1

Wechseln Sie zu Ihrer Webex Classrooms-Site, und wählen Sie Dann Mit Webex anmelden.

2

Geben Sie Ihre Webex-Anmeldeinformationen ein.

Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, fordert Webex Classrooms die Berechtigung zum Zugriff auf Ihre Webex-Kontoinformationen an. Gestatten Sie diese Berechtigungen, damit Sie Webex Classrooms vollständig nutzen können.

Nach der erfolgreichen Anmeldung wird die Webex Classrooms-Startseite geöffnet.

Kurse

Auf der Registerkarte Startseite können Sie die Kurse anzeigen, für die Sie als Kursleiter da sind.

Gehen Sie zum Abschnitt Kurse auf der Homepage und wählen Sie den Kurs aus, um seine Details anzuzeigen.

Wenn Sie einen Kurs in Webex Classrooms erstellen, können Sie virtuelle Meetings, Aufzeichnungen, Bürozeiten und die Verwaltung der für den Kurs eingeschriebenen Teilnehmer einrichten.

1

Wählen Sie das Pluszeichen im Kopfzeilenmenü aus.

2

Wählen Sie den Begriff aus, zu dem Sie den Kurs hinzufügen möchten, und geben Sie anschließend einen Kursnamen, einen Kurscode und eine Kursbeschreibung ein.

3

Wählen Sie Kurs erstellenaus.

Nächste Schritte

Nachdem Sie einen Kurs erstellt haben, können Sie ihn bearbeiten, indem Sie das Bleistift-Symbol im Abschnitt "Informationen zum Kurs" auswählen.

1

Wählen Sie die Registerkarte Start im Kopfzeilenmenü aus.

2

Wählen Sie unter Kurse den Begriff mit dem von Ihnen ausgewählten Kursaus.

3

Wählen Sie den Kurs aus, den Sie löschen möchten.

4

Klicken Sie im Abschnitt Über Kurs auf das Bleistift-Symbol und dann auf Kurs löschen .

Nach dem Löschen des Kurses werden alle Meetings, Bürozeiten, Aufzeichnungen und Teilnahmen gelöscht. Der Kurs ist für Lehrkräfte und Kursteilnehmer in Webex Classrooms nicht mehrsichtbar. Wenn sich andere Kursleiter für den Kurs eingeschrieben haben, werden ihre Meetings nur aus den Webex Classrooms gelöscht. Sie müssen ihre Meetings aus ihrem Webex-Site.

Kursleiter verwalten

Wenn Sie einen Kurs erstellen, werden Sie Kursleiter für den Kurs. Sie können weitere Kursleiter hinzufügen oder sich selbst aus dem Kurs entfernen.


Es muss immer mindestens ein Kursleiter angegeben sein.

1

Wählen Sie in einem Kurs im Abschnitt Über Kurs das Bleistift-Symbol aus.

2

Geben Sie die E-Mail-Adressen der Lehrkräfte in das Feld ein, und trennen Sie diese durch ein Komma oder Semikolon.

Schulungsleiter, die Sie hinzufügen möchten, müssen über einen Account in Webex Classroomsverfügen.

3

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Lehrkräfte per E-Mail benachrichtigen, um eine E-Mail zu senden, um die Kursleiter darüber zu informieren, dass sie zum Kurs hinzugefügt wurden.

4

Klicken Sie auf Speichern.

1

Wählen Sie in einem Kurs im Abschnitt Über Kurs das Bleistift-Symbol aus.

2

Klicken Sie auf das X-Symbol neben dem Kursleiter, den Sie löschen möchten, und klicken Sie anschließend auf Speichern.

Aktualisieren Sie die Einschreibung für den Kurs, indem Sie Kursteilnehmer jederzeit hinzufügen oder entfernen.

1

Wählen Sie in einem Kurs im Abschnitt Kursteilnehmer das Bleistift-Symbol aus.

2

Geben Sie die E-Mail-Adressen der Kursteilnehmer ein, die Sie einschreiben möchten, und trennen Sie diese durch ein Komma oder Semikolon.

Kursteilnehmer, die Sie sich einschreiben möchten, müssen über einen Account in Webex Classroomsverfügen.

3

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Neben Einschreibung per E-Mail benachrichtigen, um den Kursteilnehmern eine E-Mail zu senden, die sie darüber informiert, dass sie zum Kurs hinzugefügt wurden.

4

Klicken Sie auf Speichern.

5

Um einen Kursteilnehmer aus dem Kurs zu entfernen, klicken Sie auf das X-Symbol neben dem jeweiligen Namen und anschließend auf Speichern.

Virtuelle Meetings

Im Verlauf des Kurses können Sie ein einmaliges Meeting oder eine Reihe von wiederkehrenden Meetings mit Ihren Kursteilnehmern oder anderen Kursleitern anplanen.

