Einschränkungen der Funktion "Teilsitzung":

  • Meetings mit End-to-End-Verschlüsselung werden nicht unterstützt.

  • Teilnehmernamen werden im Chat-Hauptraum Drop-down-Liste , auch wenn sie einem Teilgruppen-Sitzung.

  • Wenn Es Probleme mit der Netzwerkverbindung gibt, Teilgruppen-Sitzung die Teilnehmer zum Haupt-Meeting zurückkehren, wenn sie erneut eine Verbindung herstellen.

  • Das Dialogfeld "Zuweisen zu Teil session" kann nur bei einem Gastgeber oder Co-Host gleichzeitig geöffnet sein.

  • Wenn der Audioverbindungstyp für ein Meeting ausschließlich "Nur VoIP verwenden" ist und der Site-Administrator die Option "Zusammenarbeitsraum" für den Gastgeber nicht aktiviert hat, sind teilgereihte Sitzungen in den Meeting-Steuerelementen nicht verfügbar.

  • Fragen und Antworten-Sitzungen werden von der mobilen Meetings-App nicht unterstützt.

  • Wenn sie einem Meeting beitreten, bevor der Gastgeber die Teil teilzunehmen hat, kann Webex Teilnehmer automatisch in die Teilschreibsitzungen verschieben. Gastgeber müssen Teilnehmer, die nach dem Erstellen der Teilsitzungen beitreten, manuell verschieben. Diese Einschränkung gilt, wenn Gastgeber die Option Teilnehmer automatisch zuweisen auswählen.

Aktuelle Beschränkungen, die in einer folgenden Version berücksichtigt werden:

  • iPad-Benutzer können nicht alle auffordern, zum Meeting zurückzukehren.

  • iPhone-Teilnehmer können nach dem Start der Teilsitzungen nicht verschoben oder an Teilgruppen-Sitzung ausgetauscht werden.

Die folgenden Funktionen werden während der Teilnahme an einer Teilgruppen-Sitzung (für eine folgende Version) nicht unterstützt:

  • People Insights und die Rolle des Notizen-Taker

  • Webex-Assistent für Meetings

  • Untertitel

  • Aufzeichnen von Teilsitzungs-Sitzungen

  • Webbrowser wird geteilt

  • Teilen von Multimedia

  • Teilen einer Datei über die Option zum Öffnen und Teilen

  • Teilen von iPhone- oder iPad-Bildschirmen (nur Mac-Funktion)

  • Kommentare und Whiteboards unter Windows und Mac (nur iOS- und Android-Funktion)

  • Remotesteuerung

  • Live-Streaming

  • Umfragen

  • Speichern des Chats

  • Benutzer, die über die Meetings-Web-App beitreten, können keine Inhalte freigeben

Geräte

Die folgenden bekannten Probleme und Einschränkungen gelten, wenn Sie Geräte in Meetings-Teilsitzungen verwenden.

  • Die Unterstützung für Teilsitzungen ist nur für Webex Cloud Connected Devices und Webex Edge Devices verfügbar, die für den optimierten Webex-Beitreten-Modus konfiguriert sind.

  • Unterstützte Webex-Geräte müssen über die Room OS 10-Software verfügen.

  • Breakout-Sitzungen werden nicht auf älteren Webex-Geräten wie DX, SX und MX-Serie unterstützt.

  • Die vorabe Zuweisung zu Teilsitzungssitzungen für Geräte des persönlichen Modus wird nicht unterstützt. Benutzer auf Geräten im persönlichen Modus müssen manuell ihren geplanten Teilsitzungen zugewiesen werden.

  • Wenn Teilschreibsitzungen so eingerichtet sind, dass die Teilnehmer eine beliebige Sitzung auswählen können, können Benutzer auf Geräten nicht die Option Teilgruppen-Sitzung dem sie beitreten möchten.

  • Wenn sich ein Benutzer der Meetings-App in einer Teilgruppen-Sitzung befindet und er versucht, eine Kopplung mit einem Gerät zu versuchen, das sich bereits in einem Teilgruppen-Sitzung befindet, wird die Meldung "Gerät beschäftigt" angezeigt.

  • Benutzer auf Geräten können während eines s keine Hilfe Teilgruppen-Sitzung.

  • Vom Gastgeber gesendete Broadcast-Nachrichten sind auf Geräten nicht sichtbar.