Wenn sie mit ihrem Computer verbunden sind, kann die Kamera mit Webex App arbeiten und Webex Meetings als Video- und audioeingabe gerät.


 

Bevor Sie die Kamera für ein Webex-Meeting oder einen Anruf verwenden, schließen Sie alle anderen Apps, die die Kamera verwenden könnten.

Sie können die Kamera mit Webex-App und Webex Meetings für videositzungen verwenden, sodass sie von anderen teilnehmern angezeigt werden. Sie können die Kamera auswählen, bevor Sie dem Meeting beitreten, oder während eines Meetings.

Bevor Sie beginnen:

  • Schließen Sie alle Apps, die Ihre Kamera verwenden könnten.

  • Schließen Sie die Kamera an den Computer an.

1

Wählen Sie die Kamera als Videoeingabegerät aus.

  1. Klicken Sie im Fenster Konferenz beitreten oder Sitzungsfenster auf den Dropdown-Pfeil auf der Video Anhalten oder Schaltfläche Video starten.

  2. Wählen Sie Ihre Kamera in der Kamera Liste aus.

2

(Optional) Wählen Sie das in Ihrer Kamera integrierte Mikrofon als Audio-Eingangskanal.

  1. Klicken Sie im Fenster Konferenz beitreten oder Sitzungsfenster auf den Dropdown-Pfeil auf der Stummschaltung oder Schaltfläche "stumm schalten ".

  2. Wählen Sie die Kamera in der Mikrofon Liste aus.

Sie können Ihre Webex-App so konfigurieren, dass das Mikrofon Ihrer Kamera als Standard-Audioeingabegerät für Anrufe und Meetings verwendet wird.

Bevor Sie beginnen:

Schließen Sie die Kamera an den Computer an.

1

Klicken sie in Webex App auf ihr profilbild und anschließend auf

  • Unter Windows: Gehe zu Einstellungen > Video
  • Unter macOS: Zu Voreinstellungen > Video wechseln
2

Wählen Sie die Kamera in der Dropdown-Liste "Mikrofon " aus.

3

(Optional) Passen Sie den Eingangspegel an, indem Sie den Lautstärke-Regler nach links oder rechts ziehen.

4

Klicken Sie auf Speichern.

Sie können Webex App so konfigurieren, dass ihre Cisco Desk Camera als standardkamera für videoanrufe oder Konferenzen verwendet wird.

Bevor Sie beginnen:

Schließen Sie die Kamera an den Computer an.

1

Klicken sie in Webex App auf ihr profilbild und anschließend auf

  • Unter Windows: Gehe zu Einstellungen > Video
  • Unter macOS: Zu Voreinstellungen > Video wechseln
2

Wählen Sie die Kamera in der Pulldown-Liste aus.

3

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen HD aktivieren, um Ihr Video klarer zu machen.


 

Die Webex-App passt die Videoauflösung automatisch basierend auf Ihrer Internetverbindungsgeschwindigkeit und Ihren Computerfähigkeiten an.

4

(Optional) Klicken Sie auf Virtuellen Hintergrund ändern, und wählen Sie einen verschwommenen oder virtuellen Hintergrund aus.

5

Klicken Sie auf Speichern.