Webinar oder Webcast planen

Vorbereitungen

Siehe Webinar- und Webcast-Modus in Webex Events (Neu) vergleichen, um zu entscheiden, ob der Webinar-Modus oder der Webcast-Modus die beste Möglichkeit ist, Ihr Webex Events (Neu)-Event zu veranstalten.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Webex-Site an, klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben Ein Meeting anwählen , und wählen Sie dann Ein Eventanwählen.

2

Geben Sie die Event-Informationen wie Thema, Event-Passwortsowie Datum und Uhrzeit ein.

3

Wählen Sie entweder Webinar oder Webcastaus.

4

Um einen reibungslosen Ablauf des Events zu gewährleisten, laden Sie Diskussions teilnehmer ein, die als Fachexperten dienen.

5

Klicken Sie auf Erweiterte Optionen anzeigen, um Audiooptionen anzupassen, Registrierung erforderlich zumachen, eine Übungssitzung halten und mehr.

Webinar oder Webcast starten

Melden Sie sich bei Ihrem Webex-Site an, wählen Sie Meetings , suchen Sie Ihr Event und wählen Sie Startenaus.

Wenn Sie mit dem Übertragen von Webcasts beginnen möchten, klicken Sie auf Webcast starten , wählen Sie das Streaming-Layout und klicken Sie dann auf Live übertragen.

Webinar oder Webcast beitreten

Wenn Sie zu einem Webinar oder Webcast eingeladen werden, sendet Ihnen der Löscher eine E-Mail-Einladung. Über die Einladung können Sie sich registrieren und einem Webcast oder Webinar beitreten.

1

Öffnen Sie die E-Mail-Adresse, die sie vom Gastgeber erhalten haben.

2

Beachten Sie Folgendes:

  • Falls eine Registrierung erforderlich ist, klicken Sie auf Registrieren , geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und öffnen Sie die Bestätigungs-E-Mail, sobald Ihre Registrierung genehmigt wurde.
  • Wenn keine Registrierung erforderlich ist, wählen Sie Event beitreten , geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein, und klicken Sie auf Event beitreten.

Wenn Sie einem Webcast beitreten, wird das Webcast in Ihrem Browser geöffnet. Das Webcast startet, sobald der Gastgeber das Streaming der Übertragung startet.

Rollen in Webex Events (neu)

Host

Gastgeber planen und verwalten das Webinar oder Webcast. Sie können Den Teilnehmern Rollen zuweisen und viele der gleichen Berechtigungen wie die anderen Rollen besitzen.

Mitgastgeber

Co-Hosts haben viele der gleichen Berechtigungen wie der Gastgeber. Dies ermöglicht es ihnen, dem Gastgeber bei der Verwaltung eines Webinars oder Webcasts zu helfen oder sie zu starten, wenn sich der Gastgeber vers verspätet.

Diskussionsteilnehmer

Diskussions teilnehmer sind die Fachexperten, die bei Ihrem Webinar oder Webcast sprechen. Sie können Fragen beantworten, öffentlich und privat chatten und mehr, um das Webcast oder Webinar zu moderieren.

Moderatoren

Moderatoren sind der sprechende Fachexperten in Ihrem Webinar oder Webcast, der Inhalte mit allen Event-Teilnehmern teilen kann.

Zum Notizzettel

Die Teilnehmer schreiben und veröffentlichen Event-Notizen, auf die in der Zukunft verwiesen werden kann, oder stellen eine Zusammenfassung für Personen zur Verfügung, die nicht am Webinar oder Webcast teilnehmen konnten.

Teilnehmer

Die Teilnehmer sind die Teilnehmer, die am Webinar oder Webcast teilnehmen und dieses anschauen.

Mit Audio verbinden

Sie können eine Audio-Verbindung herstellen, damit die Teilnehmer Sie hören können. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Audioeinstellungen anpassen und sich selbst während eines Webinars oder Webcasts stumm- bzw. wieder stummschalten können.

1

Klicken Sie im Fenster Vorschau auf die Audioverbindungsoptionen.

2

Wählen Sie aus, wie Sie Audio im Event hören möchten:

  • Computer-Audioverwenden: Verwenden Sie Ihren Computer mit Einem Headset oder Lautsprechern. Dies ist der Standardtyp für die Audioverbindung.

    Sie können Headset, Lautsprecher und Mikrofon wechseln.

