Nur An- und Eingangsanrufe auf Schreibtischtelefonen, analogen Telefonadaptern oder der Webex Calling-App werden aufgezeichnet. Anrufe von und zur Webex-App werden mit Dubber nicht aufgezeichnet.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass die folgenden Anforderungen erfüllt werden:

  • Ihr Partner hat diesen Dienst für Ihre Organisation aktiviert, sodass Sie ihn aktivieren und für bestimmte Benutzer konfigurieren können.

  • Die Dubber Call Recording-Lösung wird als Angebot eines Drittanbieters implementiert und erfordert eine vertragliche Vereinbarung. Gehen Sie zu , um detaillierte Informationen über Dubbers Anrufaufzeichnungsprodukt und -preise zu https://www.dubber.net/contact-us/ erhalten, und erstellen Sie dann ein Konto.

  • Benutzern sind Enterprise- oder Basic Webex Calling Lizenzen zugewiesen.

  • Wenden Sie sich an Ihre Rechtsabteilung bezüglich behördlicher Anforderungen zum Aufzeichnen von Anrufen.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.webex.comzu Benutzer und wählen Sie einen Benutzer aus.

2

Wählen Sie Anrufen ,blättern Sie zu Erweiterte Anrufeinstellungen und aktivieren Sie dannAnrufaufzeichnung.

Wenn Sie die Anrufaufzeichnungsfunktion später deaktivieren, werden die Einstellungen für die Anrufaufzeichnung des Benutzers deaktiviert. Anrufe, die vor dieser Änderung aufgezeichnet wurden, werden jedoch weiterhin auf der Dubber-Plattform beibehalten.

3

Notieren Sie sich die folgenden Informationen und verwenden Sie die hier vorgestellten Informationen, wenn Sie Ihre dub.points in Dubber später in dieser Aufgabe hinzufügen:

  • Dienstleister (Kunden-ID)
  • Externe Gruppe (Standort-ID)
  • Externe Kennung (Benutzer-ID)
4

Sie können eine der folgenden Einstellungen konfigurieren:

  • Niemals– Diese Option ist standardmäßig ausgewählt.
  • Immer– Wählen Sie diese Option, wenn alle eingehenden und ausgehenden Anrufe aufgezeichnet werden soll.
  • Immer mit Pause/Wiederaufnahme – Wählen Sie diese Option, wenn Sie Benutzern die Kontrolle darüber erteilen möchten, wann sieAufzeichnungen unterbrechen und wieder aufnehmen können.
  • Benachrichtigung für Start/Stopp der Aufzeichnung wieder geben – Wählen Sie diese Option, wenn eine Standardmitteilung zu Beginn aller eingehenden und ausgehenden Anrufe abgespielt werden soll, mit der alle Parteien darüber informiert werden, dass der Anrufaufgezeichnet wird. Möglicherweise fordern Sie eine Ankündigung, um die gesetzlichen Anforderungen in Ihrem Bereich zu erfüllen.
  • Sprachnachrichten aufzeichnen: Wählen Sie diese Option, wenn Sie außerdem Voicemail-Nachrichten aufzeichnen möchten, die gesendetund empfangen wurden. Falls Speicherplatz ein Problem ist, sollten Sie diese Option nicht auswählen.
  • Ton wiederholen– Standardmäßig wird alle 20 Sekunden ein Ton abgespielt, der alle Parteien daran erinnert, dass derAnruf aufgezeichnet wird. Sie können diesen Wert auf einen Wert zwischen 10 und 90 Sekunden ändern.
5

Klicken Sie auf Speichern.

Benutzern wird auf ihrem Plattformübergreifenden Telefon ein Symbol angezeigt. In der Webex Calling-App wird angezeigt, dass ein Anruf aufgezeichnet wird. Nutzer haben möglicherweise die Möglichkeit, die Aufzeichnung zu unterbrechen, wenn Sie diese Einstellung für sie aktivieren.

Nächste Schritte

Um auf Aufzeichnungen zu zugreifen, gehen Sie zu Ihrem Konto in Dubber , klicken Sie auf die Registerkarte "Personen", wählen Sie den entsprechenden externen Identifikator (wie oben im Control Hub identifiziert), wählen Sie dub.points , klicken Sie auf Dub-Point hinzufügen, nehmen Sie die folgenden Einstellungen vor und klicken Sie dann auf Änderungen speichern :

  • Produkt– Wählen Sie Ihr Produkt aus.

  • Externer Typ: Geben Sie BroadWorks ein.

  • Dienstleister : Kopieren Sie den entsprechenden Wert aus Control Hub und fügenSie ihn ein.

  • Externe Gruppe: Kopieren Sie den entsprechenden Wert aus Control Hub und fügen Sie ihn ein.

  • Externer Bezeichner : Kopieren Sie den entsprechenden Wert aus Control Hub und fügenSie ihn ein.