Verhindern, dass Personen in Ihrer Organisation Dateien freigeben

Mit Pro Pack für Control Hub können Sie verhindern, dass Personen in Ihrer Organisation Dateien freigeben:

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in zu Dienste und klicken Sie dann auf der Karte Nachricht auf Einstellungen.https://admin.webex.com

2

Scrollen Sie zu Kollaborationsbeschränkungen und wählen Sie aus folgenden Optionen aus:

  • Dateien in der Vorschau anzeigen und herunterladen – Wählen Sie aus den Optionen, wo diese Einschränkung angewendet werden soll.

    Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Option Dateien in der Vorschau anzeigen und herunterladen für eine Webex-App oder für Bots zu beschränken, wird die Option Dateien hochladen für diese App oder für Bots automatisch eingeschränkt.

  • Dateien hochladen Wählen Sie aus den Optionen, wo diese Einschränkung angewendet werden soll.

  • Whiteboard und Anmerkungen – Wählen Sie aus, ob Einschränkungen, die Sie für die Vorschau und den Download für das Hochladen von Dateien ausgewählt haben, auch auf Whiteboards und Anmerkungen angewendet werden.

Verhindern, dass Personengruppen in Ihrer Organisation Dateien teilen

Mit Pro Pack für Control Hub können Sie verhindern, dass Personen in bestimmten gruppen Active Directory Dateien teilen.

Vorbereitungen

Sie müssen Webex für die Verzeichniskonnektor Ihrer Gruppen Active Directory haben.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.webex.comzu Benutzer und klicken Sie auf Gruppen.

2

Wählen Sie eine Gruppe aus der Liste aus und klicken Sie auf Einstellungen.

3

Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

  • Dateivorschau blockieren und Dateien herunterladen– Wählen Sie aus den Optionen, wo diese Einschränkung angewendet werden soll.

    Wenn Sie die Option Dateivorschau blockieren und Herunterladen von Dateien für eine Webex-App oder für Bots einschränken, wird die Option Dateien hochladen für diese App oder für Bots automatisch eingeschränkt.

  • Dateien hochladen Wählen Sie aus den Optionen, wo diese Einschränkung angewendet werden soll.

  • Whiteboard und Anmerkungen – Wählen Sie aus, ob Einschränkungen, die Sie für die Vorschau und den Download für das Hochladen von Dateien ausgewählt haben, auch auf Whiteboards und Anmerkungen angewendet werden.

Wenn ein Benutzer Mitglied mehrerer Gruppen ist und eine dieser Einschränkungen für die Zusammenarbeit in einer oder mehreren Gruppen ausgewählt ist, gilt diese Einschränkung für den Benutzer.

Verhindern, dass Andere Dateien außerhalb Ihres Unternehmensnetzwerks teilen

Mit Pro Pack für Cisco Webex Control Hub können Sie die IP-Bereiche für das Unternehmensnetzwerk verwenden und sicherstellen, dass Personen keine Dateien in Webex freigeben können, wenn Personen sich nicht im Unternehmensnetzwerk befinden.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.webex.comzu Organisationseinstellungen.

2

Blättern Sie zu Netzwerkspeicherort und geben Sie Ihre IP-Adressen oder Bereiche ein.


 

Sie müssen sicherstellen, dass Sie Ihre externen Internet-IP-Bereiche oder -Adressen eingeben, die für eine Verbindung Dateifreigabe.

3

Wechseln Sie zu Dienste und klicken Sie auf der Karte Nachricht auf Einstellungen.

4

Blättern Sie zu Kollaborationsbeschränkungen und aktivieren Sie die Umschaltleiste Beschränken Dateifreigabe auf Ihr Netzwerk beschränken.

Einschränkungen für ip-Bereich oder adressenbasierte Adressen gelten nur für Datei hochladen, Vorschau, Download und Whiteboards und Anmerkungen.

Die Einschränkung für den IP-Bereich oder die adressbasierte Nutzung gilt nicht für das Teilen von animierten GIFs und Vorschauen für geteilte Links.

Verhindern, dass Personen in Ihrer Organisation große Dateien hochladen

Mit Pro Pack für Cisco Webex Control Hub können Sie eine Beschränkung der maximalen Dateigröße festlegen, die Benutzer in Ihre Webex-Bereiche hochladen können. Diese Funktion hilft Ihnen dabei, die Richtlinien Ihrer Organisation Dateifreigabe erfüllen.

1

Melden Sie sich bei Control Hub unter https://admin.webex.com an und öffnen Sie die Seite Dienste.

2

Klicken Sie auf der Karte Nachricht auf Einstellungen.

3

Scrollen Sie, um die Einschränkungen für die Zusammenarbeit zu finden

4

Geben Sie einen Wert (in MB) für die Beschränkung der Uploadgröße ein und speichern Sie Ihre Änderungen.

Die maximal mögliche Dateigröße beträgt 2048 MB (2 GB) und ebenso die Standard-Uploadgrenze. Sie können ihn auf einen beliebigen Wert im Bereich von 1 bis 2048 MB reduzieren.

Ihre Benutzer und auch Gäste in den Räumen Ihrer Organisation können keine Dateien hochladen, die größer sind als dieser Wert.