Hinzufügen einer Webex-Site in Cisco Webex Control Hub

Sie können Webex-Sites in Cisco Webex Control Hub hinzufügen und entscheiden, ob Sie Ihre Benutzer in Webex Site-Administration oder in Cisco Webex Control Hub verwalten möchten.

Wenn Sie Webex Services von einem Partner erworben haben, wenden Sie sich an den Partner, wenn Sie die Webex-Site in Control Hub verwalten möchten.

1

Wählen Sie in der Kundenansicht in admin.webex.com die Option Services und dann Sites aus.

2

Wählen Sie Site hinzufügen aus.

3

Wählen Sie das Abonnement aus, um Ihre neue Site hinzuzufügen, und wählen Sie weiter aus.

4

Klicken Sie auf Weiter.

5

Geben Sie den Websitenamen und die Zeitzone ein und wählen Sie aus, wo Sie Ihre Benutzer verwalten möchten.


 
Um sicherzustellen, dass Ihre Site Zugriff auf Funktionen erhält, die vor dem normalen Einsatzzyklus stehen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen zum Einrichten Webex-Site für die vorzeitige Freigabe. Diese Einstellung kann nicht geändert werden, nachdem die Site erstellt wurde.
6

Wählen Sie validieren ausund wählen Sie dann weiter.


 

Wählen Sie die Zeitzone aus, in der sich die meisten Benutzer befinden.

7

Verteilen Sie Lizenzen auf Standorte und wählen Sie dann Speichern.

Löschen einer Webex-Site in Cisco Webex Control Hub

Sie können Webex Websites löschen, die in Cisco Webex Control Hub verwaltet werden. Sie müssen mindestens einen Webex-Site mit Ihrem Abonnement verbunden haben.

  • Wenn Sie eine Webex-Site löschen, verlieren Sie alle mit dieser Site verknüpften Aufzeichnungen. Es wird empfohlen, die Webex-Aufnahmen herunterzuladen, bevor Sie Ihre Website löschen.

  • Nachdem das Webex-Site gelöscht wurde, funktionieren die angesetzten Meetings auf dieser Site nicht mehr. Sie müssen Ihre Benutzer dazu erziehen, eine andere oder neue Webex-Site für Ihre Meetings zu verwenden.

1

Wählen Sie in der Kundenansicht in admin.webex.com die Option Services und dann Sites aus.

2

Wählen Sie die Site aus, die Sie löschen möchten, und wählen Sie dann Site löschen aus.

3

Wählen Sie Löschen aus.


 

Diese Aktion KANN NICHT rückgängig gemacht werden.

4

Verteilen Sie die Lizenzen, die der zu löschenden Website zugeordnet sind, neu, und wählen Sie Löschen.

Verteilen Webex Lizenzen in Cisco Webex Control Hub

Sie können Cisco Webex Control Hub verwenden, um Lizenzen an die anderen Webex Websites weiterzugeben. Dieser Vorgang ist von Vorteil, wenn Sie Personen in Ihrer-Organization auf eine andere Webex-Site wechseln müssen. Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie mehr als eine Webex-Site im Cisco Webex Control Hub verwalten.

1

Wechseln Sie aus der Kundenperspektive in https://admin.Webex.comzu Dienste, wählen Sie Sites aus, und wählen Sie die Site aus, für die Sie Lizenzen neu verteilen möchten.

2

Wählen Sie Neuverteilen.

3

Verteilen Sie die Lizenzen und wählen Sie speichern.

Bestimmen Sie Ihre Webex-Site in Cisco Webex Control Hub

Verschiedene Webex-Site Versionen können unterschiedliche Funktionen haben. Daher ist es eine gute Idee, zu erfahren, welche Version Sie haben.

1

Wählen Sie in der Kundenansicht in admin.webex.com die Option Services und dann Sites aus.

Webex URLs sehen aus wie example.Webex.com.

2

Wählen Sie Ihre Website aus und wählen Sie Site konfigurieren aus.

3

Gehen Sie zu allgemeine Einstellungenund wählen Sie die Informationen zur Site aus.

4

Die Seite und die Kundenversionen der Site werden unter Site Information angezeigt.

Webex Site Management in Cisco Webex Control Hub

Es gibt einige Unterschiede, die Sie bei der Verwaltung einer Webex-Site in Cisco Webex Control Hub anstelle von Webex Site-Administration. Sie können Ihre Webex Sites konfigurieren, Benutzer verwalten und Berichte anzeigen, alle von Cisco Webex Control Hub.

Einige Webex Site-Administration Funktionen und Optionen, die nicht verfügbar sind, wenn Sie Cisco Webex Control Hub zur Verwaltung Ihrer Webex-Site verwenden, sind:

  • Sicherheitsoptionen.

    • Festlegen der Kontosperre nach [n] fehlgeschlagenen Anmeldungen.

    • Deaktivieren des Kontos nach [n] Tagen Inaktivität.

    • Festlegen der Optionen, die angezeigt werden sollen, wenn ein Benutzer sein Passwort vergessen hat.

    • Anzeigen der Sicherheitsüberprüfung im Anmeldeformular.

    • Verwalten von Passwortanforderungen.

    • Selbstregistrierung.

    • Teilnehmerkonto.

Standardversion für neue Webex Sites festlegen

Cisco Partners kann die Standardversion Webex festlegen, die auf neuen Sites installiert ist. Wenn die Installation der Standardversion aktiviert ist, können Sie die Mindestversion der Site nicht pro Kunde verändern. Diese Einstellung wirkt sich nicht Kunden aus, deren Sites bereits vorher bereitgestellt wurden.

1

Wechseln Sie aus der Partneranzeige in https://admin.Webex.comzu Einstellungenund Blättern Sie zu Webex.

2

Aktivieren Sie unter Cisco Webex Teams Anwendungsversiondie Option neu Webex Sites mit der neuestenClientversion, oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, und wählen Sie eine andere Webex aus dem Drop-Down-Liste aus.