Auf Ihrem Board können Sie auswählen, ob Sie eine kabelgebundene oder eine drahtlose Netzwerkverbindung verwenden möchten, nachdem Sie das Gerät eingerichtet haben. Um Wi-Fi-zu verwenden, müssen Sie zunächst das Ethernet-Kabel abziehen.

Sie können Wi-Fi verwenden, falls Ihr Netzwerk eine der folgenden Authentifizierungen verwendet:

  • Offen

  • WPA-PSK (AES)

  • WPA2-PSK (AES)

  • WPA-EAP-PEAP

  • EAP-TLS

  • EAP-TTLS

  • EAP-FAST

Sie können eine Verbindung zu ausgeblendeten Netzwerken herstellen, indem Sie auf das Zahnradsymbol tippen. Sie können Wi-Fi dann manuell einrichten.


  • Das drahtlose Netzwerk muss mindestens drei Balken auf dem Board anzeigen, damit die Verbindung ausreichend stabil ist.

  • Sie können keinen Netzwerken beitreten, die eine Anmeldung über eine Zielseite erfordern.

  • Das Board speichert nur jeweils ein Netzwerk. Wenn Sie zwischen Netzwerken wechseln, müssen Sie die Passphrase erneut eingeben.

Bevor Sie beginnen:

Stellen Sie sicher, dass Sie über die aktuelle RoomOS-Version verfügen, die aktualisiert werden kann, indem Sie Ihr Gerät mit dem Internet verbinden. Somit wird sichergestellt, dass Sie Wi-Fi zur Verwendung auswählen können.

1

Trennen Sie das Ethernet-Kabel.

2

Öffnen Sie das Menü "Einstellungen", tippen Sie auf den Namen des Board oben im Bildschirm und dann auf Einstellungen. Wenn die Experience von "rooms 11" aktiviert ist, schieben Sie den Startbildschirm nach rechts und wählen Sie "Geräteeinstellungen". Tippen Sie auf Netzwerkverbindung und Wi-Fi.

3

Wählen Sie das Wi-Fi-Netzwerk aus, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Wenn das Netzwerk eine Authentifizierung erfordert, wählen Sie die Methode zur Netzwerkauthentifizierung aus und geben Sie den Benutzernamen sowie die Passphrase ein.