Sie können während eines Anrufs ein Bild Ihrer Wahl als Hintergrund verwenden. Sie können bis zu drei benutzerdefinierte virtuelle Hintergründe hochladen.

Sie können benutzerdefinierte virtuelle Hintergründe auf Ihr Gerät der Desk-Serie hochladen, wenn es im persönlichen Modus registriert ist. Das Hochladen benutzerdefinierter Hintergründe wurde möglicherweise von Ihrem Administrator deaktiviert.

Unterstütztes Dateiformat: JPEG.

Maximale Dateigröße: 4 MB

Virtuelle Hintergründe können über das Selbstansichtsmenü ausgewählt werden. Weitere Details finden Sie in den virtuellen Hintergründen auf Desk Pro .


Benutzerdefinierte virtuelle Hintergründe werden auf DX70- und DX80-Geräten nicht unterstützt.

1

Gehen Sie zu settings.webex.com und melden Sie sich mit Ihren Webex-Anmeldeinformationen an.

2

Gehen Sie zu Meine Geräte und klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr (··· ). Wählen Sie anschließend Virtuelle Hintergründe aus .

3

Um ein neues Hintergrundbild hochzuladen, ziehen Sie eine Bilddatei per Drag-and-Drop auf den virtuellen Hintergrund. Oder klicken Sie auf Durchsuchen , um eine Datei auf Ihrem Computer auszuwählen. Sie können bis zu drei benutzerdefinierte virtuelle Hintergründe gleichzeitig haben.

Um ein Bild zu entfernen, bewegen Sie den Rechten über das Bild, und klicken Sie auf Löschen .