Vorbereitungen

Diese Funktion ist für videozentrierte netzwerkbasierte MP4-Aufzeichnungen in Webex Meetings- und Webex Events.

Diese Funktion ist auf FedRAMP-Sites oder auf Websites mit der Videoplattform Version 1.0 nicht verfügbar. Weitere Informationen zu den Browseranforderungen finden Sie unter Browser-Unterstützung für videozentrierte netzwerkbasierte MP4-Aufzeichnungen .

Wenn Sie während des Treffens oder Events eine Videodatei mithilfe von Datei teilen geteilt haben, wird die MP4-Aufzeichnung nicht im videozentrierten Format gespeichert.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Webex-Site an und gehen Sie zu Aufzeichnungen .

2

Suchen Sie die Aufzeichnung, die Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie den Namen aus.

3

Wählen Sie Einstellung > Wiedergabebereich bearbeiten aus.

4

Wählen Sie Wiedergabebereich bearbeiten im unteren rechten Bildschirmbereich.

5

Um den Beginn der Aufzeichnung zu trimmen, wählen Sie Wiedergabebereich-Vorschau, um die Aufzeichnung wiedergeben zu können. Wenn Sie festlegen, wo die Aufzeichnung starten soll, wählen Sie Pause aus, und ziehen Sie die Startsteuerung für die Wiedergabe an diese Stelle.

6

Um das Ende der Aufzeichnung zu trimmen, wählen Sie Wiedergabebereich-Vorschau, um die Aufzeichnung wiedergeben zu können. Ziehen Sie die Suchleiste an die Stelle, an der die Aufzeichnung beendet werden soll. Wenn Sie den Endpunkt finden, wählen Sie Pause und ziehen Sie die Steuerung für die Wiedergabe-Ende dort.

7

Wählen Sie Wiedergabebereich speichern aus.

8

Spielen Sie die Aufzeichnung ab, um sicherzustellen, dass sie an der von Ihnen erwarteten Stelle gestartet und beendet wird.

Wenn Sie die vorgenommenen Änderungen rückgängig machen möchten, wählen Sie Wiedergabebereich bearbeiten , wählen Sie Ursprünglichen Wiedergabebereich wiederherstellen aus, und wiederholen Sie die Schritte 3 bis 7.