Cache und Cookies in Microsoft Internet Explorer löschen

Cache leeren und Cookies löschen in Microsoft Internet Explorer

Löschen von temporären Internetdateien

Cookies löschen in Microsoft Internet Explorer

Cookies löschen in IE

Update – Erweiterung der Unterstützung für Windows 7

 

Mit der Aktualisierung von40.9. September 2020 haben wir das Ende der Unterstützung für dasBetriebssystem Windows 7 angekündigt. Wir werden nun die Windows 7-Unterstützung für Mozilla Firefox, Google Chrome und Microsoft Edge bis Juni 2021fortsetzen. Cisco stellt weiterhin Fehlerbehebungen und Updates für Windows 7 bereit, wann immer möglich.

Für Windows 7-Kunden, die Internet Explorer verwenden, unterstützt Cisco Internet Explorer 11, bis Microsoft das Ende des Lebenszyklus bespricht. Um das bestmögliche Meeting-Erlebnis zu haben, planen Sie ein Upgrade Ihres Betriebssystems und Browsers auf die neuesten Versionen.  Siehe Folgendes: Finden Sie die Cisco Webex Meetings Versionsnummer.

 


Lösung:

So löschen Sie den Cache und die Cookies in Internet Explorer:

Internet 11.10.2011

  1. Öffnen Sie Internet Explorer.
  2. Klicken Sie oben rechts im Internet Explorer auf das Symbol (Tools) und wählen Sie Internetoptionen aus.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen im Abschnitt Browserverlauf.
  4. Wählen Sie nur die Optionen für Temporäre Internetdateien und Cookies aus.*
  5. Klicken Sie auf Löschen.
  6. Schließen Sie alle Internet Explorer-Fenster.
* Wenn die Webex-Site als Favorit gespeichert wurde, müssen Sie die Option Bevorzugte Websitedaten beibehalten abwählen.
 
 .  

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Empfohlene Artikel
Pfeil nach oben