Wenn Benutzer Meetings in Microsoft Teams planen und Cisco-Geräte hinzufügen, wird auf den Geräten unmittelbar vor Beginn des Meetings die Schaltfläche „Beitreten“ angezeigt.


WebRTC ist auf Geräten verfügbar, die die Web-Engine unterstützen.

WebRTC wird nicht unterstützt:

  • In der Anordnung des Schulungsraums

  • Auf Panorama-Geräten

  • Mit dem SpeakerTrack 60, wenn SpeakerTrack aktiviert ist


Folgende Funktionen sind während des Meetings nicht verfügbar:

  • Drahtlose Freigabe oder Freigabe über HDMI-Kabel

  • Whiteboards

  • Steuerung der Kamera der Gegenstelle

  • Teilnehmerliste

  • Geräte mit zwei Bildschirmen zeigen die Konferenz auf dem Hauptdisplay an.

So treten Sie auf Ihrem Gerät einem Microsoft Teams-Meeting bei:

  1. Vor Beginn des Meetings wird auf Ihrem Geräte oder dem Touch-Controller die Schaltfläche Beitreten angezeigt. Tippen Sie darauf, um dem Meeting beizutreten.



  2. Die Anrufsteuerungen und die Selbstansicht werden nach einigen Sekunden ausgeblendet. Wenn eine Präsentation freigegeben wird, wird diese über Microsoft Teams auf dem Webex-Gerät angezeigt. Der auf dem Bildschirm freigegebene Inhalt ist jedoch nicht interaktiv.

    Auf den Geräten der Room-Serie mit zwei Bildschirmen wird der zweite Bildschirm nicht verwendet.