Bereiche einrichten und Personen hinzufügen

Sie können Bereiche erstellen und Experten von innerhalb oder außerhalb Ihrer Organisation hinzufügen. Wenn Sie jemanden von außerhalb Ihrer Organisation hinzufügen, wird er einfach als externe Benutzererkannt. Wenn Sie der Meinung sind, dass jemand in Ihrer Organisation sein sollte oder Sie neue Benutzer hinzufügen müssen, kann ein Administrator für Ihre Organisation Benutzer zu Ihrer Control Hub-Organisationhinzufügen.

Aktualisieren Sie den Namen des Space oder fügen Sie ein Bild hinzu, um die Suchenach relevanten Spaces zu vereinfachen.

Ansetzen von Meetings

In Ihren Räumen können Sie ein Meeting planen, und sobald das Meeting beginnt, sind sie in Webex Expert on Demand verfügbar, damit Frontline-Mitarbeiter beitreten können.

Frontline-Mitarbeiter, die Webex Expert on Demand verwenden, können Meetings beitreten, die mit Webex-Spaces verknüpft sind. Diese Meetings umfassen Folgendes:

  • Meetings, die in einem Bereich in der Webex-App geplant werden.

  • Meetings, die über die Meetings-App angesetzt werden, wo der Ort in Outlook auf "@webex:space" gesetzt ist.


Frontline-Mitarbeiter können auch angesetzten Meetings beitreten, die nicht mit Webex-Räumen verknüpft sind, wie z. B. einem Meeting in persönlicher Meetingraum (PMR).

Wir empfehlen Ihnen, nur Meetings zu planen, die mit Webex-Räumen verknüpft sind, da es einige Einschränkungen bei Meetings gibt, die nicht mit Webex-Räumen verknüpft sind, wie z. B.:

  • Wenn ein Frontline-Mitarbeiter versucht, ein Foto in einem Meeting zu teilen, das nicht mit einem Webex-Bereich verknüpft ist, wird das Foto nur als direkte Nachricht an den Gastgeber des Treffens in der Webex-App gesendet.

  • Wenn ein Frontline-Mitarbeiter seinen Bildschirm in einem Meeting frei gibt, kann der Remote-Experte keine Kommentare hinzufügen, wenn das Meeting nicht mit einem Webex-Bereich verknüpft ist, außer wenn er mit einem Webex Desk Pro, DX80 oder einem anderen Webex Board.

Auf Hilfsanfragen reagieren

Wenn Frontline-Mitarbeiter Unterstützung benötigen, können sie Hilfe anfordern, indem sie eine direkte Nachricht oder eine Nachricht in einen Gruppenbereich senden. Als Fernexperte oder Administrator können Sie antworten, indem Sie einfach ein Meeting im Bereich starten oder den Frontline-Mitarbeiter direktanrufen.

Während eines -Treffens

Wenn Sie oder ein anderer Benutzer in einem Meeting den Bildschirm freigeben, können Sie den freigegebenen Bildschirm mit Kommentarenmarkieren.