Cisco Webex Education Connector Classroom Collaboration ist eine einfache Möglichkeit, einem Kursteilnehmer eine Nachricht zu senden, mit einer Gruppe zu chatten und Dateien zu teilen, an dem Sie gemeinsam arbeiten. Hier erfahren Sie, wie das funktioniert.

Ein Team erstellen

In Cisco Webex helfen Ihnen Teams, durch die Kategorisierung mehrerer Bereiche unter einem gemeinsamen Thema alles zu organisieren. Beispielsweise haben Sie ein Team für ein großes Projekt.

  1. Wenn Sie in Ihrem Kurs zum ersten Mal die Registerkarte Classroom Collaboration von Webex Education Connector besuchen, melden Sie sich mit Ihren Webex-Anmeldeinformationen an.

  2. Wählen Sie Team erstellenaus.

Bereich erstellen

In Cisco Webex erfolgt Ihre Arbeit in Räumen, in denen Sie Nachrichten senden, Anrufe tätigen, Video-Meetings führen, Whiteboards verwenden undDateien freigeben können. Bereiche eignen sich gut für eine Gruppe von Personen, die an einem bestimmten Thema oder Einzelprojekt arbeiten. Ein allgemeiner Bereich mit allen Mitgliedern Ihres Teams ist standardmäßig verfügbar. Sie können neue Bereiche mit mehreren Personen erstellen oder Nachrichten direkt an eine Person senden.

  1. Wenn Sie in Ihrem Kurs zum Webex Teams von Webex Education Connector zur Registerkarte "Wechseln" wechseln, melden Sie sich mit Ihren Webex-Anmeldeinformationen an.

  2. Wählen Sie Bereich erstellen aus, um den ersten Bereich zu erstellen.

  3. Um weitere Bereiche zu schaffen, gehen Sie zu Webex Teams > Bereiche . Wählen Sie + Neuen Bereich erstellen , geben Sie einen Namen für den Bereich ein und wählen SieBereich erstellen .

Nachricht senden

Wenn Sie einer Person in Cisco Webex zum ersten Mal eine Nachricht senden, erstellen Sie eine Unterhaltung nur zwischen Ihnen beiden. Wenn Sie dieser Person das nächste Mal eine Nachricht senden, wird Ihre Unterhaltung an der Stelle weitergeführt, an der sie beendet wurde. Wenn Sie eine Nachricht an einen Bereich senden, können alle Mitglieder dieses Space Ihre Nachricht sehen.

  1. Wechseln Sie in Ihrem Kurs vom Webex Education Connector zu Webex Teams > Bereiche .

  2. Wählen Sie den Bereich oder die Person, der Sie eine Nachricht senden möchten.

  3. Schreiben Sie Ihre Nachricht, und drücken Sie die Eingabetaste.

Datei freigeben

Einfaches und schnelles Teilen einer Datei, z. B. eines Kursnotizen oder eines Gruppenprojekts, mithilfe von Classroom Collaboration. Für das Teilen von Dateien stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung.

  1. Ziehen Sie die Datei per Drag-and-Drop in nachrichtenbereich oder klicken Sie auf + Anhang und wählen Sie eine Datei aus.

  2. Wählen Sie Freigeben aus, um die Datei zu senden.

Sie können wiederkehrende oder einmalige Besprechungen mit Ihren Kursteilnehmern oder anderen Kursleitern planen.

1

Wählen Sie + Neues Meeting.

2

Wählen SieMeeting, Schulung oder Event aus.

3

Geben Sie einen beschreibenden Namen für das Meeting ein.

4

Wählen Sie das Meetingdatum, die Dauer und die Wiederholung aus.

5

Wählen Sie Meeting erstellenaus.

Nachdem Sie ein Meeting erstellt haben, wird es auf der Registerkarte Anstehende angezeigt. Dort können Sie ein Meeting anzeigen, starten, bearbeiten oder löschen.

Nachdem Sie ein Meeting gehostet haben, können Sie Ihre vergangenen Meetings und alle Aufzeichnungen auf der Registerkarte Vergangene Meetings anzeigen.

Sie können Bürozeiten mit dem Webex Education Connector planen undhosten. Die Datums- und Zeitangaben sind auf der Registerkarte Bürozeiten verfügbar. Sie können einen Zeitpunkt auswählen, an dem die Kursteilnehmer Sie treffen können.

1

Legen Sie die Dauer des Meeting fest. Gehen Sie zum Dropdown-Dropdown unter Verfügbarkeit und wählen Sie 15-Minuten-Schritten,30-Minuten-Schritten,45-Minuten-Schrittenoder 60-Minuten-Schrittenaus.

2

Legen Sie den Terminpuffer fest. Wechseln Sie zum Dropdown-Bereich unter Zusätzliche Zeit blockieren und wählen Sie 15 Minuten vor und nach , 30 Minuten vor und nach , 45Min. vor und nach , oder Kein Puffer .

Wenn Meetings beendet werden oder Sie Pausen zwischen Meetings benötigen, wird ein Terminpuffer verwendet.

3

Wählen Sie die Wochentage und die Zeiten aus, zu den Sie die Bürozeiten als Gastgeber veranstalten möchten. Die Zeitblöcke werden dann hervorgehoben.

4

Blättern Sie nach unten und wählen Sie Speichern.

5

Die Kursteilnehmer können dann einen Zeitpunkt für das Treffen auswählen. Sie erhalten eine E-Mail mit dem Meeting-Link und sehen das Meeting in Ihrer Liste mit anstehenden Meetings. Wenn ein Kursteilnehmer eine Zeit für die Teilnahme an den Bürozeiten auswählt, ist dieser Termin für niemanden anderen verfügbar.

Auf der Registerkarte Setup können Sie die Einstellungen von Webex Education Connector anpassen.

  • Wählen Sie Ihre Funktionenaus: Classroom Collaboration , Virtual Meetings und Office Hours sindstandardmäßig deaktiviert. Überprüfen Sie die Funktionen, die für Ihren Kurs verfügbar sein sollen, und wählen Sie Anwendenaus. Anschließend wird jede ausgewählte Funktion als eigene Registerkarte angezeigt.

  • Mit LMSautorisieren: Autorisieren Sie den Webex Education Connector, bevor Sie mit der Nutzung seiner Funktionen beginnen. Geben Sie dieselben Anmeldedaten ein, die Sie für die Anmeldung verwenden.

  • Webex Meetings derTeilnahme: Sie können Teilnehmer punkte automatisch vergeben, wenn sie an einem Meeting oder Kurs mit dem Webex Education Connectorteilnehmen. Aktivieren Sie die Teilnehmereinstufung, indem Sie Aktivierenauswählen.

  • ErinnerungBot: Der Erinnerungs-Bot veröffentlicht eine Nachricht im Webex-Bereich, bevor ein Webex-Meeting für diesen Kurs oder dieses Meeting beginnt. Klicken Sie auf Aktivieren, und wählen Sie den Zeitraum vor dem Kurs aus, zu dem die Erinnerung gesendet werden soll.

Auf der Seite Analysen können Sie sehen, wie viele Webex-Teamräume von Ihnen und Ihren Kursteilnehmern erstellt wurden, wie viele Meetings angesetzt wurden und wie viele Bürozeiten insgesamt gebucht wurden.