Webex-Site-Administratoren

Bevor Benutzer mit einem Microsoft Teams-Konto die Registerkarte Webex in Microsoft Teams verwenden können, müssen Webex-Site-Administratoren die Webex-Konten der Benutzer mit ihren Microsoft 365-Konten verknüpfen. Die E-Mail-Adressen für beide Konten müssen übereinstimmen und Microsoft Teams können nicht verwendet werden.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.webex.comzu Dienste .

2

Wählen Sie unter Meeting die Option Sites, wählen Sie Ihre Site aus, und klicken Sie dann auf Site konfigurieren.

3

Klicken Sie unter Allgemeine Einstellungen auf Site-Optionen.

4

Aktivieren Sie im Abschnitt Integration von Drittanbietern unter Microsoft (Microsoft 365 und Microsoft Teams) die folgenden Optionen:

Kontrollkästchen der Microsoft 365- und Teams-Optionen
  • Lassen Sie zu, dass Benutzer sich mit ihren Microsoft 365-Konten Webex Meetings anmelden: Microsoft Teams-Benutzer, deren Konten mit ihrem Microsoft 365-Konto verknüpft sind, können ihr Microsoft 365-Konto verwenden, um sich bei ihrem Webex Meetings.

  • (Optional) Benutzer automatisch mit dieser Webex-Site verknüpfen, wenn die E-Mail-Adresse ihres Webex-Kontos mit der E-Mail-Adresse für Microsoft 365 entspricht – Ermöglicht es Microsoft Teams-Benutzern, Meetings in ihren persönlichen Webex-Räumen zu starten, ohne sich bei einem Browser anmelden zu müssen, sehen Sie sich kürzlich beigetretene persönliche Räume an und zeigen Sie anstehende Meetings an.

5

Wählen Sie neue Autorisierung hinzufügen aus.

Schaltfläche neue Autorisierung hinzufügen

Weitere Informationen zur von Webex angeforderten Autorisierung und Berechtigungen finden Sie unter Autorisierung und Genehmigungen angefordert für Microsoft 365 in Webex Site-Administration undWebex Control Hub.

6

Melden Sie sich bei Ihrem Administrator-Account an und wählen Sie Annehmenaus.

7

Wählen Sie Aktualisieren.

Nach den Autorisierungsaktualisierungen mit Mandanten-ID und Mandantendomänendetails kann Ihre Site in das -Microsoft Teams.
Bevor Benutzer mit einem Microsoft Teams-Konto die Registerkarte Webex in Microsoft Teams verwenden können, müssen Webex-Site-Administratoren die Webex-Konten der Benutzer mit ihren Microsoft 365-Konten verknüpfen. Die E-Mail-Adressen für beide Konten müssen übereinstimmen und Microsoft Teams können nicht verwendet werden.

1

Melden Sie sich bei Webex Site-Administration an und gehen Sie > Allgemeine Site-Einstellungen > Optionen .

2

Aktivieren Sie im Abschnitt Integration von Drittanbietern unter Microsoft (Microsoft 365 und Microsoft Teams) die folgenden Optionen:

Kontrollkästchen der Microsoft 365- und Teams-Optionen
  • Lassen Sie zu, dass Benutzer sich mit ihren Microsoft 365-Konten Webex Meetings anmelden: Microsoft Teams-Benutzer, deren Konten mit ihrem Microsoft 365-Konto verknüpft sind, können ihr Microsoft 365-Konto verwenden, um sich bei ihrem Webex Meetings.

  • (Optional) Benutzer automatisch mit dieser Webex-Site verknüpfen, wenn die E-Mail-Adresse ihres Webex-Kontos mit der E-Mail-Adresse für Microsoft 365 entspricht – Ermöglicht es Microsoft Teams-Benutzern, Meetings in ihren persönlichen Webex-Räumen zu starten, ohne sich bei einem Browser anmelden zu müssen, sehen Sie sich kürzlich beigetretene persönliche Räume an und zeigen Sie anstehende Meetings an.

3

Wählen Sie neue Autorisierung hinzufügen aus.

Schaltfläche neue Autorisierung hinzufügen

Weitere Informationen zur von Webex angeforderten Autorisierung und Berechtigungen finden Sie unter Autorisierung und Genehmigungen angefordert für Microsoft 365 in Webex Site-Administration undWebex Control Hub.

4

Melden Sie sich bei Ihrem Administrator-Account an und wählen Sie Annehmenaus.

5

Wählen Sie Aktualisieren.

Nach den Autorisierungsaktualisierungen mit Mandanten-ID und Mandantendomänendetails kann Ihre Site in das -Microsoft Teams.

Globale Microsoft 365-Administratoren oder Microsoft Teams-Administratoren

Vorbereitungen

Teambesitzer und Teammitglieder können die Webex Meetings-App erst im Microsoft Teams Store sehen und installieren, nachdem der globale Administrator für Microsoft 365 die folgenden Schritte verwendet hat, um die Berechtigung zu erteilen.

Wenn Sie über ein FedRAMP-autorisiertes Webex-Site verfügen, finden Sie weitere Informationen unter Aktivieren der FedRAMP-autorisierten Cisco Webex Meetings-App für Microsoft 365 zum Einrichten der Integration.

