Sie können mit WebRTC an Google Meet Meetings von ihrem Webex Board, Room device oder Desk Pro teilnehmen. Dies wird von den systemadministratoren eingerichtet und hängt vom jeweiligen Webex gerät ab.

Mit einer Taste verbinden, um zu drücken

Eine Taste zum Drücken ist auf Geräten verfügbar, bei denen der Hybrid Kalender aktiviert ist. Wenn benutzer Google Meet Meetings planen und Webex geräte einbeziehen, wird auf dem gerät direkt vor beginn der Konferenz eine verknüpfungstaste angezeigt. Tippen Sie einfach auf beitreten, um die Konferenz zu öffnen.



Einmal in der Konferenz zeigt ihr Webex gerät den Videostream von Google Meet auf dem hauptbildschirm mit dem rasterlayout standardmäßig und der anrufsteuerung an.

Wenn eine Präsentation freigegeben ist, zeigt Ihr Gerät die Präsentation an. Der auf dem Bildschirm freigegebene Inhalt ist nicht interaktiv. Die Anrufsteuerungen und die Selbstansicht werden nach einigen Sekunden ausgeblendet.

Durch Einwahl in die Konferenz beitreten

Sie benötigen den in ihrer kalendereinladung oder am ende des Konferenz-links angegebenen Code, um an einer Google-Konferenz mit ihrem Webex gerät teilzunehmen. Nachdem Sie den Code eingegeben haben, können Sie die Google Meet-Taste auf Ihrem Gerät auswählen.



Einmal in der Konferenz zeigt ihr Webex gerät den Videostream von Google Meet auf dem hauptbildschirm mit dem rasterlayout standardmäßig und der anrufsteuerung an.

Wenn eine Präsentation freigegeben ist, zeigt Ihr Gerät die Präsentation an. Der auf dem Bildschirm freigegebene Inhalt ist nicht interaktiv. Die Anrufsteuerungen und die Selbstansicht werden nach einigen Sekunden ausgeblendet.

Einschränkungen

Folgende Funktionen sind während des Meetings nicht verfügbar:

  • Die Freigabe über das Gerät ist nicht möglich. Sie können dies tun, indem Sie auf Freigabeoptionen tippen und die URL in Ihrem Browser eingeben.

  • Teilnehmerliste

  • Whiteboards

  • Steuerung der Kamera der Gegenstelle

  • Layouts sind standardmäßig Raster

  • Webex geräte mit zwei bildschirmen zeigen die Konferenz auf dem hauptdisplay an.