Informationen zu Ihrer Aufzeichnung

Als Gastgeber können Sie auf die Aufzeichnung zugreifen, indem Sie auf aufzeichnungen auf der Webex-Site.

Als Teilnehmer erhalten Sie vom Gastgeber des Treffens Zugriff auf eine Meeting-Aufzeichnung. Sie erhalten vom Gastgeber eine E-Mail mit einem Link, der Sie zur Aufzeichnungsdatei führt. Sie können auch sehen, wie Sie den Gastgeber Ihres -Treffens kontaktierenkönnen.


Nur der Gastgeber oder ein Co-Host, wenn der Gastgeber nicht anwesend ist, kann ein Meeting aufzeichnen. Sie können nicht aufzeichnen, wenn die Aufzeichnungsoption nicht verfügbar ist. Wenn der Co-Host das Meeting aufzeichnen, erhält der Gastgeber des Meeting nach dem Ende des Treffens weiterhin die Aufzeichnung und ist ihr Gastgeber.

Weitere Informationen zum Speichern von Aufzeichnungen finden Sie unter Aufzeichnung einer AufzeichnungWebex Meeting.


Wenn Sie sich über Ihren Dienstleister für Webex anmelden und diese Optionen nicht sehen, wenden Sie sich bitte an das Kunden-Support-Team Ihres Anbieters, um weitere Informationen über die verfügbaren Aufzeichnungsoptionen zu erhalten.

Finden Sie Ihre Cloud-Aufzeichnungen

1

Melden Sie sich bei Ihrer Webex-Site an.

2

Wählen Sie auf der linken Seite Navigationsleiste, um alle Ihre Webex-Aufzeichnungen zu sehen.


 

Je nach Dateigröße und Bandbreite kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis Sie Ihre Aufzeichnung empfangen.

Lokalaufzeichnungen suchen

  • Für Windows: Aufzeichnungen, die von einem Meeting aus gestartet werden, können über den Ordner "Dokumente" in "Mein Computer" zugänglich sein.

  • Für Mac: Aufzeichnungen, die von einem Meeting aus gestartet werden, können über den Home-Ordner mit der Finder-Anwendung zugänglich sein.


Dies sind die Standardpfade für Ihre lokalen Aufzeichnungen, Sie können aber auch einen anderen Pfad auswählen, um die Aufzeichnungen zu speichern.