  • Rufen Sie mich an unter : Geben Sie die Arbeits- oder Heimtelefonnummer ein, die Sie für das Webinar oderWebcast anrufen möchten.

  • Einwahl –Wählen Sie sich über Ihr Telefon ein, wenn das Webinar oder Webcast startet. Nach dem Beitritt zum Event ist eine globale Einwahlnummer verfügbar.

  • Keine Audio-Verbindung – Sie hören kein Audio im Webinar oderWebcast über Ihren Computer oder Ihr Telefon. Verwenden Sie diese Option, wenn Sie an einem Event teilnehmen, aber zum Teilen von Inhalten Ihren Computer verwenden möchten.

3

Wenn Sie dem Webinar oder Webcast mit stummgeschaltetem Audio beitreten möchten, klicken Sie auf Ton aus.

Wenn Ihr Mikrofon stummgeschaltet ist, wird die Stummschaltung angezeigt. Klicken Sie auf Ton an, wenn Sie im Webinar oder Webcast sprechen möchten. Sie können auch ihre Space-Leiste drücken, um während Ihres Events vorübergehend die Ton frei zu machen.

Wenn Sie einem Webinar als Teilnehmer beitreten, treten Sie dem Webinar automatisch bei, und Ihr Audio ist stummgeschaltet. Nur der Gastgeber oder Co-Host kann Die Ton an Sie an. Webcast-Teilnehmer können keine Audio-Verbindung herstellen.

Videoübertragung starten

Stellen Sie eine Verbindung zum Video herstellen, damit die Teilnehmer Sie während eines Webinars oder Webcasts sehen können.

Teilnehmer können sich vor oder während eines Webinars oder Webcasts nicht mit dem Video verbinden.

1

Wenn Sie dem Event beitreten möchten, wenn Ihr Video ausgeschaltet ist, klicken Sie auf Video anhalten

Sie sehen Video starten, wenn Ihr Video ausgeschaltet ist.

2

Klicken Sie auf Video starten, wenn Sie Ihr Video anzeigen möchten.

Standardmäßig wird Ihr Video mit Selbstansicht in der Spiegelansicht angezeigt. Sie können die Spiegelansicht deaktivieren, wenn Sie sich selbst im Video mit Selbstansicht so sehen möchten, wie dies andere Event-Teilnehmer tun.

3

Klicken Sie auf Event beitreten.

Inhalt freigeben

Geben Sie Inhalte von Ihrem Gerät aus weiter, um die Webinar- und Webcast-Teilnehmer auf dem Laufenden zu halten und sie zu engagieren. Sie können Ihren gesamten Bildschirm mit anderen teilen oder auswählen, welche Dateien und Anwendungen Sie teilen möchten, sodass Sie alles andere privat halten können.


Teilnehmer können keine Inhalte von ihren Geräten mit anderen Webinar- oder Webcast-Teilnehmern teilen.

Wählen Sie in den Event-Steuerelementen Freigeben aus und wählen Sie aus, was Sie mit Ihren Teilnehmern teilen.

Inhalt freigeben

Weitere Informationen zum Freigeben Ihres Bildschirms, einer Anwendung, einer Datei oder eines Whiteboards finden Sie unter Teilen von Inhalten in Webex Meetings Webex Events.

Webinar oder Webcast aufzeichnen

Ihre Events sind wichtig. Wenn Ihr gesamtes Team nicht teilnehmen kann oder wenn Sie aufgezeichnete Events bereitstellen möchten, zeichnen Sie das Event auf, um die Aufzeichnung später zu teilen. Die Aufzeichnung enthält Audio, Video und Präsentation.

Wenn Sie ein Webinar oder Webcast planen, können Sie die automatische Aufzeichnung aktivieren, sobald sie beginnt. Ihr Site-Administrator hat möglicherweise auch die automatische Aufzeichnung für Ihre Site aktiviert.

Wählen Sie während Ihres Webinars oder Webcasts Aufzeichnenund klicken Sie auf Aufzeichnen.

Sie und Ihre Teilnehmer sehen die Aufzeichnungsanzeige oben rechts in der App Webex Events neuen App.

Wenn das Event zu Ende ist, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zur Aufzeichnung. Die Aufzeichnung ist in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach Ende des Events verfügbar, hängt jedoch von Aufzeichnungsgröße, Bandbreite der Site und anderen Faktoren ab.