Vorbereitungen

Nur bestimmte Rollen haben die Berechtigung, Aktivierungscodes zu generieren. Weitere Informationen finden Sie unter Kundenkonto-Rollen.

Wenn Sie einen Aktivierungscode für einen analogen Telefonadapter (ATA) generieren, müssen Sie sämtliche Netzwerkeinstellungen konfigurieren, bevor Sie das Gerät aktivieren.

Nachdem Sie das Gerät aktiviert haben, können Sie diese Netzwerkeinstellungen weder abrufen noch ändern. Hier sind einige Beispiele für die verfügbaren Netzwerkeinstellungen: VLAN, IP-Adresse und Subnetzmaske.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.webex.com und wechseln Sie dann zu Orte oder Benutzer.

2

Wählen Sie den Benutzer oder Ort, für den Sie einen Aktivierungscode generieren möchten.

3

Wählen Sie Gerät hinzufügen aus.

Sie erhalten einen QR-Code und einen 16-stelligen Aktivierungscode. Der Aktivierungscode läuft nach sieben Tagen ab.

4

Geben Sie den Aktivierungscode ein oder scannen Sie den QR-Code auf dem Gerät. Sie können den Aktivierungscode auch an den Benutzer senden, der dem Gerät oder einer anderen Person in Ihrer Organisation zugewiesen ist, damit er das Gerät aktivieren kann.