Übersicht

Webex unterstützt die Integration mit MDM-Tools (Mobile Device Management), wie zum Beispiel VMware Workspace ONE Unified Endpoint Management (UEM). Mit diesen Tools können Sie den Zugriff auf mobile Anwendungen bereitstellen, konfigurieren und steuern, die in Ihrer Organisation bereitgestellt werden. Darüber hinaus können Sie damit mobile Geräte Ihres Unternehmens überwachen, verwalten und sichern.

Mit Workspace ONE UEM können Sie Webex für persönliche Geräte (BYOD) und Unternehmenstelefone einschreiben und verwalten.

Mit diesem Dokument können Sie die Webex-App (für iOS oder Android) in den Workspace ONE UEM-App-Katalog importieren, die App konfigurieren und an die Benutzer verteilen.

Voraussetzungen

  • Sie benötigen einen Workspace ONE UEM-Administrator-Account.

  • Sie benötigen ein Webex-Administrator Konto.

  • Sie haben Android- und/oder iOS-Geräte registriert und sind mit den Sicherheitsrichtlinien Ihrer Organisation kompatibel.

  • Ihre Benutzer müssen in Ihrer Webex-Organisation (im Control Hub) bereitgestellt sein.

    Siehe Möglichkeiten zum Hinzufügen von Benutzern zu Ihrer Control Hub-Organisation.

1

Melden Sie sich bei Workspace ONE UEM-Konsole https://[orgname].awmdm.com/ an, wobei orgname der Name ist, derIhrer Organisation zugewiesen ist.

2

Klicken Sie im linken Bereich auf APPS und BÜCHER, um die Listenansichtsseite zu öffnen.

3

Wechseln Sie zur Registerkarte Öffentlich und klicken Sie auf APPLIKATION HINZUFÜGEN.

4

Klicken Sie auf APPLIKATION HINZUFÜGEN und geben Sie dann die folgenden Informationen ein:

  • Plattform– Android
  • Quelle– Appstore suchen
  • Name– Cisco Webex
5

Klicken Sie auf Weiter , und genehmigen Sie dann dieWebex-App und die erforderlichen Berechtigungen.

6

Klicken Sie auf der Seite Applikation bearbeiten - Webex auf SPEICHERN & ZUWEISEN.

7

Nachdem die Seite Webex-Zuweisung angezeigt wird, wählen Sie Werte für Zuweisungsgruppen undApp-Bereitstellungsmethodeaus.

8

Klicken Sie auf der Seite Webex – Zuweisung auf Anwendungskonfiguration, aktivieren Sie die Option Konfiguration senden und wählen Sie dann die App-Konfigurationsparameter aus, die Sie für die Webex-App anwenden möchten, und klicken Siedann auf ERSTELLEN .

Tabelle 1: Webex App-Konfigurationsparameter für Android-Konfigurationen in Workspace ONE
Konfigurationsname Wert Beschreibung
FedRAMP-Anmeldung erzwingen Aktivieren oder löschen Sie das Kontrollkästchen Bei der Überprüfung leitet Webex Android-Benutzer an, sich bei unserem dedizierten Cluster für Webex für Kunden der Regierung zu anmelden.
MDM-Sperrbildschirm erzwingen Aktivieren oder löschen Sie das Kontrollkästchen Wenn diese Option aktiviert ist, werden die Sperrbildschirm-Anforderungen für Android-Benutzer aktiviert.
MDM-Organisations-ID Kopieren von Control Hub-Konto->-ID Konfiguriert Ihre Webex-Organisations-ID als eindeutige Kennung für den Webex App-Startvorgang.
Variable, um die E-Mail-Adressen einzufügen ${userEmailAddress}

Ermöglicht dem WORDEN-Server, die E-Mail-Adresse für Benutzer nach der Anmeldung vorab zu eingeben.

Die Variable der E-Mail-Adresse zuordnen userEmailAddress zum login_hint Webex-Variable, um die E-Mail-Adresse des Benutzers für die Anmeldung vorab zu geben.

WebView für die Anmeldung Aktivieren oder löschen Sie das Kontrollkästchen Wenn diese Option aktiviert ist, kann die App WebView für den Autorisierungs-Anmeldeablauf verwenden.
9

Klicken Sie auf Zuweisung SPEICHERN und dann auf VERÖFFENTLICHEN, um die Webex-App auf die Android-Geräte der Gruppe zu verteilen.

