In Cloud-basierten Bereitstellungen können Sie keinen Konferenzstandort hinzufügen, der für die Einzelanmeldung (SSO) konfiguriert ist. Dieser Standort muss im Cisco Webex-Verwaltungstool erstellt werden.

1

Öffnen Sie im Hauptfenster das Menü Einstellungen, und navigieren Sie zu Optionen. Wenn Sie eine frühere Version von Cisco Jabber für Windows verwenden, wählen Sie Datei > Optionen > aus.

2

Wählen Sie im Fenster Optionen die Registerkarte Meetings und Konto bearbeiten aus.

3

Wählen Sie in der Dropdown-Liste Webex-Website die Option Neue Website aus.

4

Geben Sie die erforderlichen Informationen ein, einschließlich den Namen der Cisco Webex-Website, die Sie zum Cisco Jabber-Client hinzufügen möchten, beispielsweise cisco.webex.com.

In Cloud-basierten Bereitstellungen können Sie keinen Konferenzstandort hinzufügen, der für die Einzelanmeldung (SSO) konfiguriert ist. Dieser Standort muss im Cisco Webex-Verwaltungstool erstellt werden.

1

Wählen Sie Jabber > Voreinstellungen > Meetings aus.


 
Standorte die vom Administrator bereitgestellt werden, können nicht bearbeitet oder gelöscht werden.
2

Wählen Sie die Dropdown-Liste Meetingstandort aus.

3

Wählen Sie Meetingstandort bearbeiten in der Dropdown-Liste aus.

4

Wählen Sie das Pluszeichen (+) aus, um einen neuen Konferenzstandort hinzuzufügen.

5

Geben Sie die erforderlichen Einstellungen in die folgenden Felder ein:

Website-URL
Der Name der Cisco Webex-Seite, beispielsweise cisco.webex.com
Benutzername
Ihr Benutzername
Kennwort
Ihr Kennwort
6

Wählen Sie Übernehmen aus.