Dieser Artikel konzentriert sich auf Site-Administratoren, die Unternehmenskonten verwalten. Wenn Sie über ein persönliches Konto für Webex Meetings verfügen, finden Sie unter Mein Konto verwalten weitere Informationen.

Hinzufügen einer Webex-Site in Cisco Webex Control Hub

Sie können Webex-Sites in Cisco Webex Control Hub hinzufügen und entscheiden, ob Sie Ihre Benutzer in Webex Site-Administration oder inCisco Webex Control Hub.

Wenn Sie Webex-Dienste von einem Partner erworben haben, wenden Sie sich an den Partner, wenn Sie die Webex-Site in Control Hub verwalten möchten.

1

Klicken Sie in der Kundenansicht in https://admin.webex.comauf Meeting.

2

Wählen Sie Site hinzufügenaus.

3

Wählen Sie das Abonnement aus, dem Sie Ihre neue -Site hinzufügen möchten, und wählen Sie Weiteraus.

4

Klicken Nächster.

5

Geben Sie den Websitenamen und die Zeitzone ein und wählen Sie aus, wo Sie Ihre Benutzer verwalten möchten.


 
Um sicherzustellen, dass Ihre Site vor dem normalen Bereitstellungszyklus Zugriff auf Funktionen erhält, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Einrichten Webex-Site Vorabversion. Sie können diese Einstellung nicht ändern, nachdem die Site erstellt wurde.
6

Wählen SieValidieren und anschließend Weiter aus.


 

Wählen Sie die Zeitzone aus, in der sich die meisten Benutzer befinden.

7

Verteilen Sie Lizenzen auf Standorte und wählen Sie dann Speichern.

Löschen einer Webex-Site in Cisco Webex Control Hub

Sie können Webex-Sites löschen, die in einem verwaltet Cisco Webex Control Hub. Mit Ihrem Abonnement muss mindestens eine Webex-Site verknüpft sein.

  • Wenn Sie eine Webex-Site löschen, geht alle mit dieser Site verknüpften Aufzeichnungen verloren. Es wird empfohlen, die Webex-Aufnahmen herunterzuladen, bevor Sie Ihre Website löschen.

  • Nachdem die Webex-Site gelöscht wurde, funktionieren angesetzte Meetings auf dieser Site nicht mehr. Sie müssen Ihre Benutzer schulen, eine andere oder neue Webex-Site für ihre Meetings zu verwenden.

1

Klicken Sie in der Kundenansicht in https://admin.webex.comauf Meeting.

2

Wählen Sie die Site aus, die Sie löschen möchten, und wählen Sie dann Website löschen.

3

Wählen Sie Löschen aus.


 

Diese Aktion KANN NICHT rückgängig gemacht werden.

4

Verteilen Sie die Lizenzen, die der zu löschenden Website zugeordnet sind, neu, und wählen Sie Löschen.

Umbenennen einer Webex-Site in Cisco Webex Control Hub

Wenn Sie eine Umbenennung einer Webex-Site möchten, befolgen Sie die Schritte unter Umbenennen Ihres Cisco Webex Meetings-Seite inCisco Webex Control Hub.

Neuverteilung von Webex-Lizenzen in Cisco Webex Control Hub

Sie können diese Cisco Webex Control Hub, um Lizenzen an Ihre anderen Webex-Sites weiterzuverteilen. Dieser Vorgang ist sinnvoll, wenn Sie die Mitarbeiter Ihres Unternehmens auf eine andere Webex-Site umschalten müssen. Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie mehr als eine Webex-Site im Cisco Webex Control Hub.

1

Klicken Sie in der Kundenansicht in https://admin.webex.comauf Meeting.

2

Wählen Sie Neu verteilenaus.

3

Verteilen Sie Lizenzen neu und wählen Sie Speichernaus.

Ermitteln Ihrer Webex-Site-Version in Cisco Webex Control Hub

Da verschiedene Versionen der Webex-Site unterschiedliche Funktionen haben können, sollten Sie wissen, welche Version Sie verwenden.

1

Klicken Sie in der Kundenansicht in https://admin.webex.comauf Meeting.

Webex-URLs sehen wie example.webex.comaus.

2

Wählen Sie Ihre -Website und dann Site konfigurierenaus.

3

Wechseln Sie zu Allgemeine Einstellungen und wählen SieSite-Informationenaus.

4

Die Seite und die Clientversionen der Site werden unter Site-Informationenangezeigt.

Webex-Site-Verwaltung in Cisco Webex Control Hub

Beim Verwalten einer Webex-Site in Cisco Webex Control Hub von Webex Site-Administration. Sie können Ihre Webex-Sites konfigurieren, Benutzer verwalten und Berichte anzeigen – alles über Cisco Webex Control Hub.

Die folgenden Funktionen und Optionen der Webex-Site-Aministration sind nicht verfügbar, wenn Sie Cisco Webex Control Hub für die Verwaltung Ihrer Webex-Site verwenden:

  • Sicherheitsoptionen.

    • Festlegen der Kontosperre nach [n] fehlgeschlagenen Anmeldungen.

    • Deaktivieren des Kontos nach [n] Tagen Inaktivität.

    • Festlegen der Optionen, die angezeigt werden sollen, wenn ein Benutzer sein Passwort vergessen hat.

    • Anzeigen der Sicherheitsüberprüfung im Anmeldeformular.

    • Verwalten von Passwortanforderungen.

    • Selbstregistrierung.

Festlegen der Standardversion für neue Webex-Sites

Cisco Partner können die Webex-Standardversion festlegen, die auf neuen Sites installiert wird. Wenn die Standardversionsinstallation aktiviert ist, können Sie die Mindestversion der Site kundenspezifische Informationen nicht ändern. Diese Einstellung wirkt sich nicht Kunden aus, deren Sites bereits vorher bereitgestellt wurden.

1

Wechseln Sie aus der Partneransicht in https://admin.webex.comzu Einstellungen undblättern Sie zu Webex.

2

Aktivieren Cisco Webex Teams Version der Anwendung unter Neue Webex-Sites mit der neuesten Client-Version bereitstellen oder deaktivieren Sie dieses Kontrollkästchen und wählen Sie eine andere Webex-Version aus der Drop-down-Liste.