Sie können folgende Konfigurationen über die lokale Weboberfläche des Geräts aktivieren. Lesen Sie den Artikel Gerätekonfigurationen , um weitere Informationen dazu zu erhalten, wie Sie darauf zugreifen können.

Wenn die Web-Oberfläche des Geräts geöffnet ist, wählen Sie auf der Registerkarte "Setup " die Option Einstellungen und dann die Konfiguration aus.

  • Konfiguration > WebIngine- >: Wählen Sie Ein , um die Web-Engine zu aktivieren.

  • Konfiguration > WebIngine > Funktionen > LocalWebAppManagement : Wählen Sie zulässig, wenn Sie möchten, dass der Benutzer Web-Apps aus dem Einstellungsmenü auf dem Gerät hinzufügen, bearbeiten und löschen kann. Wenn die Einstellung nicht verfügbar ist , kann die Web-App-Liste im Einstellungsmenü auf nicht verfügbar, aber es ist nicht möglich, sie hinzuzufügen, zu bearbeiten oder zu löschen. Bei der Einstellung Aus befinden sich die Web-Apps nicht im Einstellungsmenü des Geräts.


Die im Control Hub oder im UI-Erweiterungs-Editor konfigurierten Web-Apps sind in der Liste der Web-Apps unter Extern verwaltete Web-Apps sichtbar, aber es ist nicht möglich, sie auf dem Gerät zu bearbeiten oder zu löschen.