Wenn Sie den Raum betreten, in dem Ihr Meeting angesetzt ist, werden Sie 5 Minuten vor dem Meeting durch „Proaktives Beitreten“ gefragt, ob Sie beitreten möchten. Sie müssen nur „Ja“ sagen, und das Gerät ist mit dem Meeting verbunden.

„Proaktives Beitreten“ verwendet Daten, die die Geräte bereits sammeln. Das Gerät erkennt, wenn sich Personen im Raum befinden und ein Meeting gestartet werden kann. Das Gerät überprüft, ob Personen anwesend sind, Geräte verbunden sind und ein Meeting geplant ist.

Der Beitritt zu einem Meeting über „Proaktives Beitreten“ ist verfügbar, wenn Sie das Meeting in einem Raum mit einem für Webex Assistant aktivierten Gerät ansetzen. Fügen Sie im Standort der Meeting-Einladung den Raum und @webex, @webex:myroom oder @meet:myroom für ein Meeting in einem persönlichen Raum hinzu. Wenn Sie ein Webex Teams-Meeting ansetzen möchten, fügen Sie den Raum und @meet, @webex:space oder @meet:space in das Feld „Standort“ ein. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Webex-Meeting aus Ihrem Kalender ansetzen. Für das Gerät muss ein Hybrid-Kalender aktiviert sein.

Wenn ein Touch-10-Controller verfügbar ist, können Sie die proaktiven Aufforderungen von einem einzelnen Gerät aus aktivieren bzw. deaktivieren. Siehe Ein und Ausschalten des proaktiven Beitretens für den Webex-Assistenten.

Um das proaktive Beitreten zu verwenden, muss der Konferenzraum in der Einladung auf die gleiche Weise hinzugefügt werden, wie Sie OBTP-Meetings aktivieren. Lesen Sie hier, wie Sie eine Webex-Konferenz aus Ihrem Kalender ansetzen.

1

Wenn der Raum für ein Meeting reserviert ist, werden Sie vom Webex-Assistenten gefragt, ob Sie teilnehmen möchten.

Die Aufforderung zur Teilnahme an Meetings ist 30 Sekunden vor Beginn des Konferenz Meetings verfügbar. Sie verschwindet 5 Minuten nach der geplanten Startzeit.

2

Um an dem Meeting teilzunehmen, wählen Sie „Ja“ oder „Beitreten“, und das Gerät nimmt an dem Meeting teil. Wenn Sie nicht teilnehmen möchten, wählen Sie „Verwerfen“.



Wenn ein Gerät für ein Meeting eingeplant ist, erhalten Sie vom Webex-Assistenten 30 Sekunden vor Beginn des Meetings eine Aufforderung, am Meeting teilzunehmen. Die Aufforderung ist nach dem geplanten Beginn des Meetings für fünf Minuten lang sichtbar.

Wenn der Webex-Assistent für Geräte in Ihrer Organisation aktiviert ist, ist das Proaktive Beitreten auf allen unterstützten Geräten standardmäßig eingeschaltet.

1

Wählen Sie auf dem Touch 10-Startbildschirm den Gerätenamen und die Einstellungen aus.

2

Berühren Sie unter Erweiterte Einstellungen die Option Webex-Assistent. Schalten Sie anschließend das Proaktive Beitreten ein oder aus.

Vorbereitungen

Ihr Administrator muss Ihr Konto mit dem Cisco Webex-Kalenderdienst (Hybrid) konfigurieren, damit Sie Meetings auf diese Weise ansetzen können.

1

Navigieren Sie zu Ihrer Arbeitskalender-App, und setzen Sie ein Meeting an.

2

Fügen Sie Personen zu Ihrer Einladung hinzu oder lassen Sie das Feld „Teilnehmer“ leer, um einen Entwurf eines Meetings oder einen bevorstehenden Termin zu erstellen.

3

Geben Sie in das Feld für den Meeting-Standort einen der folgenden Einträge ein:

  • @webex, @webex:myroom oder @meet:myroom: Erstellt ein Webex-Meeting für einen persönlichen Raum.

  • @meet, @webex:space oder @meet:space: Erstellt ein Webex-Team-Meeting und erstellt automatisch einen neuen Bereich in Webex Teams, wobei der Meeting-Betreff als Bereichsname verwendet wird.

    Weitere Informationen zum Ansetzen eines neuen Webex-Team-Meetings oder eines wiederkehrenden Meetings für einen vorhandenen Webex Teams-Bereich finden Sie unter Ansetzen eines Cisco Webex-Team-Meetings in einem Bereich.


 

Wenn Sie mehr als ein Schlüsselwort hinzufügen, wird nur das erste (ganz linke) Schlüsselwort verwendet. Weitere Schlüsselwörter werden ignoriert.


 

Ihr Administrator kann das Standardverhalten für @webex und @meet für Ihre Organisation ändern. Beispielsweise kann der Administrator die Schlüsselwörter so anpassen, dass @webex ein Webex-Team-Meeting und einen neuen Bereich und @meet ein Meeting in einem persönlichen Raum erstellt. Unabhängig von der Konfiguration des Administrators wird durch Hinzufügen von :myroom zu beiden Schlüsselwörtern immer ein Meeting in einem persönlichen Raum und durch Hinzufügen von :space zu beiden Schlüsselwörtern werden immer ein Webex-Team-Meeting und ein neuer Bereich erstellt.

4

Um den Teilnehmern den Beitritt mit einem Cisco Webex-Raum- oder Schreibtischgerät zu erleichtern, fügen Sie das Gerät als Raumressource hinzu, sodass vor Beginn des Meetings die Schaltfläche Beitreten auf dem Gerät angezeigt wird:

  • Klicken Sie unter Windows auf Planungsassistent > Räume hinzufügen, und wählen Sie das Gerät aus.
  • Klicken Sie unter Mac auf Planung > Raum hinzufügen oder auf Raum-Finder > Raum hinzufügen, und wählen Sie das Gerät aus.
5

Legen Sie andere Meeting-Optionen fest, und klicken Sie auf Senden.

Nächste Maßnahme

Wenn Sie ein Webex-Team-Meeting ohne Teilnehmer erstellen, wird in Webex Teams ein Bereich erstellt. Wenn Sie Teilnehmer zum Kalendertermin hinzufügen möchten, müssen Sie die Personen auch zum Webex Teams-Bereich hinzufügen.