Der Broadcast-Modus richtet sich an Übertragungs- und Aufzeichnungsdienste, bei denen Sie nur das Video an Ihre Zuschauer weitergeben möchten. Die Symbole, Steuerelemente und Nachrichten, die normalerweise nur für die Person im Raum bestimmt sind, werden nicht angezeigt.

So versetzen Sie ein Gerät in den Broadcast-Modus:

1

Melden Sie sich bei der lokalen Weboberfläche des Geräts an.

2

Wechseln Sie zu Konfiguration > Einstellungen.

3

Führen Sie einen Bildlauf nach unten durch und wählen Sie UserInterface aus.

4

Blättern Sie zu OSD > Modus und wählen Sie Ungehindert.

Wenn Sie Automatisch (Standard) festlegen, wird das Gerät im normalen Modus ausgeführt und Indikatoren, Benachrichtigungen und Steuerelemente werden wie üblich in die Videoüberwachung aufgenommen.