Die folgenden Dateierweiterungen werden für Anhänge unterstützt:

.html .mhtml .mht .odt .pdf .pdfxml .rtf .shtml .xps .xml .xhtml .txt .eml .msg .ods .dot .dothtml .dotx .dotm .pot .pothtml .ppthtml .pptmhtml .pptxml .potm .potx .pps .ppam .ppsm .ppsx .pptx .pptm .ppt .pub .pubhtml .pubmhtml .xls .xlshtml .xlthtml .xlt .xlsm .xltx .xltm .xlam .xlsb .xlsx

Standardmäßig ist die Option „Chat- und E-Mail-Anhänge“ aktiviert. Gehen Sie wie folgt vor, um sie zu deaktivieren:

1

Melden Sie sich über https://admin.webex.com bei der Kundenorganisation an, und navigieren Sie zu Services > Contact Center > Einstellungen.

2

Verwenden Sie im Abschnitt Chat- und E-Mail-Anhängedie Umschaltfläche, um die Option zu deaktivieren oder erneut zu aktivieren. Wenn diese Option deaktiviert ist, ist im Chat keine Option zum Hochladen von Anhängen verfügbar, und eingehende E-Mail-Anhänge werden gelöscht.

1

Melden Sie sich über https://admin.webex.com bei der Kundenorganisation an, und navigieren Sie zu Services > Contact Center > Einstellungen.

2

Wählen Sie im Abschnitt Sicherheitseinstellungen „Schwärzen“ oder „Löschen“ aus. Standardmäßig ist „Schwärzen“ ausgewählt.

  • Schwärzen bzw. machen Sie vertrauliche Benutzerinformationen aus Chat- und E-Mail-Inhalt unkenntlich.
    Tabelle 1. Die folgenden Regeln gelten für das Schwärzen:

    Wenn

    Dann

    1

    Die Karteninhaberdaten werden in einer eingehenden oder ausgehenden E-Mail erkannt (Betreff, Text oder Anhänge).

    • Der spezifische Inhalt wird für die Betreffzeile und den E-Mail-Text geschwärzt.

    • Die Anhänge mit Karteninhaberdaten werden gelöscht.

    • Der Absender wird über die erzwungene Schwärzung benachrichtigt.

    2

    Karteninhaberdaten werden in der Chat-Nachricht (im Text oder in Anhängen) erkannt.

    • Der Inhalt wird geschwärzt, bevor er gesendet wird.

      Der aktualisierte Inhalt wird sowohl für den Sender als auch für den Empfänger angezeigt.

    • Die betroffenen Anhänge werden gelöscht.

    • Der Absender wird über die erzwungene Schwärzung benachrichtigt.

  • Löschen (blockieren) Sie Chat- und E-Mail-Nachrichten, die vertrauliche Informationen enthalten.
    Tabelle 2. Die folgenden Regeln gelten für das Löschen:

    Wenn

    Dann

    1

    Die Karteninhaberdaten werden in einer eingehenden oder ausgehenden E-Mail erkannt (Betreff, Text oder Anhänge).

    • Die E-Mails werden samt Anhängen gelöscht.

    • Der Absender wird über die fehlgeschlagene Übermittlung aufgrund von Inhaltsverstößen benachrichtigt.

    2

    Karteninhaberdaten werden in der Chat-Nachricht (im Text oder in Anhängen) erkannt.

    • Die Nachricht und die Anhänge werden gelöscht.

    • Der Absender wird über die erzwungene Löschung benachrichtigt.

3

Verwenden Sie die Umschaltfläche, um die Funktion Chat-Sicherheitsbanner zu aktivieren.

Die folgende Bannermeldung wird angezeigt: „Geben Sie keine personenbezogenen/vertraulichen Informationen in Chat-Nachrichten oder Anhängen weiter“.