Sie können einen Benutzernamen und ein Kennwort verwenden, um sich beim Netzwerk zu authentifizieren, oder Sie können Client-Zertifikate verwenden. Es ist auch möglich, beide Optionen gleichzeitig zu verwenden. Die Client-Zertifikate müssen über die API hochgeladen werden und müssen aktiviert werden, um den 802.1X-Dienst verwenden zu können. Das Einrichten und Aktualisieren der Zertifikate für 802.1X muss vor der Kopplung von Room Navigator an das System erfolgen oder nach der Zurücksetzung von Room Navigator auf die Werkseinstellungen. Die Anmeldeinformationen lauten "admin" plus leeres Kennwort. Weitere Informationen zum Hinzufügen von Zertifikaten über die API finden Sie in der neuesten Version des API-Leitfadens.

1

Tippen Sie in der oberen linken Ecke auf den Namen des Geräts und wählen Sie Einstellungen.

2

Gehen Sie zu Netzwerkverbindung und Ethernet-Einstellungen.

3

Aktivieren Sie Use IEEE 802.1X (IEEE 802.1X verwenden).

4

  1. Wenn die Authentifizierung mit Anmeldeinformationen eingerichtet ist, geben Sie den Benutzernamen und die Passphrase ein. Tippen Sie in der oberen linken Ecke auf die Zurück-Schaltfläche, damit das Gerät die Einstellungen für die Authentifizierung verwenden kann.

  2. Wenn Sie ein Client-Zertifikat über die API hochgeladen haben, aktivieren Sie Use Client Certificate (Client-Zertifikat verwenden).