Sie können das bestehende konfigurierte Android-Profil für die Webex-App verwenden, aber wenn Sie noch keins erstellt haben, befolgen Sie diese Schritte, um ein neues Profil zu erstellen.

1

Gehen Sie in der Workspace ONE UEM-Konsole zu Geräte > Profil & Ressourcen .

2

Klicken Sie auf > Profil hinzufügen .

3

Nachdem die Seite Profil hinzufügen angezeigt wird, wählen Sie Android als Plattform aus.

4

Blättern Sie in der Neuen Profilkonfiguration zu Einschränkungen und wählen Sie die Einschränkungen für die Arbeit und persönliche Anwendungen aus.

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Unterstützte Einschränkungen in diesem Artikel.

1

Klicken Sie im linken Bereich auf APPS und BÜCHER, um die Seite LISTENANSICHT zu öffnen.

2

Wechseln Sie zur Registerkarte Öffentlich und klicken Sie auf APPLIKATION HINZUFÜGEN.

3

Geben Sie die folgenden Informationen ein:

  • Plattform –Apple iOS
  • Quelle –Appstore suchen
  • Name –Cisco Webex
4

Klicken Sie auf Weiter , wählen Cisco Webex und anschließend wird die Seite Applikation hinzufügen –Webex angezeigt.

5

Klicken Sie auf SPEICHERN und ZUWEISEN.

6

Klicken Sie auf der Seite Webex – Zuweisung aufVerteilung und wählen Sie die Webex-Benutzerzuweisungsgruppe aus.

7

Klicken Sie auf Anwendungskonfiguration und aktivieren Sie Konfiguration senden .

8

Geben Sie die Parameter der App-Konfiguration ein:

Konfigurationsschlüssel Werttyp Konfigurationswert Beschreibung
copyAndPasteDisabled Boolesch STIMMT Kopieren von der Webex-App zu einer anderen nicht verwalteten App deaktivieren
login_hint Boolesch E-Mail-Adresse Ordnen Sie die E-Mail-Adressvariable userEmailAddress derlogin_hint Webex-Variable zu, um die E-Mail-Adresse des Benutzers für die Anmeldung vorab zu bestätigen.
pinLockDuration Integer "Nummer" erwähnen numerischen Wert in Sekunden Definiert die Zeit in Sekunden, in der sich die Webex-App im Leerlauf befindet, und zeigt den Sperrbildschirm an
fedRampEnabled Boolesch STIMMT Nur mobilen Benutzern die Anmeldung beim Webex FedRamp-Cluster erlauben
9

Klicken Sie auf CREATE assignment und anschließend auf SAVE and PUBLISH to user mobile devices (Speichern und Auf Benutzer-Mobilgeräten veröffentlichen).

Passcode/TouchID

Ermöglichen Sie Benutzern die Einrichtung eines Passcodes oder einer TouchID. Der Benutzer wird beim Starten der Webex-App von einem mobilen Gerät zur Eingabe eines Passcodes aufgefordert.

Maximale ANZAHL VON PIN-Versuchen

Legen Sie die maximale Anzahl von Eingaben durch Benutzer inkorrekten PIN fest.

Verwaltete Freigabe von Open-In/Dokumenten

Teilen von Dokumenten von der Webex-App zu anderen von Richtlinien verwalteten Apps zulassen.

App-Backup verhindern

Verhindern Sie, dass Benutzer Webex App-Daten im Android/iOS-Sicherungsdienst speichern.

Screenshot deaktivieren

(Android) Screenshots und die Funktionen von Google Assistant blockieren.

Für iOS-Benutzer wird diese Einschränkung auf Betriebssystemebene konfiguriert.

App aus der Ferne löschen

Entferntes Löschen der Webex-App auf einem mobilen Gerät.

Kopieren und Einfügen deaktivieren

Verhindern Sie, dass Benutzer die Webex-App kopieren und zwischen anderen nicht verwalteten Apps einfügen. Sie können jedoch das Kopieren und Einfügen in andere von Unternehmensrichtlinie verwaltete Anwendungen zulassen.