Meetings, die ohne Gastgeber gestartet wurden, werden eine Stunde nach der angesetzten Dauer beendet.

Meetings, die ohne Gastgeber gestartet wurden, werden eine Stunde nach der angesetzten Dauer beendet.

Der Gastgeber ist dem Meeting nie beigetreten, und es wurde automatisch beendet.

Der Gastgeber des Meetings ist nie beigetreten, und das Meeting wurde eine Stunde nach der geplanten Dauer automatisch beendet.

Ohne einen Gastgeber durchgeführte Meetings werden eine Stunde nach der geplanten Dauer beendet.

Den Teilnehmer wird eine Meldung angezeigt, dass das Meeting in 5 Minuten beendet wird.

Dieser Artikel entstand in englischer Sprache und wurde maschinell übersetzt. Es wird keinerlei Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, hinsichtlich der Genauigkeit, Korrektheit oder Zuverlässigkeit von Maschinenübersetzungen, die aus dem Englischen in eine andere Sprache ausgeführt werden, übernommen. Cisco haftet nicht für unzutreffende Informationen, Fehler oder Schäden, die durch unsachgemäße Übersetzung des Inhalts oder die Verwendung der Informationen entstehen.


Lösung:

im folgenden finden Sie Informationen zum entworfenen Verhalten:
 

  • Um unbefugten Zugriff zu verhindern, wird WebEx die Meetings automatisch zu einer vordefinierten Zeit beenden, wenn der Gastgeber nicht Beitritt.
  • Wenn der Gastgeber dem Meeting nicht Beitritt, wird das Meeting 1 Stunde nach der geplanten Endzeit beendet. Die Teilnehmer werden aufgefordert, Ihnen zu raten, dass das Meeting in 5 Minuten geschlossen wird. Die Teilnehmer können das Beenden des Meetings nicht verhindern, nachdem diese Meldung angezeigt wurde. Wenn ein Meeting zum Beispiel mit einer Dauer von 1 Stunde angesetzt wurde, wird den Teilnehmer die Meldung über das Beenden des Meetings 1 Stunde und 55 Minuten nach der geplanten Startzeit angezeigt.

 In früheren Versionen würden Meetings weiterhin ausgeführt, ohne dass der Gastgeber die angesetzte Dauer hinter sich hat.

Alternative Vorgehensweise:

Damit Meetings über die geplante Dauer hinaus ausgeführt werden können, muss der Meeting-Gastgeber oder ein alternativer Gastgeber vor der angesetzten Endzeit beitreten.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?