Cohosts

Da die Rolle des cohosts Privilegien bietet, die der Gastgeberrolle ähneln, können Sie durch CHost helfen, die Produktivität des Meetings zu verbessern. Wenn der Gastgeber verspätet oder nicht anwesend ist, kann ein Cohost das Meeting starten und verwalten. CoHosts können den Gastgeber auch mit Meeting Management unterstützen, was für größere Meetings nützlich ist.

Während eines Meetings können Gastgeber einem oder mehreren Teilnehmern die Rolle des cohosts zuweisen. Die Option zum Zuweisen der Rolle wird für Teilnehmer, die über nicht unterstützte Clients beitreten, gedimmt. Wenn der Gastgeber den eingeladenen die Rolle des CoGastgebers beim Ansetzen des Meetings zuweist, treten die eingeladenen Teilnehmer dem Meeting mit der Rolle des cogastators bei. Während des Meetings kann der Gastgeber den Teilnehmern die Rolle des – sogar den Gäste-Teilnehmern zuweisen.

Cohosts können die folgenden Aufgaben ausführen:

  • Starten Sie und veranstalten Sie das Meeting für Sie.

  • Einige oder alle Teilnehmer Stummschalten oder Stummschalten.

  • Erlauben oder verhindern, dass Teilnehmer sich selbst aufheben, nachdem der Gastgeber oder der Cohost Sie stummgeschaltet hat.

  • Multimedia freigeben.

  • Verschieben Sie die Teilnehmer in die Lobby.

  • Teilnehmer ausschließen.

  • Teilnehmer einladen und erinnern.

  • Breakout-Sitzungen verwalten

  • Teilnehmen an Teilsitzungen, um den Teilnehmern zu helfen.

  • Beenden Sie das Meeting.

  • Sperren oder Entsperren des Meetings.

Fügen Sie beim Ansetzen eines Meetings auf Ihrer Webex-Site CoHosts hinzu

Wenn Sie ein Meeting über Ihre Cisco Webex ansetzen, können Sie für Ihr Meeting cohosts festlegen.

1

Anmelden bei Ihrem Webex-Site und zum ansetzen von Meetings > .

2

Legen Sie auf der Seite ein Meeting ansetzen die grundlegenden Optionen für Ihr Meeting fest.

3

Fügen Sie im Feld Teilnehmer Teilnehmer durch Kommas oder Halbkolonnen getrennt hinzu und drücken Sie die EINGABETASTE.

4

Um bestimmte Teilnehmer als cohosts zu ernennen, wählen Sie den Teilnehmer aus, und machen Sie ihn dann zum Cohost.

5

Geben Sie die restlichen Informationen zum Meeting ein, und wählen Sie dann ansetzen oder starten aus.

In den Ansetzoptionen, im Bereich Cohost , können Sie festlegen, dass Sie automatisch die erste Person, die dem Meeting Beitritt, an Ihren eigenen Mitarbeiter, wenn

  • Sie haben eine Gastgeberkonto auf der Site,

  • Oder wenn Sie über ein authentifiziertes Cisco Videogerät in Ihrer Organization beitreten.

Optionen für das ansetzen, Chosts

Fügen Sie cohosts für Meetings in Ihrem persönlichen Raum hinzu

1

Anmelden bei Ihrem Webex-Site und gehen Sie zu Präferenzen > mein persönlicher Raum.

2

Überprüfen Sie im Bereich cohosts die Optioncohosts für Meetings in meinem persönlichen Raum zulassen.

3

Wählen Sie Ich wähle CoHosts für Meetings in meinem persönlichen Raum aus, und geben Sie die E-Mail-Adressen für Ihre Kollegen, getrennt durch Kommas, ein.

Fügen Sie einen Cohost zu einem bestehenden Meeting auf Ihrem Cisco Webex Meetings-Seite

1

Anmelden bei Ihrem Webex-Site und gehen Sie zu Meetings.

2

Wenn Sie Ihr Meeting nicht in der-Liste sehen, geben Sie einen Datumsbereich an und wählen Sie dann OK aus.

3

Wählen Sie den Namen des Meetings aus.

4

Wählen Sie im Abschnitt Wer ist eingeladen? Bereich, suchen Sie den eingeladenen, mit der Maus über mehr, und wählen Sie dann Cohost zuweisen.

Mehr Menü, Option Cohost zuweisen

Fügen Sie einen Cohost während ihrer Webex Meeting

Während eines Meetings können Gastgeber die Rolle des cohosts einer oder mehreren – sogar Teilnehmern zuweisen.

1

Öffnen Sie den Teilnehmerbereich und suchen Sie den Teilnehmer, den Sie zum Cohost ernennen möchten.

2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Teilnehmers, und wählen Sie dann Rolle wechseln in > Cohost.


 

Die Option zum Zuweisen der Rolle wird für Teilnehmer, die aus nicht unterstützten Applikationen beitreten, gedimmt.

Alternativ können Sie weitere Optionen auswählen, die Sie zum > Cohost ernennen.