Genehmigungsregeln sind für Sites ab Webex Meetings Version 41.6 Webex Events (neu) verfügbar.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Webex-Site an und klicken Sie auf Ein Meetinganplanen oder Ein Event anplanen.

2

Fügen Sie Informationen zu Ihrem Meeting oder Event hinzu und fügen Sie E-Mail-Adressen der Personen hinzu, die Sie einladen.

3

Klicken Sie auf Erweiterte Optionen anzeigen, und wählen Sie dann Optionen zum Anwählenaus.

4

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Erforderlich neben Registrierung.

5

(Optional) Passen Sie das Webex Meetings- Webex Events (neu) Registrierungsformularan.

6

Um unbefugten Event-Zugriff für Gastteilnehmer zu verhindern, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Zufalls-ID-Authentifizierung für jede registrierte Personerstellen. Sobald das Event angesetzt ist, erhält der Teilnehmer per E-Mail eine Registrierungs-ID.

7

Wählen Sie Anforderungen automatisch akzeptieren, die den Genehmigungsregeln folgen, und klicken Sie dann auf Genehmigungsregeln einrichten.

8

Richten Sie Ihre Regel und ihre Parameter ein. Standardmäßig können Sie Regeln für Vorname, Nachname undE-Maileinrichten. Wenn Sie das Registrierungsformular angepasst haben, können Sie für alle hinzugefügten Fragen auch Regeln und Parameter festlegen.

9

Wenn Sie das Einrichten einer Regel abgeschlossen haben, wählen Sie Regel hinzufügenaus. Regeln werden in der Reihenfolge angewendet, in der sie festgelegt wurden. Um mehr über Regeln zu erfahren, klicken Sie auf Prinzipien der Regelausführung.

10

Wenn Sie alle Ihre Genehmigungsregeln eingerichtet haben, wählen Sie Speichernaus.


 

Registrierungsanfragen, die nicht den von Ihnen festgelegten Genehmigungsregeln entsprechen, werden automatisch abgelehnt. Wenn diese registrierten Teilnehmer an Ihrem Event teilnehmen möchten, können Sie diese Registrierungsanfragen manuell überprüfen undakzeptieren.