Wie kann ich Cisco Jabber im Hintergrund deinstallieren?

Wie führe ich eine unbeaufsichtigte Deinstallation von Cisco Jabber durch?

Wie führe ich eine unbeaufsichtigte Deinstallation des Cisco Jabber-Clients mithilfe der Windows-Eingabeaufforderung aus?

Ist es möglich, Cisco Jabber mit einer Silent-Befehlszeilenmethode zu deinstallieren?


Lösung:

Deinstallation im Hintergrund über die Kommandozeile

Wenn Sie der Domänenadministrator sind, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Cisco Jabber über die Kommandozeile zu deinstallieren:

  1. Laden Sie das MSI-Paket an einen zugänglichen Speicherort herunter, z. b. C:\ Stammverzeichnis.
  2. Öffnet die Windows-Eingabeaufforderung.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Verzeichnis befinden, in dem die Installationsdatei gespeichert ist.
  4. Führen Sie den MSI-Befehl aus, um Cisco Jabber im Hintergrund zu deinstallieren.

In diesem Beispiel wird gezeigt, wie alle Komponenten mit dem MSI-Paket CiscoJabberSetup.msi deinstalliert werden:

 

  • /x – das Produkt deinstallieren.
  • /q – stiller Modus, keine Benutzerinteraktion.

 

War dieser Artikel hilfreich für Sie?