1

Wechseln Sie zum Microsoft Teams Admin Center, wählen Sie Einstellungen > Dienste und Add-Insund anschließend Microsoft Teams.

2

Unter externe appssind standardmäßig externe apps in Microsoft Teams zulassen aktiviert. Wenn Sie diese Option deaktivieren, werden alle externen apps von Drittanbietern deaktiviert. Stellen Sie sicher, dass Sie externe apps in Microsoft Teams zulassen.

Weitere Informationen finden Sie unter Administrationseinstellungen für apps in Microsoft Teams.

3

Stellen Sie sicher, dass Sideloading von externen apps zulassen deaktiviert ist.

4

Aktivieren Sie die App, indem Sie das Cisco Webex Meetings aktivieren.

5

Wählen Sie Speichern.

Vorbereitungen

Um die Webex Meetings for Government-App für Microsoft 365 zu installieren, aktivieren Sie externe Apps in Microsoft Teams zulassen und Sideloading von externen Appszulassen. Für Informationen zum Herunterladen des Installationspakets wenden Sie sich an webex-microsoft-bot-feedback@cisco.com und fügen Sie MS Teams FedRAMP-Download als Betreff bei.

Bevor Benutzer mit einem Microsoft Teams-Konto die Registerkarte Webex in Microsoft Teams verwenden können, müssen Webex-Site-Administratoren die Webex-Konten der Benutzer mit ihren Microsoft 365-Konten verknüpfen. Die e-Mail-Adressen für beide Konten müssen übereinstimmen.

1

Melden Sie sich an, Microsoft Teams Administratorkonto anmelden.

2

Klicken Sie auf Apps und wählen Sie dannBenutzerdefinierte App hochladen > Hochladen für <tenant name="">aus.

3

Suchen Webex Meetings für Government.zip auf Ihrem lokalen Computer und öffnen Sie sie.

4

Klicken Webex Meetings für Regierung und dann auf Hinzufügen.

5

Klicken Sie auf"Berechtigung erteilen" und geben Sie ihr Passwort (falls erforderlich) ein.

6

Klicken Sie auf Annehmen, Webex Meetings die angeforderten Berechtigungen zuerteilen.

Wenn Sie Microsoft 365 Global Administrator oder Microsoft Teams sind, können Sie einen Webex-Site für Ihre gesamte Organisation festlegen. Wenn Sie eine organisationsweite Organisation Webex-Site, verwendet jeder Kanal in Ihrer Organisation diese Site, sofern keine andere Site festgelegt ist. Sie können eine andere -Site für sich selbst oder für ein Team festlegen.

1

Wenn es in Ihrer Microsoft Teams Weitere Administratoren gibt, haben diese möglicherweise bereits eine -Site für Ihre Organisation eingerichtet. Um zu überprüfen, ob eine Site festgelegt wurde oder nicht, geben Sie in einem privaten Chat mit dem Cisco Webex Meetings-Bot die Site-Organisation ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2

Wenn die Webex-Site noch nicht festgelegt wurde oder Sie eine andere festlegen möchten, geben Sie site org [ Webex-Site URL ] ein und drücken Sie die Eingabetaste. Der Webex-Site-URL hat normalerweise das Format Unternehmen.webex.com.

Festlegen der Organisation Webex-Site
3

Wenn Sie den Standard für Webex-Site Organisation entfernen möchten, geben Sie Die Site-Organisation zurücksetzen ein und drücken Sie die Eingabetaste.

1

Wählen Microsoft Teams registerkarte hinzufügen obenHinzufügen eines Registerkartensymbols im Kanal aus.

2

Suchen Sie nach der ausgewählten App und wählen Cisco Webex Meetings aus.

Wenn Sie keine Suchergebnisse erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie Version 2.0 oder höher der Webex Meetings haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen oder Aktualisieren der Cisco Webex Meetings-App für ein Team.

3

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und akzeptieren Sie die angeforderten Berechtigungen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

4

Klicken Sie im Fenster mit der Berechtigungsanforderung im Namen Ihrer Organisation auf Zustimmung, damit keine Person in Ihrer Organisation die angeforderten Berechtigungen einzeln akzeptieren muss.

Microsoft 365 Global Administratoren oder Microsoft Teams-Administratoren können diese organisationsweiten Befehle mit der Webex Meetings verwenden.


Über die Befehle der Site-Organisation wird das Menü "Befehle" nicht geöffnet. Geben Sie die vollständigen Befehle ein, um sie zu verwenden.

Befehl

Beschreibung

Site-Organisation [Organisations-Webex-Site URL]

Beispiel: Site-mysite.webex.com

Legt die Webex-Site-URL für Kanäle in Ihrer Organisation fest. Wenn Sie einen Meeting-Link freigeben, wird Webex-Site URL verwendet, es sei denn, Sie legen eine andere URL für sich selbst oder ein Team fest.

Site-Organisation

Zeigt die Site an, die aktuell für Ihre Organisation eingerichtet ist.

Zurücksetzen der Site-Organisation

Entfernt den URL ihres unternehmensweiten Webex-Site.