum Stummschalten oder Aufheben der Stummschaltung finden Sie unter Stummschalten oder Aufheben der Stummschaltung in Webex Meetings Suite .


     

    Lassen Sie die Leertaste los, um die Stummschaltung wieder zu aktivieren.

  • Status der Schaltfläche „Stummschalten synchronisieren“ auf dem Mikrofon – Wenn Sie sich selbst auf einem anderen Gerät stummschalten, wird dies im Meeting angezeigt.

  • Webex Smart Audio – Optionen:

    Geräuschunterdrückung : Alle Hintergrundgeräusche werden entfernt.

    Für meine Stimme optimieren – Alle Hintergrundgeräusche und Gespräche im Hintergrund entfernen.

    Für alle Stimmen optimieren – Entfernt alle Hintergrundgeräusche und verbessert alle Stimmen in der Nähe.

    Musikmodus: Andere hören den Originalton, wenn Sie ein Instrument spielen oder singen. Weitere Informationen zum Musikmodus finden Sie unter Musikmodus in Webex Meetings und Webex Webinars aktivieren .

4

Klicken Sie für Audio-Statistiken auf „Statistik“ und anschließend auf „Audio“ .

  • VoIP-Codec (Computer-Audio) – zeigt das Audio Ihres Computers an.
  • Audioverbindungsports: zeigt Ihre Audioverbindungen an.

Bandbreite

Die maximale Datenübertragungsrate.

Latenz

Die Geschwindigkeit der Datenübertragung von einem Punkt zum anderen.


 
Dies sollte so nahe wie möglich an Null liegen.

Jitter

Wenn sich die Datenübertragungsrate ändert.

Paketverlust

Die Menge an Informationen, die Sie bei einer Verbindung verlieren.


 
Dies kann zu Leistungsproblemen führen.

Senden

Empfangen

Zwei-Wege-Kommunikation des Sendens von Daten hin und her.


 
Auf der Registerkarte „Allgemein“ werden die Speichernutzung und die CPU-Auslastung angezeigt.
1

Klicken Sie Webex Meetings.

2

Klicken Sie im Dropdown-Menü auf Meeting Einstellungen.

3

Klicken Sie auf Audio und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben der gewünschten Einstellung.


 

Einige Kontrollkästchen sind standardmäßig aktiviert und können nicht angepasst werden.

  • Lautsprecher – Sie können Ihre Lautsprecher-Option aus der Dropdown-Liste auswählen und anschließend Ihren Lautsprecher testen.


     

    Weitere Informationen zum Anpassen Ihres Lautsprechers und Mikrofons finden Sie unter Computermikrofon und Lautsprecherlautstärke in einem Webex-Meeting anpassen .


     

    Weitere Informationen zum Testen von Lautsprecher und Mikrofon finden Sie unter Testen von Lautsprecher und Mikrofon in Webex Meetings .

  • Mikrofon – Wählen Sie die Mikrofonoption aus der Dropdown-Liste aus, und testen Sie dann Ihr Mikrofon.

  • Lautstärke automatisch anpassen – Wenn diese Option ausgewählt ist, wird die Lautsprecher- und Mikrofonlautstärke automatisch erhöht oder verringert.

  • Stummschaltung vorübergehend aufheben, indem Sie die Leertaste gedrückt halten: Wenn diese Option aktiviert ist, können Sie die Stummschaltung vorübergehend aufheben, indem Sie die Leertaste gedrückt halten. Weitere Informationen zum Stummschalten oder Aufheben der Stummschaltung finden Sie unter Stummschalten oder Aufheben der Stummschaltung in Webex Meetings Suite .

     

    Lassen Sie die Leertaste los, um die Stummschaltung wieder zu aktivieren.

  • Status der Schaltfläche „Stummschalten synchronisieren“ auf dem Mikrofon – Wenn Sie sich selbst auf einem anderen Gerät stummschalten, wird dies im Meeting angezeigt.
  • Webex Smart Audio – Optionen:

    Geräuschunterdrückung : Alle Hintergrundgeräusche werden entfernt.

    Für meine Stimme optimieren – Alle Hintergrundgeräusche und Gespräche im Hintergrund entfernen.

    Für alle Stimmen optimieren – Entfernt alle Hintergrundgeräusche und verbessert alle Stimmen in der Nähe.

    Musikmodus: Andere hören den Originalton, wenn Sie ein Instrument spielen oder singen. Weitere Informationen zum Musikmodus finden Sie unter Musikmodus in Webex Meetings und Webex Webinars aktivieren .

4

Klicken Sie für Audio-Statistiken auf „Statistik“ und anschließend auf „Audio“ .

  • VoIP-Codec (Computer-Audio) – zeigt das Audio Ihres Computers an.
  • Audioverbindungsports: zeigt Ihre Audioverbindungen an.

Bandbreite

Die maximale Datenübertragungsrate.

Latenz

Die Geschwindigkeit der Datenübertragung von einem Punkt zum anderen.


 
Dies sollte so nahe wie möglich an Null liegen.

Jitter

Wenn sich die Datenübertragungsrate ändert.

Paketverlust

Die Menge an Informationen, die Sie bei einer Verbindung verlieren.


 
Dies kann zu Leistungsproblemen führen.

Senden

Empfangen

Zwei-Wege-Kommunikation des Sendens von Daten hin und her.


 
Auf der Registerkarte „Allgemein“ werden die Speichernutzung und die CPU-Auslastung angezeigt.