1

Wählen Sie in einem Kurs die Registerkarte Virtuelle Meetings aus.

2

Wählen Sie auf der Registerkarte Anstehendes Meeting Die Option Neues Meetingaus.

3

Fügen Sie die folgenden Meeting-Informationen hinzu:

  • Meeting-Name: Geben Sie einen beschreibenden Namen ein, den die Kursteilnehmer schnell wiedererkennen können.

  • Datum und Uhrzeit desMeeting: Legen Sie fest, wann das Meeting stattfinden soll.

  • Dauer:Legen Sie fest, wie lange das Meeting stattfinden soll.

  • Host Center– Wählen Sie ein verfügbares Gastgeber-Center aus. Ihr Webex Classrooms-Administrator konfiguriert, welche Host-Center-Typen verfügbar sind.

  • Wiederholung: Wenn Sie eine Reihe von Meetings erstellen möchten, legen Siefest, wie oft sie stattfinden soll.

4

Klicken Sie auf Meeting erstellen.

Nachdem Sie das Meeting erstellt haben, wird es in der anstehendeangezeigt. Dort können Sie das Meeting anzeigen, veranstalten, bearbeiten oder löschen.

1

Klicken Sie auf der Registerkarte Anstehendes Meeting neben Meeting, das Sie starten möchten, auf Gastgeber.

Im Meeting-Fenster wird eine neue Browser-Registerkarte geöffnet.
2

Klicken Sie auf Meeting beginnen.

Teilnehmer können Ihrem Meeting erst beitreten, nachdem Sie es gestartet haben.

1

Klicken Sie auf der Registerkarte Anstehende neben dem Meeting, das Sie bearbeiten möchten,auf Bearbeiten.

2

Nehmen Sie im Fenster Meeting bearbeiten die Änderungen an den Meeting-Details vor und klicken Sie auf Speichern .


 

Wenn das bearbeitete Meeting Teil einer Serie ist, gelten Ihre Änderungen für alle Meetings in dieser Serie.

Klicken Sie auf der Registerkarte Anstehende neben dem Meeting, das Sie löschen möchten, auf Löschen.


 

Wenn das gelöschte Meeting Teil einer Serie ist, löschen Sie alle Meetings in dieser Serie.

Sie können für jeden Kurs, für den Sie eingeschrieben sind, die Teilnahme anzeigen. Die Teilnahmeinformationen enthalten eine Liste der Teilnehmernamen sowie des Datums und der Uhrzeit für den Beitritt.

1

Wählen Sie in einem Kurs die Registerkarte Virtuelle Meetings aus.

2

Wählen Sie die Registerkarte Vergangene Meetings aus.

3

Klicken Sie neben dem Kursnamen auf Teilnahme anzeigen.

4

(Optional) Um die Teilnehmerliste herunterzuladen, klicken Sie auf In CSV exportieren.

Sie können Aufzeichnungen vergangener Meetings anzeigen, die von Ihnen oder anderen Kursleitern in Ihrem Kurs durchgeführt wurden.

1

Wählen Sie in einem Kurs die Registerkarte Aufzeichnungen und anschließend eine Aufzeichnung aus.

2

(Optional) Um eine Beschreibung hinzuzufügen oder zu bearbeiten, klicken Sie im Feld Beschreibung auf das Bleistift-Symbol , geben Sie Ihre Beschreibung ein, und klicken Sie auf Speichern.

Bürozeiten

Über die Bürozeiten können Sie Ihre Verfügbarkeit planen und Meetings hosten, bei denen Sich Ihre Kursteilnehmer in Ihren festgelegten Zeitfenstern treffen können. Wenn ein Kursteilnehmer eine Zeit für die Teilnahme an den Bürozeiten auswählt, kann dieser Termin von niemandem ausgewählt werden.

1

Wählen Sie in einem Kurs die Registerkarte Bürozeiten aus.

2

Wählen Sie zum Festlegen der Dauer des Treffens das Dropdown-Menü Meeting-Dauer aus, und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • 15-Minuten-Schritten

  • 30-Minuten-Schritten

  • 45-Minuten-Schritten

  • 60-Minuten-Schritten

3

Wählen Sie zum Festlegen eines Terminpuffers das Dropdown-Menü Terminpuffer aus und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • 15 Minuten

  • 30 Minuten

  • 45 Minuten

  • Kein Puffer


 

Wenn Meetings überlaufen oder Sie Pausen zwischen Meetings benötigen, wird ein Terminpuffer verwendet. Die Pufferzeit bezieht sich auf vor und nach dem Meeting.

4

Wählen Sie die Wochentage und die Uhrzeit für die Bürozeiten aus.

5

Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Speichern.

Nächste Schritte

Wenn die Kursteilnehmer einen Zeitpunkt für das Meeting auswählen, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Meeting-Link, und das Meeting wird in Der Liste Anstehende Meetings auf Ihrem Webex-Site.