Brauchbarkeits-Konnektor

Clustering

  • Der Service Ability Connect sollte auf einer einzigen Expressway gehostet werden. Wir unterstützen den Verbindungsanschluss für die Dienstfähigkeit in mehreren Knotenclustern nicht.

Koresidenz

  • Der Service Ability Connect erfordert einen dedizierten Expressway. Wir unterstützen keine Koresidenz mit anderen Connectoren.

    Wir haben Unterstützung für N-2. Es handelt sich jedoch nur um einen Befehl, der MariaDB Status [cmd: MDBCTL Status] ist, der nur in R22 unterstützt wird.

Cisco Broadworks

  • Der Service Ability Connect unterstützt die aktuelle große Version von Broadworks Servern und zwei wichtige Versionen vor dieser Version (N-2-Support). Es gibt eine bekannte Ausnahme: Der Befehl zum Abrufen des Status MariaDB über den Server von Cisco Broadworks Messaging wird nur auf R22 oder höher unterstützt.