Voraussetzungen

Dieser Artikel richtet sich an Administratoren, die Webex Teams mit Microsoft 365-Gruppen integrieren. Es gibt einen weiteren Artikel, der beschreibt, wie Benutzer eine Microsoft 365-Gruppe mit einem Team verbindenkönnen.

Microsoft 365-Anforderungen

  • Ein globales Administratorkonto für Ihren Microsoft-Mandanten.

  • Microsoft 365-Gruppen-Funktion.

  • Benutzer in Azure Active Directory.

Webex-Anforderungen

  • Eine Webex-Organisation und ein Volladministratorkonto.

  • Webex-Messaging-Berechtigung für Benutzer (standardmäßig kostenlos aktiviert).

    Sie können eine Lizenzzuweisungsvorlage ( ) einrichten, um sicherzustellen, dass die Benutzer diese Berechtigung erhalten, wenn Sie sie überhttps://help.webex.com/n3ijtaoAzure AD synchronisieren.

  • Synchronisieren Sie Benutzer von Azure Active Directory zu Ihrer Webex-Organisation. Lesen https://help.webex.com/6ta3gzSie .

  • Webex-Benutzerkonten müssen aktiviert werden (Benutzer haben sich bei Webex angemeldet).

  • Konfigurieren Sie Enterprise Content Management-Einstellungen für Ihre Organisation und aktivieren Sie sie für alle Benutzer. Lesen https://help.webex.com/nfia8atSie . Dies sind die benötigten Einstellungen:

    • Wählen Sie Microsoft Content Management aus.

    • Mit verknüpften Ordnern aktivierenumschalten.

    • Geben Sie den Mandantennamen Ihres Azure Active Directory (AD)ein.

    • Wählen Sie die Globale Microsoft-Instanz aus.

Gruppenintegration aktivieren

1

Melden Sie sich bei Control Hub unter https://admin.webex.com an und gehen Sie zur Hybrid-Seite.

2

Suchen Sie die Gruppenintegrationskarte.

3

Klicken Sie auf Voraussetzungen anzeigen.

Die Liste ist aktiv und zeigt grüne Häkchen für die vollständigen Content-Management-Voraussetzungen an. Wenn die Content-Management-Einstellungen unvollständig sind, führt Sie Control Hub an den richtigen Ort, um sie zu erledigen.

4

Klicken Sie auf Weiter.

5

Lesen Sie den Hinweis zu Berechtigungen und klicken Sie auf Autorisieren.

6

Geben Sie Ihre Microsoft Admin-Anmeldeinformationen ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

7

Lesen Sie die Liste der Berechtigungen und klicken Sie auf Akzeptieren.

Sie sehen eine Erfolgsmeldung.

8

Klicken Sie auf Gehe zu Einstellungen.

Eine weitere Möglichkeit, um zur Einstellungsseite zu kommen, ist > Integration in Hybrid > Einstellungen bearbeiten .

9

Schieben Sie den Schalter auf Microsoft 365 Gruppenintegration aktivieren.

Nächste Schritte

Wenn Sie diese Einstellungen bearbeiten müssen, gehen Sie zur Hybrid-Seite und suchen Sie die Gruppen-Integrationskarte.