Wasserzeichen
8. Apr. 2021 | Ansicht(en) | Personen fanden das hilfreich

Die Kopplung schlägt zwischen den Webex Mobile Clients und dem Cisco TelePresence SX10 fehl.

Die Kopplung schlägt zwischen den Webex Mobile Clients und dem Cisco TelePresence SX10 fehl.

Das Cisco TelePresence SX10 kann nicht mit dem Webex Mobile Client gekoppelt werden.

Das Cisco TelePresence SX10-Gerät kann den Webex Mobile Client nicht mittels Ultraschall suchen.

Die Cisco Intelligent Proximity-Funktion mit dem neuen SX10 (CTS-SX10N-K9) ermöglicht Benutzern, den Webex Mobile Client mit Ultraschalltechnologie zu koppeln. Das System führt einen Ultraschalltest durch, um die Qualität der Ultraschall-Decodierung bei der erstmaligen Einrichtung zu überprüfen. Wenn der Webex Mobile Client sich nicht koppelt, sicherstellen, dass die Proximity-Funktionen auf dem Mobile Client unter „Einstellungen“ aktiviert sind. Wenn die Proximity-Funktion nicht unter „Einstellungen“ auf dem Mobile Client aufgeführt ist, kann das Gerät nicht gekoppelt werden. Die Funktion muss von einem Administrator aktiviert werden.

So aktivieren Sie die Proximity-Funktionen auf dem Webex Mobile Client:

  1. Melden Sie sich bei der Webex-App auf Ihrem Mobilgerät an.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol in der oberen linken Ecke der App.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Die Proximity-Funktionen durch Antippen aktivieren.
Hinweis: Eine grüne Farbe auf dem Symbol zeigt den eingeschalteten (ON) Zustand an. Eine graue Farbe auf dem Symbol zeigt den ausgeschalteten (OFF) Zustand an.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Empfohlene Artikel

Kürzlich angezeigt

×