Bots in Webex

Bots können helfen, die Funktionalität in Webex auf eine App eines Drittanbieters ausdehnen. Sie können Bots zu Webex-Räumen hinzufügen und direkt mit der App von Drittanbietern über den Bereich interagieren. Wenn Sie den Bot zu einem Bereich hinzugefügt haben, können Sie eine Hilfenachricht an den Bot senden, und die Antwort enthält die Vom Bot unterstützten Befehle.

Sie können einen Bot zu jeder Art von Bereich hinzufügen. Fügen Sie einen Bot zu Ihrem Projektraum mit anderen Personen hinzu und interagieren Sie direkt mit der App eines Drittanbieters in Ihrem Bereich. Oder Sie erstellen einen Bereich, in dem nur Sie und der Bot mit der App des Drittanbieters interagieren können.

Der Cisco Webex App Hub enthält einen Katalog von Bots und Apps, die von Cisco und Drittanbietern entwickelt wurden.

Karten in Webex

Bots können Informationen in Webex auf verschiedene Weise präsentieren. Die Verwendung von Karten erleichtert es Benutzern jedoch, direkt mit der Antwort des Bot auf einen Befehl zu interagieren. Sie können aus Dropdown-Menüs auswählen, Schaltflächen verwenden und sogar Textfelder verwenden, um Informationen zu aktualisieren und zu erfassen.

Weitere Informationen zum Karten-Framework finden Sie unter https://developer.webex.com/blog/new-buttons-cards.

Sie können alle Probleme auf dem Bot mit Karten melden, um devsupport@webex.com

Fügen Sie den PagerDuty-Bot hinzu

Fügen Sie den PagerDuty-Bot zu einem Bereich hinzu.

1

Gehen Sie zu Bereiche und wählen Sie einen Bereich aus, um den PagerDuty-Bot hinzuzufügen.


 

Sie können auch einen neuen Bereich mit nur dem PagerDuty-Bot erstellen.

2

Wählen Sie Personen . Klicken Sie auf Personen hinzufügen und geben Sie dann denPagerDuty-Bot-Namen ein: PagerDuty.bot@webex.bot .

3

Sobald hinzugefügt, sendet der Bot Ihnen eine Willkommensnachricht zum Verknüpfen mit Ihrem PagerDuty-Konto.

4

Klicken Sie auf PagerDuty-Konto verknüpfen und fügen Sie Ihre PagerDuty-Kontoinformationen hinzu.

Sie erhalten eine Benachrichtigung in Webex, dass Ihre Verbindung hergestellt werden kann.

5

Wählen Sie den Service für den Bereich aus, indem Sie aus dem Dropdown-Bereich auswählen oder den PagerDuty-Service suchen und auf Suchenklicken.


 

Der PagerDuty-Bot erstellt automatisch Workflow-Benachrichtigungen, um Sie in diesem Bereich über ausgelöste neue Vorfälle , Bestätigt , Eskaliert und aufgelöst zu warnen. Sie können diese nach Bedarf löschen, indem Sie eine @Pagerduty-Nachricht im Bereich verwalten, und dann auf den bereitgestellten Link folgen.

PagerDuty-Bot-Befehle

Einmal autorisiert, ermöglicht es Ihnen der PagerDuty-Bot, neue Vorfälle zu ausgelöst, zu bestätigen, zu lösen und Notizen zu Vorfällen in PagerDuty über einen beliebigen Webex-Bereich hinzuzufügen. Klicken Sie auf eine Schaltfläche.

1

Geben Sie in dem Bereich, in dem sich der Bot befindet, Hilfe ein und senden Sie die Nachricht. Wenn Sie sich in einem Bereich mit mehr als nur dem Bot sind, geben @mention dem Bot ein, geben Sie Hilfe ein und senden Sie die Nachricht.

2

Wählen Sie einen der folgenden Befehle aus:

  • erstellen– Erstellen Sie einen Vorfall.

  • Oncall(OnCall), um zu sehen, wer für einen bestimmten Dienst am Anruf ist.

  • verwalten– Verwalten von Vorfallbenachrichtigungen.

  • verbinden– Verbinden Sie einen Dienst mit dem Bereich.

Erstellen eines Bereich zur Vorfallauflösung

Erstellen und verwalten Sie Mit diesem Verfahren Vorfälle in einem Bereich.

1

Geben Sie in dem Bereich, in dem sich der Bot befindet, die Nachricht erstellen ein und senden Sie sie. Wenn Sie sich in einem Bereich mit mehr als nur dem Bot sind, geben @mention den Bot ein, geben Sie erstellen und senden Sie dann.

2

Geben Sie im Bereich Neuen Vorfall erstellen den Titel und die Beschreibung ein und wählen Sie dann in der Dropdown-Dropdownliste die Option Dringlichkeit aus.


 

Aktivieren Sie Erstellen Sie einen Auflösungsbereich für diesen Vorfall, um einen neuen Bereich zu erstellen. Der Auflösungsbereich wird automatisch in Webex erstellt, und der Bot fügt automatisch das PagerDuty-Team hinzu, das diesem Dienst als Benutzer zugewiesen ist, zum neu erstellten Webex-Bereich.

3

Klicken Sie auf Erstellen.

Der erstellte Bereich zeigt den neuesten Status des Vorfalls an und ermöglicht Ihnen, den Status zu ändern oder Notizen mit den folgenden Befehlen im erstellten Bereich hinzuzufügen:

PagerDuty-Bot-Benachrichtigungen verwalten

Mit diesem Verfahren können Sie Benachrichtigungen erstellen oder vorhandene Benachrichtigungen für einen PagerDuty-Bot-Bereich bearbeiten.

1

Geben Sie in dem Bereich, in dem sich der Bot befindet, die Nachricht verwalten ein und senden Sie sie. Wenn Sie sich in einem Bereich mit mehr als nur dem Bot sind, geben @mention den Bot ein, geben Sie verwalten ein und senden Sie.

2

Klicken Sie auf den bereitgestellten Link, um zum PagerDuty-Benachrichtigungs-Dashboard zu wechseln.

3

Bearbeiten Sie im Dashboard vorhandene Benachrichtigungen für jeden Bereich, in dem der PagerDuty-Bot Mitglied ist, oder klicken Sie auf Neue Benachrichtigung hinzufügen, um einen Workflow zu erstellen, indem Sie den Benachrichtigungstyp im Bereich und den Dienst für die Benachrichtigung auswählen.