Überprüfen, ob Webex das Quellland für Ihre SIP-Anrufe korrekt identifizieren Webex Meetings?

Wie kann überprüft werden, ob Webex das Quellland für Ihre SIP-Anrufe korrekt identifizieren Webex Meetings?

 

Geben Sie in einem Webbrowser den folgenden URL ein, während Sie öffentliche IP Adresse Ihres Expressway-Endpunkts an das Ende dieses URL setzen.
https://ds.ciscospark.com/v1/region/
Zum Beispiel: https://ds.ciscospark.com/v1/region/72.163.4.161


Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
 
Sie finden in der Antwort, dass die Landesvorwahl für diese Adresse "USA" ist. Dieses Land wird als Quellland für Medien mit der Adresse 72.163.4.161 betrachtet. Daher ist es wichtig zu überprüfen, ob Ihre öffentlichen Adressen korrekt zuordnen, um sicherzustellen, dass wir Sie zu einem erwarteten Webex-Medienknoten-Standort routen. 
Wenn das zurückgegebene Land nicht das ist, was Sie erwarten, müssen Sie eine Anfrage senden, damit der Standort für Ihre IP-Adressen an unseren GeoIP-Standortanbieter Maxmind korrigiert wird. Dies ist die direkte URL für die Übermittlung einer Datenkorrektur-Anfrage: https://support.maxmind.com/geoip-data-correction-request/correct-a-geoip-location

War dieser Artikel hilfreich für Sie?