Die Funktion „Gruppenanrufübernahme“ ermöglicht es Benutzern, auf jeder Leitung in ihrer Anrufübernahmegruppe ankommende Anrufe anzunehmen. Eine Anrufübernahmegruppe ist eine vom Gruppenadministrator festgelegte Benutzergruppe innerhalb einer Site, für die die Funktion „Anrufübernahme“ aktiviert wurde. Die Funktion „Gruppenanrufübernahme“ setzt voraus, dass Anrufübernahmegruppen hinzugefügt, geändert und entfernt werden. Ebenso müssen den Anrufübernahmegruppen Benutzer zugewiesen werden.

Anrufübernahme erstellen

Anrufübernahmen müssen folgende Bedingungen erfüllen:

  • Benutzer können jeweils nur einer einzigen Anrufübernahme zugewiesen werden.

  • Anrufübernahmen können nur Benutzer desselben Standorts enthalten.

  • Ein Standort kann mehrere Anrufübernahmen haben.

  • Die Namen von Anrufübernahmen müssen eindeutig sein.


Der Benachrichtigungstimer ist standardmäßig auf 6 Sekunden festgelegt. Nachdem ein Anruf während dieses Zeitraums nicht beantwortet wurde, werden andere Gruppenmitglieder benachrichtigt. Sie können diesen Timer nach der Einrichtung ändern.

1

Gehen Sie von der Kundenansicht auf https://admin.webex.com zu Dienstleistungen > Anrufe > Funktionen.

2

Klicken Sie auf Anrufübernahme und dann auf Anrufübernahme erstellen.


 
Sie werden in einem Popup-Fenster möglicherweise aufgefordert, einen Standort auszuwählen.
3

Wählen Sie den Standort aus dem Dropdown-Menü aus.


 

Wenn Sie zuvor bereits einen Standort ausgewählt haben, stellen Sie sicher, dass der richtige Standort ausgewählt ist.

4

Geben Sie einen Namen für die Anrufübernahme ein.

5

Suchen Sie nach Benutzern und fügen Sie diese zur Anrufübernahme hinzu.

6

Klicken Sie auf Erstellen.

Anrufübernahme bearbeiten

1

Gehen Sie von der Kundenansicht auf https://admin.webex.com zu Dienstleistungen > Anrufe > Funktionen.

2

Klicken Sie auf Anrufübernahme und wählen Sie die Anrufübernahme aus, die Sie bearbeiten möchten.

3

Nehmen Sie Änderungen an der Anrufübernahme vor, und klicken Sie anschließend auf Speichern.