Bis zu 200 Videogeräte können einem Meeting beitreten. Darüber hinaus können je nach Ihrer Bereitstellung bis zu 1.000 mobile Benutzer und Desktopbenutzer mit videofähigen Geräten sowie 500 Nur-Audio-Benutzer beitreten. Die Teilnehmer an Videogeräten werden auf das Limit Ihrer Meeting-Größe und auf das Limit von 200 Videogeräten angerechnet. Teilnehmer, die über die Webex Teams-App beitreten, werden ebenfalls als Videogerät gezählt.

Cisco Webex Version 2.0 der Videoplattform ist erforderlich. Die Videoplattformversion einer Website finden Sie unter Finden Sie Cisco Webex Meetings Versionsnummer .

Meetings, die in Ihrem persönlichen Raum stattfinden, verwenden eine permanente URL und eine Video-Adresse. Angesetzte Meetings verwenden eine temporäre URL und Video-Adresse.