Wenn Ihre Netzwerkinfrastruktur Power over Ethernet (PoE) bereitstellt, ist kein PoE-Injektor nötig. Sie können das Touch 10 mit einem für PoE geeigneten Ethernet-Kabel direkt an eine Steckdose (Ethernet-Schalter) anschließen. Aus Sicherheitsgründen muss sich die PoE-Quelle im selben Gebäude befinden wie das Touch 10. Das für PoE geeignete Ethernet-Kabel kann bis zu 100 m lang sein.

Damit ein Raumgerät oder eine Platine in der Liste der verfügbaren Geräte auf Touch 10 angezeigt wird:

  • Die Raumgerät oder das Board und Touch 10 müssen sich im selben Subnetz befinden.

  • Die Raumgerät oder Platine muss innerhalb der letzten 10 Minuten neu gestartet worden sein. Wenn das Gerät nicht in der Liste angezeigt wird, versuchen Sie es erneut.


Sie können einen Touch 10 nur mit einem WebEx Board über das Netzwerk verbinden.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.WebEx.comzur Seite "Geräte ", und wählen Sie Ihr Gerät in der Liste aus. Scrollen Sie im Bereich "Gerätedetails" nach unten, und klicken Sie auf die Web-Oberfläche des Geräts öffnen.


 

Wenn Ihr Gerät nicht registriert ist oder die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurden, können Sie die Schritte 1 und 2 überspringen.

2

Gehen Sie auf der lokalen Web-Oberfläche zu Sicherheit > Benutzer. Klicken Sie auf neuen Benutzer hinzufügen , um einen neuen Benutzer für die Verbindung des Touch 10 zu erstellen. Dazu müssen Sie über die Administrator-Benutzerrolle verfügen.

3

Schließen Sie das Touch 10 und das Raumgerät oder WebEx Board an Netzwerk-Wandsteckdosen oder an einen Netzwerk-Switch an, wie im Touch 10-Installationsleitfaden beschrieben.

4

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm auf dem Touchscreen Touch 10. Wenn der RaumgerätBildschirm "auswählen" angezeigt wird, wird eine Liste der verfügbaren Geräte angezeigt. Tippen Sie auf das Gerät, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.

Wenn das Gerät nicht in der Liste angezeigt wird, geben Sie dessen IP-Adresse in das Eingabefeld ein. Tippen Sie auf Eingabe.

Wenn Ihr Touch 10 ein Software-Upgrade benötigt, wird neue Software von dem Raumgerät oder Board heruntergeladen und automatisch auf Touch 10 installiert. Das Touch 10 wird nach der Aktualisierung neu gestartet.

5

Melden Sie sich mit Benutzername und Passphrase an, die Sie erstellt haben, um die Verbindung herzustellen.

Wenn Ihr Gerät nicht registriert ist, verwenden Sie den Standard-Benutzernamen ist Admin ohne Passphrase. Tippen Sie auf Anmelden und fahren Sie mit der erstmaligen Einrichtung fort.

6

Wenn Sie einen temporären Benutzer erstellt haben, um den Touch 10 zu verbinden, gehen Sie zurück zur lokalen Web-Oberfläche und löschen Sie den Benutzer.